-60%
16

286,95€ 718,00€

Boxspringbett, ca. 180x200cm

16.02.2017
von: moemax.de

Wer noch ein günstiges Bett sucht, sollte in der aktuellen Mömax Aktion vorbeischauen. Dort gibt es ein Boxspringbett in Schwarz mit ca. 180x200cm Liegefläche für sehr gute 287€ inkl. Lieferung. Um auf den Preis zu kommen müsst ihr im Warenkorb den Gutschein „Uni17“ eingeben und euch werden 20€ Rabatt gewährt. Preislich mit Sicherheit ein interessanter Deal. Hier ein paar Details:

• Inklusive Bonellfederkern
• Topper Schaumstoffkern
• Liegehöhe ca.: 66 cm
• Textilart: Synthetikfaser
• Härtegrad: funktionalIn der Regel starten die Preise für solche Boxspringbetten erst ab 500€ aufwärts. Von daher solltet ihr auf jeden Fall keine Markenqualität erwarten. Aber wer dennoch ein günstiges Bett für das WG-Zimmer oder ähnliches sucht, kann hier bedenkenlos zuschlagen. Für dieses Bett findet man keinen Preisvergleich aber der alte Preis lag laut Mömax bei über 700€. Sicherlich eine utopische UVP, aber ein Boxspringbett für unter 300€ kann sich sehen lassen… 🙂

Profilbild Suppenhuhn

16.02.2017, 18:31
Antworten

Würde gerne mal wissen, ob das was taugt…

Profilbild Name

16.02.2017, 18:39
Antworten

Naja. Für dass Geld wäre es zumindest nen Versuch wert. 🙂

Profilbild Born2BeAzz

16.02.2017, 18:48
Antworten

Wer am Bett spart, freut sich später über die Orthopädenrechnung. Übrigens sind viele – vor allem günstige – Boxspringbetten in Verruf geraten, da sie durch die mangelhafte Belüftung „untenrum“ den Scheiß nicht richtig abtransportieren können und relativ schnell anfangen intern zu gammeln. Ob dieses spezielle Bett auch zu diesen Kandidaten gehört, kann ich natürlich nicht einschätzen. Ich wollte es nur als Überlegung in den virtuellen Raum geworfen haben…

Profilbild Born2BeAzz

16.02.2017, 18:48
Antworten

Oh Gott!!! Schweiß natürlich!

Profilbild unique

16.02.2017, 19:13
Antworten

So günstige Boxspringbetten sind meistens gar keine. Da sie keine 3 lagen besitzen.

Richtiges Boxspringbett hat 2 Schichten taschenfederkern Matratzen und einen Topper.

Und das kann man bei diesem Preis nicht bekommen

Olli Heidekreis (Gast)

16.02.2017, 19:18
Antworten

Spiele mit dem Gedanken mir das „Sacramento“ oder „Marseille “ Boxspringbett von roller zu holen… Meinungen?

Sturmi (Gast)

16.02.2017, 19:45
Antworten

Kann unique nur zustimmen. Boxspring fängt ab 1000 eu an und die lagen sind das entscheidene. Und wer Rückenschmerzen noch nicht hat der bekommt Sie sicherlich mit den billig Betten.

Profilbild Ochsenklops

16.02.2017, 20:35
Antworten

Abgesehen davon das ein Boxspringbett für so einen günstigen Preis nichts sein kann (eine vernünftige Matratze kostet soviel wie hier das ganze Bett), kann ich Moemax überhaupt nicht empfehlen. Zumindest der Onlineshop ist der größte schei**. Defektes Laufrad erhalten, sollten ein neues erhalten, drei Wochen später mal nachgefragt hieß es, sorry, sind keine mehr am Lager. Also bitte Geld zurück. Bis das Geld erstattet wurde, hat auch nochmal 4 Wochen gedauert und wurde erst gemacht als Paypal eingeschaltet wurde.

Chrischi1988 (Gast)

16.02.2017, 20:43
Antworten

Also ich hab mir bei Poco für 333€ das von 500€ reduzierte Boxspringbett in 180×200 gekauft und das hat 3 Lagen. In der Box, dann die Matratzen und dann den Topper. Liegt sich super. Man sollte jedoch immer mal wieder die Matratzen wenden und drehen, wird im Hitel auch gemacht, damit die Federn nicht immer gleich belastet werden. Lustig finde ich, dass hier ein 180×200 Boxspringbett als für die WG angegeben wird, wobei genau das auf mich zutrifft xD

Profilbild Joanni

16.02.2017, 22:26
Antworten

Ich habe letztes Jahr ein ähnlich günstiges B-Bett gekauft und liebe es. Ich war anfangs auch skeptisch, weil es mir sehr weich erschien, aber ich bereue nicht, es dennoch gekauft zu haben. Dazu muss ich erwähnen, dass ich schon seit über 20Jahren Rückenprobleme habe, u.a. auch zwei Bandscheiben-Ops. Einfach mal probeliegen, die Höhe ist sogar noch etwas höher als meins.

Profilbild Joanni

16.02.2017, 22:29
Antworten

@unique: ich habe auch drei Lagen, also daran kann man es nicht fest machen. Meistens sind das Modelle, die Auslaufen und/oder nicht mehr nachproduziert werden.

Profilbild hellix

17.02.2017, 00:10
Antworten

das ist kein boxspringbett sondern betrug, am besten kaufen und dann verklagen!!!

Profilbild DocMichi

17.02.2017, 05:24
Antworten

Matratzenhöhe 330cm? Da nichts von einer Leiter steht, muss ich die wohl separat kaufen, oder? 😂
Kann mir das vielleicht einer erklären? Box und Matratze sollen 330 cm hoch sein, was verstehe ich da gerade falsch. Habe mich noch nie dafür interessiert…

Profilbild samy2

17.02.2017, 09:26
Antworten

@Ochsenklops:
Nö. Eine vernünftige Matratze (siehe Stiftung Warentest) gibt es schon ab 100 Euro.

Profilbild Menschleinversteher

17.02.2017, 11:50
Antworten

@samy2: eine Kaltschaummatratze ist doch eine ganz andere Klasse..

Profilbild oyzo

17.02.2017, 13:40
Antworten

Ich will hier keine Werbung für sehr günstige B- Betten machen. Aber jedem sollte bewusst sein, dass ebenso wie in der Küchenindustrie die Möbel- und Bettenhersteller eine enorme Gewinnspanne haben.
Darum ist es durchaus möglich für wenig Geld ein gutes Produkt zu bekommen.
Wegen der bereits zu Recht angesprochenen Hinterlüftung der Matratzen sollte man sich das Bett vorher nach logischen Gesichtspunkten anschauen und dann entscheiden.
Interessant sind auch die Erkenntnisse, dass ein sündhaft teures Lattenrost keinen nennenswerten Mehrwert bedeutet. Und die wichtigeren guten Matratzen sind lt. Stiftung Warentest schon für 200€ zu bekommen.
Theoretisch wäre also bei einem „billigen“ B-Bett nur wichtig, dass eine gute Hinterlüftung und das Auswechseln der Matratzen gewährleistet sind.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)