Angebot
7

278,00€

LF 0,53: BMW 540i Limousine mit 340 PS ab 278€ mtl. (Privat & Gewerbe)

13.09.2019
von: vehiculum.de

Einen schönen Leasing-Deal für BMW-Interessierte findet ihr jetzt bei Vehiculum, und zwar geht es um den BMW 540i als Limousine für 278€ (Gewerbe) bzw. 365€ (Privat) monatlich. Wenn euch die 10.000km Laufleistung im Jahr nicht reichen oder der Zeitraum nicht passt, kann beides wie immer angepasst werden. Schaut mal rein, ob Interesse besteht. Das nachfolgende Beispiel gilt für Gewerbe-Kunden:

• Leasingfaktor: 0,53 (0,56)
• Listenpreis: 52.899€ (netto)
• Laufzeit von reg. 36 Monaten
• Laufleistung: 10.000 km/Jahr
• Überführungskosten: 649€ (netto)
• Leasingkosten: mtl. 278€ (netto) 

Zum Privat-Leasing

Der Kostenfaktor ist hier für Privatpersonen leider etwas höher, da beträgt die monatliche Rate dann 365€ und die Überführungsosten belaufen sich auf 891€ (beides Brutto-Preise). Der Leasingfaktor ist hier dann 0,58 bzw. 0,62 als Gesamtfaktor (mit Werksauslieferung), was immer noch gut ist. Bei Vehiculum gibt es seit einigen Tagen immer mehr Privatleasing-Deals, dort kann man auch einfach mal auf gut Glück stöbern gehen.
Folgende Ausstattung kann der Wagen von Serie aus aufweisen: Einparkhilfe, Nebelscheinwerfer, Zentralverriegelung, Kopfstützen, Servolenkung, Klimaanlage, Bremsassistent, Reifendruckkontrolle, Berganfahrassistent / Auto Hold, Start/Stop, Leder Dakota, Efficient Dynamics, Automatic Getriebe Steptronic, 17″ LMR V-Speiche 618, Interieurleisten Oxidsilber, Fußmatten in Velours, Warndreieck und Verbandkasten, Durchladesystem, LED-Nebelscheinwerfer, Intelligenter Notruf, Teleservices, ConnectedDrive Services, Aktiver Fussgängerschutz, etc.Info: Um Leasing-Angebote vergleichbar zu machen, wird allgemein hin der Leasingfaktor (LF) herangezogen. Der LF berechnet sich ganz einfach, indem man die Leasingraten durch den Bruttolistenpreis des Wagens dividiert und mit 100 multipliziert. Je kleiner der LF, desto attraktiver der Leasing-Deal.

Ingo0669 (Gast)

13.09.2019, 20:52
Antworten

Sieht danach aus, dass der Ausverkauf der Verbrenner begonnen hat.

Bogomil76

13.09.2019, 23:15
Antworten

Woran erkennt man sowas?

marko3815

14.09.2019, 07:11
Antworten

Dann warte ich noch auf die Restposten, kaufe mir für die Langstrecke einen Selbstzünder und lache dann über alle Weltretter, die die Entstehung einer Batteriezelle verstehen und mit neuen Steuern teuer bezahlen müssen… Derweil radle ich 😁

TK63

14.09.2019, 08:17
Antworten

@Marko..
👍 Dem ist nichts hinzuzufügen😉

Error

14.09.2019, 09:57
Antworten

@marko3815: Du kriegst von mir 8 Likes. Warum nicht 10?
Ich muss noch Luft nach oben lassen, wenn ein noch besserer Post von Dir kommt.
Aber nicht mehr zu dem Thema. Es ist alles gesagt!

Orhi

14.09.2019, 11:24
Antworten

Ich bin Gewerbetreibender und liebäugelt schon lange mit den Autos auf leasingmarkt.de

Die Zahlen sehen toll aus aber hab schon oft gehört dass wenn du den Wagen zurück gibst, es zu hohen Kosten kommt. Kann das einer bestätigen?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.