Angebot
15

19,12€

Bodum Chambord Kaffeebereiter

13.10.2017
von: top12.de

Wieder da: Solltet ihr immer noch auf der Suche nach einem Bodum Kaffeebereiter sein, könnt ihr heute mal bei Top12 vorbeischauen. Dort gibt’s heute reduziertes Küchenzubehör, und dabei ist auch der kleine Bodum „Chambord “ mit 0,35 Liter für 19€ versandkostenfrei (Preisvergleich: ab ca. 25€)

Beschreibung:
„Der Bodum Kaffeebereiter CHAMBORD überzeugt durch seine einfache Handhabung und sein klassisches Design. Der Edelstahlrahmen und -deckel untergehen während des Herstellungsprozess mehrere Chrombeschichtungen, die für einen besonders glänzenden Schein sorgt und das auch nach jahrelanger Nutzung. Natürlich ist dieser Kaffeebereiter auch mit dem typischen Bodum Press Filter System für einen vollmundigen aromatischen Kaffee ausgestattet. Die Kanne ist aus geschmacksneutralem und hitzebeständigem Borosilikatglas gefertigt und wird von einem Edelstahlrahmen umschlossen. Der Rahmen und der Griff schützen den Benutzer als auch Oberflächen vor Hitze und Verbrennungen.“
Normalerweise sind die Bodum-Preise ja relativ stabil, egal ob es die 0,35L oder 1L Variante werden soll. Dieser hier ist damit v.a. für den Eigenbedarf und kleinere Besuche interessant. Die Halterung ist zudem aus Edelstahl, zumal die Amazon-Kunden 4,5 Sterne vergeben. Folgendes Fazit lässt sich herauslesen:

+ Einfache, schnelle Anwendung
+ Halterung aus Edelstahl
+ Gutes Kaffee-Ergebnis
+ Filter dicht und zuverlässig
+ Preisleistungsverhältnis
+ Einfach zu reinigen

Profilbild derLars

01.04.2014, 12:43
Antworten

bestellt, vielen Dank ^^

Profilbild GentleWar

01.04.2014, 17:10
Antworten

Die IKEA Kanne geht super schnell kaputt. Bode ist viel besser.

Ano (Gast)

01.04.2014, 18:24
Antworten

Hab nur eine kleine für 2 Tassen, seit 8 Jahren im Einsatz. Und hab damals so um 15 Euro bezahlt. War schon ein guter Kauf. Ein Liter wäre schön wirklich interessant. Der Kasse schmeckt einfach besser als mit Filter. Und auch nicht jeder Vollautomat bekomme besseren Kaffee hin.

the tabulator (Gast)

27.10.2014, 12:10
Antworten

nutze das Teil nur, wenn mal besuch kommt. Macht wirklich guten Kaffee mit minimalem Material Einsatz . Man muss nur mit Kaffeekanne und ziehzeit experimentieren..

Profilbild Daniel

12.01.2015, 14:47
Antworten

Mal ne blöde Frage. Kann man den Kaffeebereiter auch für Tee benutzen oder zieht der Tee dann noch zu sehr nach, wenn man den Hebel runtergemacht hat. Bin auf der Suche nach nem günstigen Teebereiter von Bodum.

Tesla (Gast)

12.01.2015, 14:59
Antworten

@ Daniel
gute Idee, ich wüsste nicht, wo das Problem ist.

oder vielleicht zieht der Tee dann zu lang?

Profilbild netguru

13.04.2015, 10:53
Antworten

Vorschlag für Kaffeesorte?

Janett (Gast)

13.04.2015, 10:57
Antworten

Kann mir jemand sagen wieviel Kaffeepulver und welche Ziehzeit das beste Ergebnis erzielt?

patschu (Gast)

13.04.2015, 11:04
Antworten

danke für den deal. kaffeesorten einfach testen…nehmen gerne feine milde

Profilbild Julia

13.04.2015, 11:36
Antworten

@Janett: Ideal sind 4-5min Ziehzeit. Was die Menge angeht sind auf einen Liter 50-60g Kaffee zu empfehlen 🙂

Profilbild toxicOne

13.04.2015, 11:38
Antworten

Ich besitze und schwöre auf das Model Kenya von Bodum ist echt super Spitze und hat auch ein ordentliches Fassungsvermögen, vom leckeren Geschmack mal ganz abgesehen… 🙂

eisern79 (Gast)

13.04.2015, 15:07
Antworten

Super, danke für den Deal

linu (Gast)

13.10.2017, 15:32
Antworten

Kann auch mit Pads benutzen werden, da spart man das lästige reinigen!!!

Profilbild Stevo

13.10.2017, 16:25
Antworten

Mit Pads mag es vielleicht gehen, aber damit kastriert man ja die Kanne. In eine French Press gehört frisch und etwas gröber gemahlener Kaffee, der sich in der Kanne und Dank dem größeren Platz, auch richtig entfalten kann.

Meine Bodum hat leider nicht lange gehalten. Mit einer Bialetti bin ich hingegen sehr zufrieden.
Eine Edelstahl Pressstempel-Kanne nutze ich auf Arbeit. Die ist zwar stabil aber nicht so schön wie die Glaskannen.

Heftpflasterentferner (Gast)

14.10.2017, 22:43
Antworten

Bei IKEA gibts das mit 1 Liter Fassungsvermögen für 5,99 Euro.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)