-44%
3

75,90€ 124,54€

Belkin Dockingstation mit Loft-Stand

15.11.2015
von: ibood.de

Bei Ibood gibt es nur heute ein recht cooles Gadget für den Schreibtisch, wenn ihr regelmäßig bzw. dauerhaft ein Notebook im Einsatz habt und ggf. etwas Ordnung braucht: Die Belkin USB 3.0 Dual-Video Dockingstation ist für nur 76€ zu haben, dem bisherigen Bestpreis. Der Deal gilt aber nur heute!

Beschreibung:
„Mit dieser Dockingstation für Notebooks und Ultrabooks habt ihr schnell und einfach Zugriff auf mehrere Peripheriegeräte: externe Monitore, Tastatur, Maus, Drucker, Netzwerk und vieles mehr. Damit könnt ihr euch euren Arbeitsplatz ganz nach eurem Bedarf einrichten. Die Dockingstation hat einen RJ45-Gigabit Ethernet-Anschluss, zwei Monitoranschlüsse, USB 3.0 sowie ein Kabelmanagementsystem. Dank des integrierten Standfußes könnt ihr euer Notebook von nun an auch auf Augenhöhe benutzen, wenn ihr mehrere Monitore gleichzeitg benutzen wollt.“

Unbenannt
An Anschlüssen sind hier ein LAN-, 4x USB, Klinken- und zwei Video-Anschlüsse vorhanden, also alles, was man für einen gut sortierten Arbeitsplatz braucht. Die Besonderheit ist mit Sicherheit der „Loft-Stand“, damit das Notebook funktional und auf Augenhöhe aufgestellt werden kann – Egal ob als Hauptmonitor oder daneben. Bisher gibt es zwar erst drei Bewertungen bei Amazon, aber volle fünf Sterne:

„Nach langen Recherchen habe ich mich als universelle Dockingstation für dieses Belkin Produkt entschieden. Der Preis ist zwar relativ hoch, aber man erhält ein massives sehr gut verarbeitetes Produkt. Nach Installation der Display Link Software wurden alle Peripherie-Geräte (Bildschirm, Multifunktionsdrucker) sofort erkannt und werden nach den bisherigen Erfahrungen auch komplett unterstützt.“

teo (Gast)

15.11.2015, 21:52
Antworten

ich verstehe nicht ganz wie das notebook mit dem dock verbunden wird? kann mir das jemand sagen?

Profilbild No1110

15.11.2015, 22:54
Antworten

1000dank.Ich habe es beim letzten Mal nicht Geschafft. Aber diesmal gleich zugegriffen. Geduld lohnt sich

Profilbild No1110

15.11.2015, 22:54
Antworten

@teo. Ganz einfach per USB.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)