-12%
6

574,00€ 649,00€

[Vorbei]

Bis zu 150€ Rabatt auf Notebooks & PCs von HP, z.B. HP Pavilion x360

22.04.2018
von: cyberport.de
Update Die Aktion ist wieder da!

Bei Cyberport bekommt ihr aktuell gestaffelt nach Preis bis zu 150€ Rabatt auf HP PCs und HP Notebooks, was einige sehr gute Preise zulässt, v.a. auch in der Business-Serie. Schaut einfach mal vorbei, falls ihr noch ein spezielles Modell auf der Wunschliste habt oder mal stöbern wollt, was es so an Möglichkeiten gibt:

• Cyberport: Bis zu 150€ Rabatt auf HP
• Gilt ab 400€ – gestaffelt je nach Preis
• Auf diverse Notebooks, Desktop-PC’s
Gilt nur mit jeweiligem Gutschein
• Maximal gültig bis zum 22. April 2018
• Zzgl. 3,95€ bzw. 5,95€ VersandkostenHP Pavilion x360 15-br015ng für 574€ (Idealo: 649€)
> 8 GB RAM, 256 GB SSD, i3-7100U, Windows 10
HP Pavilion 570-p084ng für 399€ (Idealo: 449€)
> 8GB RAM / 1TB / Intel HD630 / ohne Windows
> HP 17-bs027ng Notebook für 574€ (Idealo: 641€)
> 8GB RAM / i5-7200U / 256 GB SSD / Windows 10
An der Rabatt-Aktion nehmen alle HP-Notebooks und HP-PCs ab 400€ teil, deren Artikelnummer mit 1C24 bzw.1129 beginnt. Hier gibt es noch mal die genaueren Gutschein-Bedingungen. Wie oben schon geschrieben, sollte für jeden Geschmack / Geldbeutel was Passendes zu finden sein und bis zu 150€ Rabatt machen sich recht schnell bemerkbar bei preisstabilen Modellen. Wer explizite Tipps hat -> ab in die Kommentare damit. Viel Spaß beim Stöbern 🙂

Extras

HPNB50
Gutscheincode
HPNB75
Gutscheincode
HPNB100
Gutscheincode
HPNB150
Gutscheincode

Mimimi (Gast)

11.09.2016, 18:19
Antworten

Die Business-Modelle sind top. Hatten ProBooks als Leihgeräte für unsere Kunden, wurden also zigfach per Kurier durch Deutschland gekarrt. Inzwischen sind die Dinger 8 Jahre alt, bis dato ohne Defekte.

Profilbild Effe101

07.02.2017, 16:07
Antworten

Ich hab ein Pro-Book und bin begeistert

Profilbild chrisz

12.02.2017, 20:38
Antworten

Habe ein Probook 450 G1.
Bis auf das Display, welches schon sehr Blickwinkel-abhängig ist, bin ich sehr zufrieden mit dem Teil wird es wieder kaufen.

ChrisEins (Gast)

12.02.2017, 21:46
Antworten

Wir haben mehrere ProBooks seit ca. einen halben Jahr im Einsatz, einmal Business-Support wegen defekter Netzwerkkarte gebraucht, ansonsten top. Leise und schnell… kann nichts negatives daran entdecken, kommt auch immer auf den Einsatzzweck an…

Profilbild mallok

06.03.2017, 16:57
Antworten

Mhm mobil geht’s irgendwie nicht. Fehler Index0 Size0. Probiere es gleich noch mal am Rechner.

Kann mich auch nicht über hp beklagen, mein elitebook 8460 von 2012 schnurrt noch wie am ersten Tag. Wir zeitnah durch ein probook 430 abgelöst – btw jemand Erfahrung mit diesem Gerät? Denke bei Notebooks kann man zu allen Herstellern negativ stories hören. Immer vom Einsatzgebiet abhängig und bei den Business Geräten sind durchaus alle Hersteller ähnlich…

Profilbild Watchmann

07.03.2017, 06:21
Antworten

Hab zwei steinalte HP Elitebooks, ein 8530w und ein 2740p. Laufen beide mit Win 10 flüssig ohne jegliche Probleme. Auf den 8530 ist schon einmal ein Regal drauf gefallen, das Gerät hatte nur n Kratzer bekommen, mehr nicht. Scheinbar wird bei HP mehr Wert auf die sündhaft teure Business Linie gelegt, als auf den consumer Bereich.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)