Gratis
13
Post Thumbnail

Bis zu 10€ Startguthaben für mPass

03.10.2013
von: mpass.de

Die Aktion wurde nochmal verlängert: Ich hab keine Ahnung, ob das System schon einigermaßen gut funktioniert (die Bewertungen klingen nicht danach) und in meiner Umgebung gibt es z.B. nur einen Laden, der das Bezahlsystem akzeptieren würde, aber drauf hinweisen wollte ich mal:

Wer sich bis zum 31.10.2013 bei mpass anmeldet, erhält ein Startguthaben von 5€, welches als Voucher Code + Aufkleber per Post kommt. Wenn man darüber hinaus dreimal mit mPass bezahlt, gibts nochmal 5€ geschenkt

Zitat heise.de:
„Mit dem Handypayment-System mpass kann man in zahlreichen deutschen Geschäften auch mittels NFC-Funktechnik bezahlen, wie der hinter der Mobilfunkmarke O2 stehende Konzern Telefonica mitteilt. Als Akzeptanzstellen nannte das Unternehmen auf Anfrage von heise online die Tankstellen der Kette Star (bundesweit rund 600 Filialen) sowie alle Geschäfte, in denen bereits das Paypass-System von Mastercard angenommen wird. Dazu zählen unter anderem Filialen von Vapiano, Douglas, Thalia, real, Edeka sowie Aral-Tankstellen […]“

Unter der Beschreibung gehts zum Artikel von heise.de, den Apps von mPass und dem Akzeptanzstellen-Sucher, damit ihr prüfen könnt, ob überhaupt Geschäfte in Eurer Nähe sind. Praktische Erfahrungen gerne in die Kommentare 🙂

Profilbild Mr Putin

19.07.2013, 12:47
Antworten

und was hat man dafon

Profilbild tvJunkie

19.07.2013, 12:48
Antworten

Bargeldlos bezahlen, vielleicht?

Profilbild Denis87

19.07.2013, 12:51
Antworten

weiß nicht… meine maestro und Visa sind mir da erstmal lieber

Anonymous (Gast)

19.07.2013, 14:06
Antworten

vllt. 5€ geschenkt? Beim tanken, beim mcKotz, etc.?

Profilbild Rudi

03.10.2013, 10:18
Antworten

dafon?

Profilbild tomek

03.10.2013, 10:47
Antworten

also kann ein handydieb dann mit meinem handy noch einkaufen gehen? oder gibts da noch einen pin schutz?
kann man diesen nfc Aufkleber auf den akku kleben quasi unter der schale?
fragen über fragen… danke im voraus

Profilbild TOM-TEL

03.10.2013, 14:25
Antworten

Hey Tomek, ja du hast ne Pin bei allen Einkäufen ab 25€. Du kannst diesen kleinen Chip auch unter der Schalle anbringen oder ins Portmonee legen, das ist dir überlassen aber auf dem Handy oder Akku ist es besser da man das Handy tatsächlich immer dabei hat. Hab mir auch schon vor Tagen die mpass karte bestellt und es ist echt sicher und irgendwie auch cool. Außerdem gibt’s auch die 5€ willkommensgutschrift und wen du dir zb. 3 mal Kaugummis für je 1€ gekauft hast, gibt’s wieder 5€ geschenkt dazu. Ein kleiner Nachteil hab ich dennoch entdeckt – ich wohne in einer kleinen Stadt und hier gibt’s bisher nur ein Lebensmittelgeschäft der das anbietet :/ dafür kann man auch im Internet damit bezahlen, zb. Google play store 🙂 pozdrawiam, tez Tomek 😉

Profilbild tomek

03.10.2013, 14:42
Antworten

danke / dziekuje tomek!!! 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)