-18%
19

199,00€ 242,95€

Bang & Olufsen BeoPlay H7: Bluetooth Over-Ear Kopfhörer

15.06.2018
von: dealclub.com
Update Jetzt wieder da: Es handelt sich um „Neuware in offener Originalverpackung. 2 Jahre Gewährleistung.“

Avides verkauft gerade beim Dealclub die Bang & Olufsen Beoplay H7 zu einem guten Kurs von 200€ inkl. VSK. Da der nächste Preis für diese hochwertigen Bluetooth Over-Ears bei satten 243€ steht, spart ihr also eine Menge Geld. Wer Wert auf hochwertigen Klang legt bekommt hier ein Spitzenmodell welches deutlich im Preis reduziert ist.

Details:
Bauart: Kopfhörer (Over-Ear) • Bauform: Kopfbügel • Prinzip: geschlossen • Mikrofon: integriert • Schnittstelle: 3.5mm, USB, Bluetooth 4.1 • Betriebsdauer: 20h (aktiv) • Frequenzbereich: 20Hz-22kHz • Kabel: 1.2m • Gewicht: 280g • Besonderheiten: Ohrmuschel drehbar, aptX


Meiner Meinung ist das immer noch eine Stange Geld für Kopfhörer und da will der Kauf wohl überlegt sein. Hier möchte man sich schon perfekten Klang holen und laut Testberichten und vielen Amazon-Rezensionen mit durchschnittlich 4 Sternen bietet dies der B&O BeoPlay H7 auch nahezu: Sehr offener und fein auflösender HiFi-Klang und hoher Tragekomfort sind hier angeblich gegeben und insgesamt lässt sich folgendes Fazit herauslesen:

+ Top Verarbeitung & Haptik
+ Intuitive, einfache Steuerung
+ Ordentlicher Tragekomfort
+ Fein auflösender HiFi-Klang
+ Der Akku ist austauschbar
– Etwas schwer, Sitz eher locker
– Klangunterschied Kabel/Funk

WillfriedAufFeuer (Gast)

06.01.2017, 15:12
Antworten

Hallo zusammen,
das Ding hat allerdings kein Noisecanceling, oder?
Kann jemand aus eigener Erfahrung berichten, ob man Noisecanceling bei so hochpreisigen Kopfhörern benötigt oder nicht?
Wenn man so viel Geld ausgeben will wäre NC für mich relativ wichtig. Aber ich besaß bisher weder teurere Kopfhörer nocu Kopfhörer mit NC.
Danke schon mal für Berichte 🙂

doman (Gast)

06.01.2017, 16:07
Antworten

Hallo zusammen,
Ich habe mir den Kopfhörer kirz vor Weihnachten für 230€ grkauft (Comtech). Verarbeitung und Klang sind toll, kein aufdringlicher Bass, sehr präzise Wiedergabe. Ich fahre viel mit der Bahn, da fehlt mir das NC nicht. Gestern im Flieger hätte ich es gerne gehabt. Da ich nicht soo häufig fliege geht das für moch in Ordnung, bei lauterer Musik hört man die Turbinen ünrigemds nicht mehr 😉

Profilbild Steffmaster

06.01.2017, 16:51
Antworten

NC ist ne feine Sache. Macht richtig was aus. Ich habe die Bose QC 35. Die hsben NC und es ist einfach super.
Übrigens gibt es von B&O noch die H9. Die haben zusätzlich noch NC. Preis 500 Euro. Deswegen habe ich mir für 330 auch die Bose geholt und keines Wegs bereut.

Profilbild martinKpunkt

06.01.2017, 17:32
Antworten

Habe die B&O H6 , fantastic 🙂

Profilbild martinKpunkt

06.01.2017, 17:35
Antworten

@WillfriedAufFeuer: B&O braucht kein actives NC, schirmen ohne schon besser ab als die Bose mit

Profilbild Steffmaster

06.01.2017, 18:50
Antworten

@martinKpunkt: Warum gibt es denn die 500er?

Harry4 (Gast)

07.01.2017, 15:13
Antworten

Die Stax für 8000 € haben auch kein NC :*)

Profilbild Dennis

26.02.2017, 17:56
Antworten

300~ Preis und NUR bis 22khz?lol..

Profilbild uAslanli

25.03.2017, 21:03
Antworten

Beim letzten Mal bestellt, genau die selbe Aktion, hätte mehr erwartet was die Zusammenarbeit der Hardware angeht. Sobald man auf Stop/Pause drückt oder Titel wechselt hört man immer ein klackern was erheblich stört.

Profilbild uAslanli

25.04.2017, 23:10
Antworten

@Browny: gib eine kurze Rückmeldung wenn das Teil bei leisen Stellen bei Serien Filmen oder auch bei stoppen von Liedern rauschen oder klackern von sich gibt.

Profilbild Jester

26.04.2017, 10:11
Antworten

Sind over ear da wird NC nicht unbedingt benötigt. Kenne die bose q35, sind on ear da ist schon NC angebracht. Die H7 sind schon von der Bauweise abgeschirmt. Der Sound der H7 ist wirklich gut da kann der Bose nicht dran. Aber auch die H7 sind nicht ganz ausgewogene aber auf hohem niveau. NC ist bei Bose der beste und besser wie bei den H9. Die H9 sind genau so wie die h7 nur halt mit bescheidenen NC. Ein Vorteil bei b&o Akku lässt sich tauschen. Echtes Leder und sehr gut verarbeitet. Würde die b&o auf jeden Fall Bose vorziehen. Bei denn Preis gibt es nicht viel zu überlegen

Feris (Gast)

19.06.2017, 19:26
Antworten

Wichtig ist das der h7 Aptx hat und somit sound in beinahe CD Qualität möglich ist. Da mit Android 8 im Herbst der Aptx HD und ldac soundcodecs integriert werden, steht dem HD Sound nichts mehr im Wege den dann kann jedes Handy mit Android 8 HD Sound zuspielen. Im Moment haben die wenigsten handies Aptx, ldac.

Profilbild samy2

15.01.2018, 19:33
Antworten

Laut Stiftung Warentest ist der Klang vom Sennheiser HB 4.50 BTNC für 150 Euro ist laut Stiftung Warentest genauso gut wie der B&O Beoplay H9. Nur das der B&O doppelt so teuer ist. Die beiden haben NC.

Profilbild Stargiant

15.01.2018, 23:03
Antworten

@samy2: habe es eben bestellt. Mal schauen, was die Dinger zu bieten haben. Bei nicht gefallen werden sie verkauft.

Profilbild samy2

16.01.2018, 06:47
Antworten

@Jester:
Da widerspricht die Stiftung Warentest deutlich . Beim H9 sagen die schirmt Lärm noch gut ab. Da kann der H7 ohne NC nicht besser sein.

Profilbild flickZett

21.01.2018, 13:47
Antworten

Ich hatte mir die Kopfhörer letzte Woche für 199 € bei Amazon bestellt und letztlich zurückgeschickt. Verarbeitung und Sound herausragend, genau wie mein H6. Im Bluetooth-Betrieb allerdings starkes weißes Rauschen. Bei leiser Einstellung 2-3 von 16 (iPhone und iPad) nicht akzeptabel bzw. sehr störend, von 4-5 erträglich und darüber nicht mehr wahrnehmbar. Im Kabelbetrieb tritt das Rauschen nicht auf, aber dafür kauft man keinen kabellosen Kopfhörer. Wer nicht so leise hört, der hat mit dem H7 seine Freude.

Profilbild Stargiant

21.01.2018, 14:16
Antworten

Kann mich flick nur anschließen. Es soll jedoch Möglichkeiten geben, dass das Rauschen nicht auftaucht. Da gibt es ausführliche Beschreibungen in den Amazon Bewertungen.

Profilbild Hambi

21.01.2018, 14:34
Antworten

@uAslanli: genau das selbe Problem hatte ich bei den h4! Laut b&o wurde beim einsenden kein Fehler erkannt und sie haben ihn mir wieder zurückgeschickt. Zusätzlich haben sie mir noch einen Kratzer in den Kopfhörer gemacht, wovon sie nichts wissen wollen und mir nach langem Email Verkehr nicht weiterhelfen können. So einen schlechten Service wie von b&o hab ich selten erlebt!

Profilbild Steffmaster

22.01.2018, 12:25
Antworten

@Jester: Keine Ahnung welche q35 du meinst, die Bose BQ35 sind definitiv over ears.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.