Angebot
47
Post Thumbnail

29,99€

Bier Adventskalender

15.11.2013
von: ebay.de

Noch auf der Suche nach einem ausgefallenen Adventskalender? Für sich selbst oder für den Freund, Bekannten, etc? Dann schaut mal bei Ebay vorbei, wo heute ein Bier Adventskalender für 29,99€ zu haben ist. Regulär verlangt der Händler 35€ für das Teil und ähnliche fangen sogar bei 40€ an…

Beschreibung:
„Gönnen Sie sich dieses Jahr etwas besonderes und machen Sie das Warten aufs Christkind zu einer Geschmacksreise durch die Welt der Bierbraukunst. 23 verschiedenste Flaschenbiere (á 0,33l), und eine besondere Überraschung machen diesen Dezember zu einem einzigen Fest. Der besondere Clou: Sie können wählen ob Ihr Kalender speziell für den Geschmack der Damen mit leichteren Bieren und Mixgetränken bestückt werden soll!“

Da es ganz gut hier rein passt, will ich auch noch den Tip von Irene aufnehmen, die Ihrem Freund den „Wera Werkzeug-Adventskalender 2013“ für 39€ bestellt hat. Falls es also lieber Werkzeug als Bier sein soll, könnt ihr Euch auch den mal näher ansehen – da werden sich genauso viele Männer drüber freuen 😉

Profilbild kokosnuss

15.11.2013, 08:23
Antworten

Ne lieber Bier, bei Werkzeug muss ich der Olle dann noch alles reparieren

Profilbild Dealmeisterheimer

15.11.2013, 08:24
Antworten

Jeden Tag ein Bier ist nach WHO riskanter Konsum.

Profilbild vanillebaer

15.11.2013, 08:34
Antworten

so einen bastel ich doch lieber selber

Profilbild Aceman

15.11.2013, 08:34
Antworten

Jeden Tag kein Bier ist nach mir riskanter Entzug!

Profilbild inexile

15.11.2013, 08:36
Antworten

Die WHO soll sich da raus halten.

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 08:43
Antworten

Kasten nehmen, in einen Karton packen, paar zahlen drauf malen fertig is der Self-Made Kalender 😀

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 08:43
Antworten

Beim Frauenkalender sind es 27 Beobachterinnen,
bei den Männern 277 Beobachter
Komisch 😀

Profilbild Jadzia Dax

15.11.2013, 08:46
Antworten

Ich werde die anderen Damen wohl nie begreifen, die in ihrer überwiegenden Mehrheit in der Tat lieber auf sog. „Frauen-“ und/oder Mixbiere zurückgreifen. :s
Ich jedenfalls bedanke mich herzlich für dieses Angebot, dass ich mir soeben gegönnt habe – selbstverständlich in der „Herrenvariante“! 😀

Profilbild kai90

15.11.2013, 08:51
Antworten

24ster wird ein gschmeidiges Augustin drin sein 😉

Profilbild unalpa_de

15.11.2013, 08:53
Antworten

Das kommt in die Tüte. Und bei dem Geschwätz von der WHO hat man oft den Eindruck die sind selber nicht ganz nüchtern.

Profilbild Nilpferd

15.11.2013, 09:05
Antworten

wer jeden Tag ein Bier trinkt ist eindeutig ein Alkoholiker.

Profilbild kampfkruemel

15.11.2013, 09:05
Antworten

die WHO kann sich nur kein Bier leisten 😉

Profilbild Plan B

15.11.2013, 09:10
Antworten

Nilpferd, du darfst wieder abtauchen.

Profilbild triotxxl

15.11.2013, 09:18
Antworten

Also jeden Tag vor der Arbeit ein Türchen aufmachen und n Bier naschen? 🙂

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 09:24
Antworten

schon wunderlich das einige sich überall einmischen! jeder soll so leben wie er will

Profilbild megajoschi

15.11.2013, 09:28
Antworten

so lange kann ich nicht warten. ich bin zu aufgeregt was in dem Türchen drin ist

Profilbild Crunch

15.11.2013, 09:47
Antworten

@megajoschi: Made my day XD

Profilbild goggele71

15.11.2013, 10:00
Antworten

Ideen gibt es…. Gibt es so etwas auch mit Kondomen?.. 😉 oder ist das auch bedenklich?

Profilbild Flummi

15.11.2013, 10:48
Antworten

Schon interessant, wie hier der tägliche Konsum von Bier verteidigt und als scheinbar völlig normal und harmlos dargestellt wird. Wir leben in einem Land, in dem Alkohol viel zu billig ist, und die ganzen (angehenden) Alkoholiker, die sich wohl auch noch cool und erwachsen vorkommen, ekeln mich an. Der Alkohol scheint echt einiges im Oberstübchen kaputt gemacht zu haben, wenn man solch einen Kalender auch noch witzig und originell findet.

So, wer jetzt noch klar bei Versand und nüchtern ist, gibt wir ein „hilfreich“, der Rest disqualifiziert sich von selbst! 😉

Profilbild Flummi

15.11.2013, 10:49
Antworten

Muss natürlich ‚Verstand‘ heißen… 😛

Profilbild Rockhead

15.11.2013, 11:12
Antworten

Flummi,halts maul u kümmer dich um dein Scheiss,wenn es dir in Deutschland nicht passt,dann zieh nach Skandinavien,da kannste dann dein Bier für 10€ kaufen,aber geh uns mit deiner Bevormundung nicht aufn Sack,jedem sind die Gefahren des Alkohol bekannt,waren schließlich alle in der Schule.Mich kotzen solche Leute an!

Profilbild Rabbit

15.11.2013, 11:32
Antworten

Ok, wenn sich jemand täglich betrinkt ist es schon zuviel aber ein Bier am Tag… Leute dann Alkoholiker zu schimpfen ist echt übertrieben! Andere Länder, andere Sitten sagt man ja und es gibt genug Länder in denen mehr getrunken wird, obwohl es teurer ist! Alkoholismus wird relativ definiert, für einen ist einer ein Alkoholiker der regelmäßig trinkt (unabhängig von der Menge auch nur ein Bier am Tag) für den anderen ist einer ein Alkoholiker, der alleine trinkt… ein Bier am Tag ist nicht verwerflich finde ich.

Profilbild tomek

15.11.2013, 11:37
Antworten

flummi halts maul! du warst nicht in der schule oder?!?!
und studieren darfst du nicht, da dort alkohol und weed konsumiert wird

Profilbild estevi

15.11.2013, 11:38
Antworten

goggele71: jeden Tag ’n Kondom schlucken halt‘ ich schon für bedenklich

Profilbild unalpa_de

15.11.2013, 11:40
Antworten

Flummi ist bestimmt Nichtraucher, fährt kein Auto, ist 100% Veganer, hat kein Sex, geht jeden Tag um 21 Uhr ins Bett, benutzt nichts was aus Kunststoff ist. Auf gut deutsch lebt er eigentlich schon gar nicht mehr.
Mensch Oider wach auf und erkenne das es auch noch andere Menschen außer Dich gibt.

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 12:18
Antworten

hab gleich 6 bestellt, auf einem Bein kann man nicht stehen.

Prost

Profilbild MesserSchmitz

15.11.2013, 12:45
Antworten

Wie sie alle rum weinen. Wenn ich in den Supermarkt gehe ubd nen Kasten Bier hole, bin ich dann auch Alkoholiker? Wer sagt denn, das das Bier am gleichen Tag verzehrt werden muss? Da doch lieber alle auf ei mal. 😀

Profilbild Mr_Schneewitchen

15.11.2013, 12:58
Antworten

alkohol :/!…

leeegaalizzeee it ! 420! *_*

Profilbild hancock

15.11.2013, 13:47
Antworten

Bier ist nicht gleich Alkohol!

Profilbild Ratzebaer

15.11.2013, 14:15
Antworten

Leute ich mag eure Kommentare immer wieder,können einen sogar nüchtern amüsieren, Prost ihr Säcke…

Profilbild Ratzebaer

15.11.2013, 14:17
Antworten

Glaube aber einen ähnlichen für 25 € im Marktkauf gesehen zu haben

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 15:24
Antworten

Heilig Abend besoffen unterm Baum? … dann lieber einen Kalender für nen guten Zweck bei adventix.de kaufen und sich die Schokolade schmecken lassen 😉

Profilbild ripmsrope710

15.11.2013, 15:34
Antworten

Also, Leute….

Wer permanent täglich ein Bier kippt, hat ein Problem mit Alkohol. Da brauchen wir nicht diskutieren. ABER wenn man das während eines begrenzen Zeitraums wie dem Advent macht, muss weder einer sein, noch zu einem werden.

Alarmierend finde ich jedoch die Aussage von unalpla. Im Umkehrschluss heißt das, dass sein Leben erst durch das tägliche Bier lebenswert wird…

Profilbild unalpa_de

15.11.2013, 16:40
Antworten

nö, so war das nicht gemeint, es nervt nur wenn hier ständig von irgendwelchen Moralaposteln der Finger gehoben wird. In den südlichen Ländern wird 3 bis 4 mal am Tag ein Glas Wein getrunken… sind das alle Alkoholiker? Leben und leben lassen und nicht alles so verbissen sehen.

Profilbild ich

15.11.2013, 17:17
Antworten

Flummi ist ein assi

Profilbild ripmsrope710

15.11.2013, 17:19
Antworten

Ja ja, meine Kinder sagen auch immer „der xy hat da auch gemacht“…

Es gibt auch Länder da werden homosexuelle verfolgt… Sollten wir das alle tun – ganz mesh deinem Motto?

Wenn du alt genug bist zum Alkohol konsumieren, warum lässt du dich dann von irgendwelchen daher daher gelaufenen stören, die den virtuellen Zeigefinger heben? Das überhaupt erließt man doch einfach…

Profilbild unalpa_de

15.11.2013, 17:22
Antworten

ich sagte doch… nicht alles so verbissen sehen…

Anonymous (Gast)

15.11.2013, 17:33
Antworten

Das Leistungsprinzip Eine Büffelherde bewegt sich nur so schnell wie der langsamste Büffel, und wenn die Herde gejagt wird, sind es die schwächsten und langsamsten ganz hinten, die zuerst getötet werden. Diese natürliche Selektion ist gut fuer die Herde als Ganzes, da sich ihre allgemeine Geschwindigkeit und die Gesundheit durch regelmässige Auslese verbessern. Auch das menschliche Gehirn kann nur so schnell arbeiten wie die langsamsten Gehirnzellen. Wie wir alle wissen, werden durch übermässige Einnahme von Alkohol Gehirnzellen abgetötet, aber natürlich sind es die langsamsten und schwächsten, die es zuerst erwischt. FAZIT: Regelmässige Einnahme von Bier befreit das Gehirn von schwachen und langsamen Gehirnzellen und macht es so zu einer schnellen und effizienten Maschine. Das ist auch der Grund, warum man sich nach ein paar Bier immer für wesentlich schlauer hält. 

Profilbild Big Bunny

15.11.2013, 17:51
Antworten

1 Bier nach der Arbeit ist doch völlig normal !!!

Profilbild Big Bunny

15.11.2013, 17:51
Antworten

Das macht einen nicht gleich zum zum Alci.

Profilbild Nur der FCB

15.11.2013, 18:25
Antworten

Jedem das seine…. Wenn Flummi so denkt soll er ins Kloster gehen und danach bei der Kallwass ein Praktikum machen

Profilbild yannic 2112

15.11.2013, 19:44
Antworten

So lange man sein eigenes Leben auf die reihe bekommt nicht betrunken zur Arbeit kommt ist man aus mediezienischer sicht eh kein Alkoholiker unabhängig von der täglich konsumierten Menge an Alkohol

Profilbild leonie

15.11.2013, 20:25
Antworten

@ripmsrote ( oder so): schön ist dass du feststellst dass über deine Aussage nicht mehr diskutiert werden muss. Das ist zwar eine interessante These allerdings falsch. Ein Mensch der regelmäßig trinkt (Bier zum essen oder Feierabendbier oder der Verdauungschnaps nach dem Essen), kein einziger von ihnen muss Alkoholiker sein. Von einem Alkoholiker spricht man wenn mindestens drei von sechs festgelegten Faktoren gegeben sind. Alles andere ist – entschuldige – dummes, möchte gern Gerede. Kannst du übrigens auch gerne mal googeln. Zu diesen punkten gehören nicht nur die regelmäßigkeit sondern als eine der wichtigsten Kriterien auch die Entzugserscheinungen wie gereiztheit, zittern, die Gedanken nur rund um den Alkohol. Und die heimlichkeit (ohne dass es jemand sieht oder merkt so auch wenn harmlose Wasserflaschen mit Alkohol aufgefüllt werden. Mich regt es nämlich so auf dass jeder wie du auch immer seinen Senf dazu gibt obwohl er keine Ahnung hat. Nein, ich bin keine Alki, aber nachdem ich darüber meine Arbeit geschrieben habt und so mit vielen therapierenden Ärzten zu tun hatte weiß ich hier anscheinend etwas besser bescheid.
also klappe zu wer keine Ahnung hat, und meine Meinung, cooler Kalender der auch persönlich nachgemacht werden kann.

Profilbild SuperPlayer

15.11.2013, 20:26
Antworten

ins Kloster kann er dann auch nicht gehen, da wird gebraut 🙂

Profilbild sedi

15.11.2013, 20:47
Antworten

Die ganze Diskussion wegen ein paar Flaschen Bier? Und dann auch noch nur 0,33Liter Fläschchen….

Profilbild snips

15.11.2013, 22:14
Antworten

Bier und Smartphones beschaeftigen eben die Leute @sedi

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)