-10%
27
Post Thumbnail

189,00€ 209,00€

BOSCH GSR 14,4 (blau) Professional Akku Schrauber inkl. 3 Akkus

23.08.2012
von: ebay.de

Dieser Deal wird den „Hobby-Schraubern“ unter uns sicher gefallen, denn normalerweise gibt es die blauen Bosch Akku-Schrauber kaum im Angebot 🙂

Details:
Akku: 14.4V, 2.6Ah, Li-Ionen • Leerlaufdrehzahl: 0-400/0-1400rpm • Bohrdurchmesser: Holz 32mm, Stahl 13mm • Schraubendurchmesser: 7mm • Drehmoment: max. 42Nm • Werkzeugaufnahme: Schnellspannbohrfutter 1.5-13mm, Bohrspindelgewinde 1/2″ • Rechts-/Linkslauf, LED-Arbeitslicht, Motorbremse, Gürtelclip • Gewicht: ca. 2.0kg • inkl. Koffer, Ladegerät, 3 Akkus

Wo genau die Unterschiede zur grünen (Standart-)Version liegen, kann ich auf Anhieb nicht sagen, aber bei dem Paket – sofern Interesse besteht – macht ihr 100%ig nichts falsch 😉

Profilbild Lord Kacke

23.08.2012, 17:00
Antworten

3 2,6 Ah Akkus bei 190 dabei ? KAUFEN!

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 17:05
Antworten

gleiches teil (?) andere bewertungen. http://www.amazon.de/Bosch-06019A4407-4-2-Li-Li-Ion-Bohrschrauber/dp/B003AQOHP0/ref=pd_sim_diy_2
hm bin am überlegen. hat wer erfahrungen? und was ist der unterschied zur einfacherern grünen?

Profilbild tingel tangel bob

23.08.2012, 17:12
Antworten

der unterschied zu grün liegt darin, dass bosch blau für professionelle user ist z.b. baustellen und nicht für den heimwerker, der mit grün bedient wird und geld spart. blau hat bessere komponente wie z.b. getriebe….

Profilbild tingel tangel bob

23.08.2012, 17:13
Antworten

……nicht vergessen das einsteckende vom bohrer gut einzufetten!!!

Profilbild stefan

23.08.2012, 17:19
Antworten

@tobi: Hab ich auch schon gedacht, aber wenn man sich die Bewertungen mal durchliest: 2x wird Makita erwähnt (Konkurrenz?) und einmal gibts 3 Sterne, weil „Made in Malaysia“ drauf steht, statt „Made in Germany“… 😀

Ich würde mal behaupten, die Testberichte sollten eher als Anhaltspunkt hergenommen werden…

Profilbild tingel tangel bob

23.08.2012, 17:33
Antworten

es gibt kaum was besseres als Bosch blau und bei dem preis sowieso, da kommt jedem heimwerker und auch profi spucke aus dem mund! ich bin vom fach 😉

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 17:42
Antworten

ok,, dann werde ich mal überlegen. scheint schon was gutes zu sein 🙂 hatte sonst immer auf ne gute makita geschielt. hm

Profilbild Dome

23.08.2012, 17:58
Antworten

Du bist ausm Fach haha

Profilbild mazen

23.08.2012, 17:58
Antworten

es gibt so viele die besser sind als bosch. makita, kress, hitachi um ein par zu nennen. wir haben mal zu testzwecken 3 von bosch geholt. verschiedene! die haben nu nach 1,5 jahren den geist aufgegeben. getriebe im arsch. die makitas und kress halten seit 3 jahre. und ja war die prof. (blaue) variante. auch noch ein unterschied von grün zu blau. den blauen kann man selber aufschrauben zum reparieren.

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 18:07
Antworten

Bosch ist in Ordnung. Oder dieses Gerät ist in Ordnung. Die Grünen Bosch Geräte kann man so wie sie sind in die Tonne schmeißen. Branchen üblich bevorzugen einige Gewerke lieber Maikta als Bosch. Bosch benutzen die Elektriker sehr oft. Makita die Rohrleger. Fein die Tischler. Flex die Stahlbetonbauer oder Maurer. Aber in diesem Preissekment sind die Geräte alle gut. Ich z.B. hab vor gut 6 Monaten 3 Makita Akuuschrauber gekauft für 200€ netto das Stück. Heute beräue ich es und denke mir, das ich besser 40€ mehr investiert hätte für das höhere Model. z.B. gefällt mir bei den neuen Makita Akuuschraubern unter 200€, das Bohrfutter nicht. Kein Vergleich zu den alten Makita Akkuschraubern oder zu den ganz teuren die ab 350€ los gehen. Ach…lange reder kurzer sinn. Ist ein gutes Gerät…

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 18:12
Antworten

Die letzten Handwerker die ich gesehen habe hatten alle Hilti Maschienen. Aber die gibts net in den normalen Quellen.

Profilbild tingel tangel bob

23.08.2012, 18:16
Antworten

@mazen
hmhm ehrlich gesagt glaub ich dir kein wort, vielleicht im traum

Profilbild samy sg2

23.08.2012, 18:44
Antworten

Ich kann nur sagen sehr Gute Qualität. Der Schrauber ist sehr leicht was natürlich der neuen Akkugeneration zuzuschreiben ist. Die Dinger haben richtig gut Power und sind für private Zwecke mehr als ausreichend. Bei 1h Ladezeit, kann man getrost ein Akku in der Bucht reinsetzen was den Anschaffungspreis nochmals senken würde.

Profilbild mazen

23.08.2012, 20:45
Antworten

@ tingel tangel weißte was das schöne ist? wir haben sie noch in der firma liegen. mache dir gerne ein video

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 20:48
Antworten

Das Gerät gibt es so auf der Bosch Website nicht. Die Geräte mit der Bezeichnung sehen ganz anders aus. Die blaue Bosch Akkugeräte sind einer der meist gefälschten überhaupt. Darüber hinaus ist der Preis utopisch günstig. Ich würde das Gerät nur bestellen, nachdem ich mit Bosch telefoniert habe, vorher sicherlich nicht, da es doch sehr stark nach Fake riecht!

Profilbild Mr. X

23.08.2012, 20:58
Antworten

42 Nm!!! Diesen blauen Schrauber kann selbst der (grüne) Hulk nicht mehr halten…

Profilbild tingel tangel bob

23.08.2012, 20:59
Antworten

ich schätze, dass mazen so nen fake in dreifacher ausführung besitzt 🙂

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 21:00
Antworten

@warp – scheint kein Fake zu sein. Hab Quasi das gleiche Gerät mit drei Akkus bei Alternate gefunden.^^

http://www.alternate.de/html/product/Bosch/Akkubohrschrauber_GSR_14,4_V-LI_Professional/1023834/?

Profilbild Mr. X

23.08.2012, 21:07
Antworten

Makita sind aber in der Tat besser. Allerdings auch im Preis. Sind halt die „Hiltis“ der Akkubohrer…

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 21:25
Antworten

Hiltis haben gute Bohrhammer, von klein bis groß…hervorragende Geräte….aber halt unbezahlbar.

Profilbild mazen

23.08.2012, 22:14
Antworten

tingel tangel, ich möchte deine traumwelt ja nicht zerstören, aber haben sie über bosch bezogen. wir haben die täglich im gebrauch.aber es ist menschlich das leute ihr gekauftes produkt verteidigen und ihren kauf rechtfertigen, bevor sie eingestehen das sie viel geld für …. rausgewoefen haben. ich kann auch bur das wieder geben was ich festellen durfte.

lieber makite, kress oder hitachi.

jedoch bedenkt. für den normalen gebrauch sollte auch dieser dicke reichen.

Profilbild PrinzPoldi

23.08.2012, 22:23
Antworten

???

Ich lese hier nur „Luft mit Geruch“! Seit wann gibt es denn Gewerkspezifische Markenzuordungen? Und was soll denn der Hersteller FLEX sein? Und warum hab ich in meiner Firma lauter Akkuschrauber, Akkuschlagschrauber und Akkuschlagbohrmaschinen von HILTI, wenn die sowas eurer Meinung nach garnicht anbieten?

Profilbild Mihaeru

23.08.2012, 22:23
Antworten

Der Gerät wird nie müde und schraubt die Schraube schweißfrei!
Ok, im Ernst. Habe vor einiger Zeit zwei dieser Schrauber bestellt. Für mich und meinen Schwiegervater. Wir sind beide sehr zufrieden. Die Geräte sehen auch genau so aus. Kein Fake. Lediglich den dritte Akku habe ich nicht aber die Akkus sind so leistungsstark und schnell geladen, dass zwei völlig ausreichend sind. Selbst, wenn ich ihn lange nicht benutzt habe, ist der Akku einsatzbereit. Das war einer der Hauptgründe für einen neuen, da mein alter Black und Decker vor jedem Einsatz geladen werden musste.
Kraft hat das Teil auch ordentlich. Der Preis scheint in Ordnung aber ich habe damals bei Ebay sogar noch weniger bezahlt. Wie gesagt, nur mit zwei Akkus.
Garantie konnte ich über die Bosch Profitools Seite auf drei Jahre verlängern. Glaube, dass das auch heute noch geht.

Anonymous (Gast)

23.08.2012, 22:47
Antworten

@PrinzPoldi – Wovon redest du? Wo hat irgentjemand geschrieben das Hilti das nicht anbietet? Und einige Marken sind einigen Gewerken näher dran. Unteranderem wegen Ihrem Werkzeug Angebot. Und Flex ist..ach komm…
http://flex-tools.de/de/index.php

Profilbild Erkan

24.08.2012, 04:21
Antworten

Hilti mag gute Bohrhämmer herstellen, mit Akkuschraubern scheinen sie nix am Hut zu haben. Unser „Akku“ auf Arbeit (sf14 oder so) wurde innerhalb knapp 2 Jahren 2 mal repariert und 1 mal ausgetauscht und so wie es aussieht, muss er wieder zum Service weil er Aussetzer hat. Der einzige Vorteil den ich bei den Teilen schätze, ist das geringe Gewicht und die sehr schnelle Ladezeit der Akkus, ansonsten sollte man eher zu Bosch blau oder zu Makita greifen.

Profilbild tingel tangel bob

24.08.2012, 09:45
Antworten

mazen ich möchte dich keineswegs kränken, aber auch wenn auf einem chinesischen flohmarktzelt Bosch steht und die kleinen racker die maschinen aus der ecke rausholen, dann „muss“ es trotzdem nicht original sein. ich vermute sogar, das auf deinem „Bosh“ oder „Dosch“ steht

Profilbild mazen

24.08.2012, 14:26
Antworten

genau bosch.de liefer plagiate 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)