-20%
9

119,99€ 149,98€

Philips RQ1280 Senso Touch 3D

23.09.2015
von: amazon.de

Ebenfalls wieder verfügbar: Amazon hat nur heute einen Deal für Euch, falls ihr sowieso den Philips RQ1280 Senso Touch 3D Rasierer auf der Einkaufliste hattet. Das neuere Modell mit der /17 am Ende der Produktbeschreibung ist nämlich zum neuen Bestpreis zu haben. Laut Datenblatt hat sich zwar zum Vorgänger nichts geändert, aber günstiger gab es auch diesen noch nie zu haben:

• GyroFlex, Sensationell sanfte Rasur
• Patentiertes Super Lift & Cut-System
• Mit neuen UltraTrack-Scherköpfen
• Ergonomischer Griff für die Kontrolle
• Hautschonender Präzisionstrimmer
• Wiederaufladbar, Kabellos, Schnelladen
• Rasierdauer: Bis zu 20 Tage Akku

Unbenannt
Wie immer bei Hygiene-Artikeln gibt es verschiedene Aussagen zum Rasierer, da jeder andere Bedürfnisse und v.a. unterschiedliche Anforderungen hat. Unterm Strich gibt es aber sehr viel Lob von den Kunden und in den Tests (des Vorgängers), trotz des enormen Preises. Zögert bei dem Deal ggf. nicht zu lange, bevor alle Bestände weg sind:

“Die Rasur war nicht nur zügig und gründlich, sondern auch angenehm auf der Haut. Zu Reizungen oder Rötungen kam es nicht, die Rasur fühlte sich beinahe wie eine sanfte Gesichtsmassage an. Positiv aufgefallen: das Schersystem besteht aus drei rotierenden Klingen, die besonders flexibel ausfallen, wodurch sich das Gerät optimal an die Konturen des Gesichts anpasst.”

Heino (Gast)

13.08.2015, 19:56
Antworten

Finger weg von Philips,hatte auch einen Rasierer davon,nach 2 1/2 Jahren war kein Ersatzscherkopf mehr verfügbar da die Ersatzteilproduktion eingestellt worden ist

Profilbild Murphy

19.08.2015, 23:20
Antworten

Meiner ist rund 10 Jahre alt. Da ist noch alles erhältlich, oft recht günstig direkt von Philips aus Holland.

Flo (Gast)

21.08.2015, 09:32
Antworten

Ich bestelle mir jetzt das Angebot, auch wenn ich Heinos Erfahrung leider bestätigen muss. Standard Teile sind zwar verfügbar, aber der gebrochene Scherkopfrahmen meines Rasierers wird leider auch nicht mehr betrieben ….

Flo (Gast)

21.08.2015, 09:32
Antworten

… vertrieben

Gerold (Gast)

31.08.2015, 12:38
Antworten

Seit mehr als dreißig Jahren benutze ich Philips Rasierer. Wie bei vielen Produkten hat auch bei Philips die Qualität nachgelassen. Bei mir hat das Reinigungssystem beim VorgängerModell nicht funktioniert. Ansonsten bereitete der Rasierer keine Probleme. Treu werde ich bleiben, weil dieses Schersystemfür mich am optimalsten passt.
Den 12/80 nutze ich derzeit und bin versucht mir das Angebot zu kaufen um es zurück zu stellen bis der Jetzige aufgibt

Profilbild Mr. X

31.08.2015, 16:00
Antworten

@Heino: Das war bestimmt kein echter Philips, denn selbst für meinen > 10 Jahre alten Rasierer gibt es noch immer sämtliche Verschleißteile ganz bequem bei Amazon & Co.

Profilbild samy2

23.09.2015, 14:29
Antworten

Echte Männer rasieren nass mit Rasierhobel.

Dilovan (Gast)

23.09.2015, 14:54
Antworten

Echte Männer rasieren erst garnicht! xD

Adem.T (Gast)

23.09.2015, 14:57
Antworten

Ja wohl und zwar mit Merkur 34C 😆

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)