-32%
7

93,44€ 137,95€

[Vorbei] BenQ 24“ LED-Monitor

08.09.2014
von: otto-office.de

Wieder da: Dieser Monitor hatte im Januar noch 140€ gekostet. Jetzt ist der BenQ GL2450HM für 93€ inklusive Versandkosten bei Otto-Office zu haben. Er gehört zu den beliebtesten Monitoren seiner Größe und ist v.a. für Spieler sehr interessant. Gut möglich, dass er relativ schnell ausverkauft ist, also bei Interesse schnell zuschlagen!

Details:
Diagonale: 24″/61cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 250cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 12000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 2ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI • Ergonomie: N/A • VESA: 100×100 (frei) • Leistungsaufnahme: 42W (typisch) • Besonderheiten: LED-Backlight, Lautsprecher, Lichtsensor • Herstellergarantie: drei Jahre (Vor-Ort-Austausch)

Im Gegensatz zum Vorgänger kommt hier ein VA-Panel zum Einsatz (bessere Blickwinkel und mehr Kontrast), ein HDMI-Anschluss ist dabei und die Lautsprecher sind an Board, von denen man aber nicht zu viel erwarten sollte. Für den heutigen Preis kann man aber fast schon blind zuschlagen, wie man auch anhand der Bewertungen sehen kann. Folgende Pros und Contras gibt es von den Amazon-Kunden: 

+ Sehr dünner Rahmen
+ Seitlich Bedienknöpfe
+ Anschlüsse nach unten
+ Stabiler, robuster Standfuß
+ Kein zusätzliches Netzteil
+ Kaum Wärmeentwicklung
+ Sehr geringer Stromverbrauch
+ Gleichmäßig hell ausgeleuchtet
+ Lebendige und knackige Farben
– Mittelmäßige Lautsprecher

JumpY (Gast)

08.09.2014, 15:56
Antworten

Bestellt, für den Preis kann man nicht viel falsch machen 😀

Profilbild trommeck

08.09.2014, 17:14
Antworten

mist… bin grad auf der suche nachn 24er mit hdmi

JumpY (Gast)

09.09.2014, 18:22
Antworten

Tja und der, ders am wenigsten braucht hat’s heut schon bekommen 😛

Eigentlich wars nicht geplant und eine Reflexreaktion. Dose Kekse + Bildschirm da. Wird gleich getestet ob das Ding was kann 😉

dersBasti (Gast)

09.09.2014, 18:55
Antworten

dann gib bescheid ob das teil was taugt, sonst spare ich mir das warten und storniere das ganze bzw hol mir nen anderen 🙂
danke

JumpY (Gast)

09.09.2014, 22:02
Antworten

Erster Test: Aufbau easy, in 2 Minuten steht die Kiste. Allerdings nur ein VGA-Kabel bei, HDMI/DVI muss man halt selber haben. Bildschirm schnell angeschlossen über DVI und erstmal geschockt über die grottige Bildqualität. Jedoch kein Wunder wenn die Schärfe im Anschlag hängt, der Kontrast sehr niedrig und die Helligkeit auf 100% ..
Habs mir jetzt mal eingestellt, bin mit dem Bild zufrieden, Pixelfehler keine da.
Allerdings ist der nicht Höhenverstellbar, was vllt. für einige wichtig ist, hier passts aber 1a. Zu meinem alten Benq 23″ (~6-7Jahre alt) ist das Bild deutlich schöner und die maximale Helligkeit ist ca. doppelt so hell.

Wenn du mir jetzt sagst, was du gerne wissen möchtest oder was ich wie testen kann, kann ich dir mehr darüber sagen. Spielen fällt immoment flach, da bin ich jedoch bei Benq nie enttäuscht wurden, wobei die Gamerbildschirme (habe auch einen davon) dafür besser sein werden.

dersBasti (Gast)

10.09.2014, 17:04
Antworten

Die Frage nach eventuellen Pixelfehlern und der Höhenverstellbarkeit hast du ja vorweg genommen. Das mit der Höhe könnte ein knackpunkt werden. ich werde jetzt mal abwarten und mir ein eigenes Bild machen. scheinst ja im großen und ganzen zufrieden. behalst du den monitor?

JumpY (Gast)

12.09.2014, 09:36
Antworten

Werde ihn behalten, ja.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)