-15%
7

329,00€ 388,99€

BenQ XL2720T (27″ 3D LED-Monitor)

01.04.2014
von: amazon.de

Wieder bei Amazon im Angebot: Monitore mit 4K-Auflösung werden vermutlich noch eine Weile brauchen, aber was bereits sehr gut umsetzbar ist am PC: 3D. Und wer einen solchen Monitor gerade sucht, sollte mal den BenQ XL2720T von Amazon anschauen, der gerade bei 329€ liegt als Angebot des Tages

Details:
Diagonale: 27″/68.6cm • Auflösung: 1920×1080 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 12000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 1ms • Blickwinkel: 170°/160° • Panel: TN+Film • Anschlüsse: VGA, DVI, HDMI, DisplayPort 1.2 • Ergonomie: höhenverstellbar (140mm), Pivot, Swivel (±45°) • VESA: 100×100 • Stromverbrauch: 27W (typisch), 0.5W (Standby) • Besonderheiten: LED-Backlight, Helligkeitssensor, 120Hz, 3x USB 2.0 • Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

An der Ausstattung gibt es absolut nichts zu mäkeln (1ms Reaktionszeit, 2x HDMI, 4x USB, echte 120Hz und natürlich die Pivot-Ergonomie) zusammen mit einer sehr guten Bildqualität, sowohl im 2D- als auch im 3D-Modus. Entsprechend fallen auch die Testberichte und Bewertungen aus mit folgendem Fazit:

„Kurz gesagt, der XL2720T von BenQ glänzt mit einer schnellen Reaktionszeit und bietet damit optimale Voraussetzungen für ambitionierte Spieler. Mit 120 Hertz können Bewegungen geschmeidig dargestellt werden und selbst mit dem stärksten Overdrive kann man noch von Qualität beim Spielerlebnis reden. Dank dem flexiblem Standfuß der momentan wahrscheinlich beste Spiele-TFT“

Profilbild stefan

01.04.2014, 08:44
Antworten

P.S.: Ich hab auf die aktuelle Aktions-Seite verlinkt. Unter anderem läuft auch ein großes Gewinnspiel mit u.a. 2 Notebooks, 10 Monitoren, 10 Headsets, usw… – falls wer sein Glück versuchen will

Profilbild biker087

01.04.2014, 09:00
Antworten

Super danke, mitgemacht

Profilbild JSF

01.04.2014, 09:28
Antworten

So einen als WQHD/QHD oder gleich UHD zu den Preis und ich wäre sowas von glücklich.

Profilbild skandalouz

01.04.2014, 09:30
Antworten

Bin zwar ein leidenschaftlicher Zocker aber Interesse an einem TN Panel habe ich nicht. Ich verzichte lieber auf 2-3ms, habe dafür aber keine Einschränkung beim Blickwinkel, einen höheren Kontrast und keinen reduzierten RGB Farbraum. Mein Tipp: schaut euch die iiyama Monitoren mal an mit amva+ Panel.

In den letzten 2 Wochen habe ich drei 27“ getestet. Über WHD den Samsung T27C370, den Asus VS278Q und den Iiyama ProLite XB2783HSU-B1 für den ich mich auch entschieden habe. Im Gegensatz zu den anderen beiden hat er eine perfekte Ausleuchtung sprich kein Clouding oder weiße Ränder (war beim Asus eine Katastrophe). Der Iiyama hat einen Wahnsinns Kontrast und eine super Farbenwiedergabe was ich beim Samsung bemängeln musst. Zocken geht super BF, DayZ und CS:GO alles ohne schlieren und ruckler. Einzig was man bemängeln könnte, er hat keine 100hz und mehr… Aber das ist meiner Meinung nach eher unwichtig, außer man ist Progamer oder bevorzugt in 3D zu spielen.

Profilbild Alan Harper

01.04.2014, 10:43
Antworten

Die 120 Hertz sind aber nur in spielen von Nutzen, wenn der PC 120 FPS schafft. Da braucht man schon eine sehr starke Grafikkarte

handelsblattleser (Gast)

01.04.2014, 13:24
Antworten

@alan harper:
Ja und Nein! Eine sehr starke Grafikkarte, die min. 120fps schaftt, braucht man nur, wenn man in 3D spielen möchte, da hier 2x60fps „übereinandergelgt“ werden, um den 3D-Effekt zu erzeugen. Ich habe Monitor seit ca. 1/2 Jahr und bin super zufrieden. Den gab es damals in den Blitzangeboten für den selben Preis. Für mich hat sich das Geld gelohnt. Ich habe „nur“ eine GTX 560 ti (overclocked). Aber auch mit einer schwächeren Grafikkarte macht der Monitor in 2D einfach nur Spaß. Das Bild wirkt viel Geschmeidiger und flüssiger, als z.B. bei 60hz (da der Monitor mehr zwischenbilder interpoliert). Man sieht es bereits, wenn man Fenster über den Bildschirm verschiebt, und diese nicht ruckeln oder ausfransen!
Schaut euch doch einfach mal die Vergleichsviedeos div. deutscher Computerspielezeitungen an, die es im Netz gibt. Von mir gibt es (trotz des immer noch „erhabenen“) Preises eine ganz klare Kaufempfehlung!

Profilbild DrFreaK

01.04.2014, 15:08
Antworten

24″ für unter 300€, dann hätte ich zugeschlagen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)