Angebot
24

99,00€

Beats by Dr. Dre Solo HD

21.04.2014
von: mediamarkt.de

Ich weiß zwar mittlerweile, dass die Meinungen zu den Kopfhörern von Beats by Dr. Dre sehr weit auseinander gehen, aber beliebt sind sie dennoch sehr auf dem deutschen Markt und MediaMarkt bietet sie gerade in sechs veschiedenen Farben für jeweils 99€ inklusive Versand an. Im Preisvergleich sind je nach Farbe zwischen 10€ und 25€ Ersparnis drin…

• Spezielle Treibertechnologie
• Extrem leichte Bauweise
• Ideal für Reisen
• Faltbares Design
• Besonders robustes Material
• In-Line Remote & Mic Kabel
• Auch als Headset nutzbar
• Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz
• Impedanz: 32 O
• Audioanschluss: 3,5 mm
• Audiokabel: 1,4 m
• Gewicht: 0,16 kg

Ich habe direkt auf die schwarze Version verlinkt, aber über die Suche könnt ihr auch bei den weißen, blauen, türkisen, violetten und pinken Kopfhörern zum gleichen Preis zuschlagen, wenn Interesse besteht. Ich würde euch nur bitten, in den Kommentaren sachlich zu bleiben, da es eben unterschiedliche Meinungen zu den On-Ears gibt… Ein Fazit eines Tests bringt es vermutlich relativ gut auf den Punkt:

„Der ‚kleine‘ Design-Star der populären Kopfhörer-Firma ist schlank, leicht und ein Hingucker. An vielen Hälsen prominenter Fußballprofis darf er nicht fehlen. Doch Design ist nicht alles. Die Bässe des On-Ear wirken wenig strukturiert. Seine Stärken kann der Beats Solo HD vor allem bei leisen Tönen ausspielen. Modefans werden ihn lieben.“

Profilbild Alan Harper

21.04.2014, 12:44
Antworten

Bin ich der einzige der das Design hässlich findet?

it\'s_philipp (Gast)

21.04.2014, 12:47
Antworten

Also mir gefällt das design persönlich sehr gut!!

Profilbild kungfuat

21.04.2014, 12:48
Antworten

ich find die nicht hässlich aber so geil wie alle das finden sind die bestimmt auch nicht!!

Profilbild blackwolf

21.04.2014, 12:50
Antworten

no, biste nicht.

Profilbild Muffin-Man

21.04.2014, 12:50
Antworten

ja alan, du bist der einzige…

hyonu (Gast)

21.04.2014, 12:53
Antworten

dr dre ist eher marketing. gute soundqualität findet man woanders.

Profilbild Nilpferd

21.04.2014, 12:54
Antworten

Abgesehen von der Optik sollte man mal sich lieber Gedanken um den mit Abstand schlechtesten Klang bei Kopfhörern in der Preisklasse machen.

Profilbild djoudi

21.04.2014, 12:55
Antworten

Laut Experten sollen die optisch gut aussehen

schorschi (Gast)

21.04.2014, 13:03
Antworten

Haha nilpferd. Ein apple user der sich über preis/leistung beschwert. Das passt nicht

Profilbild elacma

21.04.2014, 13:05
Antworten

Das liegt ja im Auge des Betrachters… ich für meinen Teil find die Dinger grad wegen der Optik gut… damit werden die kidies auf der Straße ja quasi fast schon markiert…..auf jeden Fall sind die mit den riesigen bunten teilen auf der Birne nicht zu übersehen.Fahr ich schon keins von denen an …. gibt immer so üble Flecken und Kratzer. ….

@elacma (Gast)

21.04.2014, 13:08
Antworten

Mach die Birne zu

Profilbild Alan Harper

21.04.2014, 13:14
Antworten

@ admin

Gäste sollten keine Kommentare mehr abgeben können, sondern nur angemeldete Nutzer

Profilbild elacma

21.04.2014, 13:20
Antworten

Scho recht Chekov…..

@allan
lass se doch trollen….. iss doch lustig… 😉

Profilbild ingopopingo

21.04.2014, 14:47
Antworten

In meinem MM direkt daneben: der on-ear von AKG —> kostet die Hälfte und klingt wesentlich strukturierter, feiner auflösend und trotzdem straff im Bass 🙂

Profilbild Nilpferd

21.04.2014, 14:53
Antworten

@schorschi. Woher willst du denn wissen was ich für mein IPhone bezahlt habe? Ich mein du kennst weder die Leistung noch den Preis. Hab das Gefühl dass du ein bisschen dumm bist.

Profilbild AlexisSanchez67

21.04.2014, 14:56
Antworten

die dinger sind echt mist, aber die zur gleichen zeit erschienen Studio HD s also die älteren finde ich echt gut und ich benutze ausschließlich meine Beyer Dynamics

Profilbild unique

21.04.2014, 14:59
Antworten

man muss natürlich auch auf die Ausrichtung der Kopfhörer achten.

beats und ähnliche sind in erster Linie für mobile devices gedacht, bei denen sie ohne Verstärker einen guten lautstarke und klang bringen.

AKG klingen vielleicht besser, allerdings sind die an einem Handy extrem leise.

daher lassen sich die hifi-kopfhörer kaum mit mobile-kopfhörern vergleichen.

Profilbild elacma

21.04.2014, 15:40
Antworten

@hippo …
dumm nicht dumm….. wayne….. witzig fand ichs schon……
ich mein so helle kannste auch nicht sein…. da du die ironie nicht rauszulesen scheinst……. 😉

Profilbild lolller

21.04.2014, 15:41
Antworten

Wer aber keine Hörschäden will, erreicht z.B. auch mit einem Audio Technica ATH-M50 eine mehr als ausreichende Lautstärke am Handy, weshalb die mobile Nutzung mMn nicht den sehr schlechten Klang der Beats rechtfertigt.
Nimmt man den besagten Audio Technica zum Vergleich, klingt der Beats wie ein 20€ Spielzeug nämlich unpräzise, unausgewogen und wenig räumlich.

Profilbild kungfuat

21.04.2014, 16:02
Antworten

och nee jetzt kommt wieder der loller angerollt und erzählt uns was sache ist… wir lesen alle gespannt mit!

Macel (Gast)

21.04.2014, 16:32
Antworten

wer gerne welche haben möchte ich heb meine für 80€ an

Profilbild elacma

21.04.2014, 20:17
Antworten

Ihr tut wirklich noch solang dumm bis man sich anmelden muss um seinen Senf hier abzugeben.

Chrischi (Gast)

21.04.2014, 20:20
Antworten

Ohne witz, ist doch wirklich die eigene Sache, wer was kaift und warum er etwas gut findet und nicht… Das Internet ist echt zu nem Ort geworden, wo die Leite wirklich über jeden kleinen Dreck diskutieren, als würde ihr leben von abhängen… voll kindisch!

Profilbild elacma

21.04.2014, 21:52
Antworten

ihr bekommt das halt nicht mit weil der Admin Überstunden macht und alles unangemessene löscht…. um den laden hier in den griff zu bekommen. ..

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)