-16%
22

209,00€ 248,99€

[Vorbei] Sony DSC-HX50 Digicam

21.07.2014
von: amazon.de

Passend zum Sommer-Urlaub gibt es gerade wieder die Sony DSC-HX50 in den Blitzangeboten von Amazon zum bisherigen Bestpreis von 209€. Zusammen mit der Canon Powershot S110 gehört sie zu den besten/beliebtesten Kompakten auf dem Markt. Der Preis gilt allerdings nur noch bis 20 Uhr bzw. solange der Vorrat reicht

Details:
Megapixel (effektiv): 20.4 • Sensor: CMOS (1/2.3″) • Auflösungen: max.1920×1080(16:9)/5184×3888(4:3) Pixel • Optischer Zoom: 30x (24-720mm, 1:3.5-1:6.3) • Digitaler Zoom: 4x • Naheinstellgrenze: 5cm (Makro) • Bildstabilisator: optisch und elektronisch • Display: 3.0″ LCD, 921600 Pixel • Sucher: ohne • Blitz: integriert • Videofunktion: AVCHD (max.1920×1080) • Lichtempfindlichkeit (ISO): 80-12800 • Wechselspeicher: SD/SDHC/SDXC, Memory Stick (Duo/Pro Duo/Pro-HG Duo) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI (Out), WLAN (integriert) • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (NP-BX1) • Abmessungen (BxHxT): 108x64x38mm • Gewicht: 245g • Besonderheiten: Highspeed-Serienbildaufnahme (max.10 Bilder/Sek.) • Herstellergarantie: zwei Jahre

Technisch gesehen nehmen sich die Kompakten im Grunde nichts, nur im Detail sind dann die Unterschiede bemerkbar. Da es einen wunderbar ausführlichen Testbericht von dkamera.de gibt mit einer einer Gesamtwertung von 92 von 100 Punkten und einer Pro/Contra-Liste, die alle Punkte schön auflistet, lege ich einfach diesen direkt mal nahe, wenn Interesse besteht. Im Fazit heißt es dort:

„… überzeugend ist das Handling, denn der Handgriff ist groß und dank seiner Gummierung sehr rutschhemmend ausgeführt. Auf der Ausstattungsseite erreicht die Sony Cyber-shot DSC-HX50 somit fast die maximale Punktzahl, denn auch die Videoaufnahme kann mit 50 Vollbildern pro Sekunde und einer sehr guten Bildqualität genauso wie das hochauflösende Display glänzen. Nicht weniger überzeugend ist das 30-fach-Zoomobjektiv. Als Kritikpunkte lassen sich die plan im Gehäuse liegenden Tasten und die etwas schlecht erreichbaren Wählräder auf der Oberseite der Digitalkamera nennen.“

Profilbild kokosnuss

01.10.2013, 15:06
Antworten

Hallo, hat die Kamera manuelle Funktionen für Blende und Verschlusszeit?

Anonymous (Gast)

01.10.2013, 15:51
Antworten

@kokosnuss: Ja, die Kamera hat die Modi P, A, S und M, also einen vollmanuellen Modus. Zusätzlich noch MR, wo häufig verwendete manuelle Einstellungen abgespeichert werden können. Ich habe die Kamera seit 2 Monaten und bin total begeistert. Der Zoom ist beeindruckend und die Bildstabilisatoren verrichten ihre Arbeit auch bei vollem optischen Zoom hervorragend! Die Kamera ist dank der beiden Automatikmodi voll schappschußtauglich (sehr schneller Autofokus) und erlaubt aufgrund des manuellen Modus dennoch echtes Fotografieren. Für mich die perfekte Mischung! Meine Videokamera werde ich wohl einmotten, denn die HX50 ist auch beim Filmen bestens aufgestellt. Ein klarer Kauf!

Profilbild Nevermind

01.10.2013, 15:57
Antworten

Ja hat sie

Profilbild Nevermind

01.10.2013, 17:19
Antworten

Besonders die intelligente Automatik ist echt der Wahnsinn. Selbst bei schlechtem Licht zaubert er dir wirklich tolle Bilder aufs Display

andy (Gast)

21.03.2014, 17:07
Antworten

kann ich bestätigen..hab die kamera und ich find die ist echt der hammer…auch schwachem licht ohne blitz macht sie super aufnahmen

Profilbild BoBi DiGiTaL

21.03.2014, 18:43
Antworten

Soweit ich weiß, kann die kein RAW. Das ist mittlerweile ein No-Go für mich.

Profilbild mondgesicht

22.03.2014, 06:38
Antworten

Nein, die Kamera kann tatsächlich kein RAW. Das ist auch in meinen Augen der einzige Schwachpunkt. Ob man das bei einer Kompaktkamera allerdings wirklich bemängeln muss, soll jeder selbst entscheiden! Ich liebe „der Gerät“ jedenfalls und die Kamera nur empfehlen!

mimimi (Gast)

07.05.2014, 08:42
Antworten

Ich hab eine dsc hx20. Da die hx50 Weiterentwicklung darstellt, kann ich diese somit auch wärmstens empfehlen. Bin auch voll zufrieden mit dieser Kamera. Vorallendingen die Qualität der Video Aufnahmen überzeugt mich immer wieder. Und ich finde es krass, dass diese jetzt hier so billig angeboten wird.

Profilbild Heiko

07.05.2014, 09:32
Antworten

Ja super teil!

Dirki (Gast)

07.05.2014, 13:55
Antworten

gibt’s nur für 259€ für 219 hätte ich zu geschlagen. schade :-/

Dirki (Gast)

07.05.2014, 14:02
Antworten

falscher Alarm, ging doch. 😀

Profilbild FabYo

21.07.2014, 17:55
Antworten

Guter preis, schickes teil.
Aber 20 megapixel bei einer sensorgröße von 2,3??
Ne,dann doch lieber auf ein gutes Angebot der rx 100 warten

Torsten (Gast)

21.07.2014, 18:09
Antworten

Genau, Du wartest und wir fotografieren schon 😉

Profilbild Franz Fränkl

21.07.2014, 18:29
Antworten

gebe ich fabyo zu 100% recht. wer auf Bildqualität wert legt sollte eine Samsung nx wählen. Zum gleichen preis bessere quali.

Hermann (Gast)

21.07.2014, 20:27
Antworten

@Franz:
Fabyo hat aber doch rx und nicht nx geschrieben?!

Profilbild Franz Fränkl

21.07.2014, 21:08
Antworten

ja aber die Sony rx Köster ca 100 Euro mehr. Die Samsung NX kosten identisch deshalb hab ich die als Vergleich genommen. 😉 sorry war etwas verwirrend. Die Samsung NX liegen qualitativ sogar noch über der Sony rx 100 dafür jedoch nicht so kompakt…

silver (Gast)

22.07.2014, 01:07
Antworten

Hatte bereits vor ein paar Wochen zum selben preis bei Amazon zugeschlagen und finde sie insgesamt gut. Zu dem preis aufjedenfall weiter zu empfehlen!

Profilbild FabYo

22.07.2014, 07:08
Antworten

@franz fraenkel :
Ich finde auch kritisch an der nx das das Menü nur mit Touchscreen ist. Hat vllcht jemand den direkten Vergleich zwischen rx 100 und Samsung nx?

Profilbild Franz Fränkl

22.07.2014, 07:27
Antworten

Habe leider keine Samsung nx, aber inwieweit denkst du ist das kritisch? Bzgl Fokus denke ich ist das top. Rein faktisch hat die NX einen 4 Fach größeren Sensor. Ich vermute das wird man merken. Finde die Samsung zu dem Preis auf jeden Fall total attraktiv. Dafür ist die rx 100 extrem kompakt und dafur einfach top.

steffi (Gast)

22.07.2014, 10:18
Antworten

Hallo Franz. Von welcher Samsung NX redest Du?

Profilbild Goldenstate55

22.07.2014, 10:37
Antworten

Es geht hier wohl um die nx2000. Diese ist sehr zu empfehlen. Super Bildqualität und sehr schnelles Arbeitstempo. Zum Touchscreen : dieser ist hochauflösend (1.2 Millionen Pixel) und als smartphone Nutzer sollte man direkt gut klarkommen. Dazu hat sie WiFi.

Die Sony rx100 ist super verarbeitet und hat ebenfalls eine super Bildqualität. Sie ist aber eben eine super Digitalkamera und keine systemkamera. Außerdem fehlt WiFi und sie hat auch keinen optischen Sucher, also ist man auch auf den screen angewiesen, der deutlich kleiner ist als der Samsung, aber ebenfalls hoch auflöst.

Kann beide Kameras empfehlen, nur ist das P/L Verhältnis bei der NX deutlich besser.

Profilbild Franz Fränkl

22.07.2014, 11:50
Antworten

Super zusammen gefasst von golden state!

Habe eigentlich von allen NX gesprochen, haben alle apsc Sensoren. Aber die 2000 hat das beste preis leistungs Verhältnis.

Die rx 100 von Sony ist für ihre Größe natürlich trotzdem top und qualitativ ungeschlagen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)