-30%
14

229,89€ 284,00€

Beko Waschmaschine A+

05.08.2014
von: notebooksbilliger.de

Ich hab gestern schon im Allgemeinen drauf hingewiesen, aber aufgrund des guten Preises will ich dem Angebot der Woche von Notebooksbilliger nochmal einen Extra-Deal widmen: Die Beko WML 15126 MNE+ Frontlader-Waschmaschine ist einer der derzeit günstigsten Waschautomaten und für nur 230€ inklusive Versand zu haben – eine optimale Gelegenheit für die Single-Wohnung oder für Studenten:

• Energieeffizienzklasse: A+
• Waschwirkungsklasse: A
• Schleuderwirkungsklasse: B
• Schleudern: max. 1200U/min
• Fassungsvermögen: 5kg
• Mit 15 Programmen
• Programmablaufanzeige
• Mengenautomatik
• Unwuchtkontrolle
• Vebrauch: 168kWh/Jahr
• Gewicht: 61kg

Ich möchte zwar nicht behaupten, dass ich mich besonders gut auskenne auf diesem Gebiet, aber die Grund-Eigenschaften sind alle an Board, die EEK ist OK für den Preis und es gibt immerhin 15 Programme, die alle wichtigen Wäschen umfasst (u.a. Buntwäsche Eco, Feinwäsche, Handwäsche, Koch-/Buntwäsche, Mini 30′, Pflegeleicht, Schleudern + Abpumpen, Spülen, Wolle). Die Beko ist außerdem nur 46,5 cm tief und bei Amazon bekommen zwei sehr ähnliche Modelle Top-Bewertungen von den Kunden:

„Insgesamt bereue ich den Kauf dieser Waschmaschine nicht. Der Preis ist denke ich unschlagbar für diese Leistung. Sauber waschen tut sie allemal. Es ist halt eine Waschmaschine für Menschen die nicht unbedingt viel Schnickschnack benötigen. Das einzige was mich erst leicht irritiert hat ist, das es nicht allzuviele Einstellmöglichkeiten gibt. Die Grundeinstellungen sind hier allemal erfüllt. Meinem Geldbeutel hat sie auch gefallen und wird sie wohl weiterhin, weil sie wenig Energie verbraucht (Energieklasse A+).“

Profilbild Skeptiker

05.08.2014, 18:28
Antworten

Preis ist natürlich unschlagbar aber trotzdem keine Kaufempfehlung. Wir hatten auch so einen, Preisklasse von 300. Gewaschen hat der schon aber halt nicht so gut. Dunkle Flecken gingen nie weg (trotz Vorbehandlung), die Wäsche roch nie nach frisch gewaschen und der Energieverbrauch ist nicht verachten! Für ne Übergangsphase TOP, ansonsten Flop

Profilbild Leon

05.08.2014, 18:30
Antworten

Haben jetzt aufm Papier ne A+++. Was soll es. Schmeissen niemals 7-8kg rein und schleudern auch nicht mit 1600. Bin bisher mit der türkischen Maschine von Beko gut bedient. Dieses Ding reicht doch und ist günstig. Was musste ich mir vorher Skepsis anhören…. ( Beko, was issen das ? )

Phillip (Gast)

05.08.2014, 18:42
Antworten

Bin mit meiner BEKO-Waschmaschine ebenfalls rundum zufrieden.

Profilbild Robster

05.08.2014, 18:53
Antworten

Haben auch eine von Beko (besseres Modell als hier im Angebot). Voll zufrieden damit. Und die Maschine hat im Test unter den Topgeräten ganz vorne abgeschnitten..

Profilbild windlichtchen

05.08.2014, 19:01
Antworten

hab ne beko 6kg a+++ 1600 Umdrehungen ist mir leider viel zu laut. =[ schleuder bei 800 da ists erträglich.

Profilbild Stevo

05.08.2014, 19:07
Antworten

Hab ebenfalls eine Beko mit Anti-Pethair Funktion. Naja, die Haare gehen auch nicht mehr raus, es wird ein Spülgang extra hinzugefügt, aber ansonsten ist sie super.
Ich hoffe nur, dass sie nicht kaputt geht, denn der Service soll miserabel sein.

Profilbild bjou82

05.08.2014, 19:20
Antworten

cool

Profilbild Leon

05.08.2014, 19:46
Antworten

wir haben vermutlich ein besseres Modell von dieser “ Türkenmarke „. Aber glaubt mir, die können auch waschen und sind vermutlich reinlicher als wir.

Profilbild Alan Harper

05.08.2014, 22:24
Antworten

So unbekannt kann Beko ja nicht sein, wenn die erste Maschine, die bei Amazon erscheint wenn man nach Waschmaschine sucht, von Beko ist 😉

kruemelmonzta (Gast)

05.08.2014, 23:06
Antworten

ich habe sehr schlechte Erfahrungen mit dem beko-service gemacht. warte seit 2 Monaten auf eine Reparatur eines 1 Jahr alten Wärmepumpentrockners. fühlt sich niemand zuständig.

wlad (Gast)

05.08.2014, 23:25
Antworten

Erfreut bin ich nicht nur vom günstigen Preis, sondern vor allem auch von den guten Wasch- und Spülergebnissen sowie von den vergleichsweise zügigen Ablaufzeiten der Programme. die Maschine aber zumindest sehr leicht bedieen und war sparsam im Verbrauch. 

Chris (Gast)

06.08.2014, 08:33
Antworten

Bei Otto.de früher für 189€ bekommen + 5 % Ottocard Gutschein. Das war ein Deal 😀

Profilbild AlexisSanchez67

06.08.2014, 17:02
Antworten

Also Leute, Miele, Bosch und die ganzen anderen „renomierten“ verkaufen nur noch mit Namen. Beko ist um Einiges besser und ich bereue es kein Stück umgestiegen zu sein, vor allem zur Hälfte des Preises meiner Bosch Maschine.

Profilbild mr_b

06.08.2014, 17:11
Antworten

mein Nachbar hatte eine Beko. Nach drei Reparaturen im ersten Halben Jahr, hatte er die Maschine zurückgegeben und sich eine Miele gekauft. Seit dem ist der Arm aber glücklicher.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)