-23%
14

119,00€ 153,69€

BQ Aquaris E5s (LTE + Dual-SIM)

18.11.2016
von: notebooksbilliger.de
Update Mit dem Gutscheincode „MASTERPASS“ und der enstprechenden Zahlmethode sind nochmal 20€ Rabatt drin, also 119€ für einen soliden Androiden.

Noch auf der Suche nach einem DualSim-Smartphone für die ganzen krassen Verträge der letzten Zeit? Wir hatten zwar schon viele Smartphones vorgestellt im mittleren Preisbereich. Aber auch das BQ Aquaris E5s hat durchaus einiges zu bieten und ist bei NBB gerade zum Top-Preis zu haben von nur 119€. Leider aktuell nur in weiß lieferbar, aber normalerweise werden 160€ oder mehr fällig!

Details:
OS: Android 5.1 • Display: 5.0″, 1280×720 Pixel, IPS • Kamera: 13.0MP, AF, Dual-LED-Blitz. Videos @1080p/30fps (hinten); 5.0MP, Videos @1080p/30fps (vorne) • Schnittstellen: Micro-USB 2.0, 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • CPU: 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Snapdragon 412, 64bit) • GPU: Adreno 306 • RAM: 2GB • Speicher: 16GB, microSD-Slot (bis 32GB) • Akku: 2850mAh, fest verbaut • Abmessungen: 143.15×72.15×8.7mm • Gewicht: 139g • Besonderheiten: Dual-SIM, UKW-RadioBQ-Readers-Aquaris-E5-HD-16GB-SchwarzBQ ist ein Hersteller aus Spanien, der Support bei einer Garantie-Abwicklung soll aber wohl nicht ganz schlecht sein. Im Vergleich zum „normalen“ E5 kommt hier lediglich ein etwas stärkerer Prozessor zum Einsatz – alles in Allem kann man bei dem Preis aber sowieso nicht meckern. Die Amazon-Kunden sind soweit zufrieden und Tests gibt es zwar noch keine, aber da kann man sich an den vorhandendes des kleinen Bruders orientieren (in den Extras verlinkt):

„Es liegt gut in der Hand und ist mit seinen 139g wirklich leicht genug. Wichtig war mir u.a. genügend Arbeitsspeicher und ebenfalls genug interner Speicher, welcher nicht gleich so vom System belegt wird. Vom 16GB großen internen Speicher bleiben einem ganze 11GB – also durchaus zufriedenstellend! Dazu kommt noch der mittels microSD-Karte erweiterbare Speicher. Die Hauptkamera hat 13 Megapixel und macht gute Bilder, scharf und lebendig. Auch das Display wirkt ansprechend auf mich. Wer es braucht: Das Handy bietet Platz für zwei Sim-Karten.“

onipod (Gast)

14.05.2016, 10:54
Antworten

Sind beide Sim LTE fähig oder mur einer.

LTE (Gast)

14.05.2016, 13:25
Antworten

Ich habe den Vorgänger E5 LTE, dort können beide SIM-Karten LTE. Ich nehme an, das das nicht geändert wurde.

Sam67 (Gast)

14.05.2016, 14:50
Antworten

Ist der zweite SIM-Slot zugleich auch SD-Slot (also entweder, oder)?

Profilbild Carbonat

14.05.2016, 14:56
Antworten

Als Alternative ZTE Axon Mini sehr empfehlen. 5,2″ Super Amoled FullHd Display, 32GB intern, 3GB RAM, 140g leicht, DualSIM mit Dual LTE Slot und LTE Band 20, 2800mAh Akku, Preis ca. 180€ bei eBay

Jessesmaria (Gast)

14.05.2016, 15:02
Antworten

Vollwertiges DualSIM (2xSim + 1x SD) oder Hybrid-Slot?

LTE (Gast)

14.05.2016, 15:52
Antworten

Kein Hybrid, insgesamt 3 Schächte, zwei an der Seite für Sim und oben für Micro SD.

Profilbild LucyOne

14.05.2016, 16:00
Antworten

Kein Hybrid, es gibt 3 Slots. Hatte das Handy vor einigen Wochen getestet.

Profilbild Carbonat

14.05.2016, 16:06
Antworten

Träumt ihr, ich habe es zur Hand, es ist Hybrid.

LTE (Gast)

14.05.2016, 18:34
Antworten

Dann würde ich das bei BQ reklamieren. Bei BQ kannst nachschauen in der Kurzanleitung. Dort gibt es 3 Slots. Außerdem gibt es keine 32GB Version vom E5s.

Profilbild viva

14.05.2016, 18:37
Antworten

@Carbonat: Du träumst.Das Gerät hat an der Seite zwei Sim-slots und oben einen Micro SD Slot!
http://www.bq.com/de/aquaris-e5s

onipod (Gast)

16.05.2016, 10:30
Antworten

Bei MM sagen die Kommentare das der 2. Schacht nicht LTE unterstützt, nur der 1.

Profilbild littlec

18.11.2016, 10:34
Antworten

Ist zwar garantiert nicht vom Hersteller gewünscht, aber man kann die zweite SIM-Karte einfach unter die Micro-SD kleben, dafür muss man sie natürlich auf den Chip reduzieren ✂️, aber es soll klappen.

Hier eine Anleitung.
https://www.mobiflip.de/hybrid-sim-slot-karten-microsd/

Xx2 (Gast)

18.11.2016, 15:33
Antworten

XY ist ein Hersteller aus Deutschland, der Support bei einer Garantie-Abwicklung soll aber wohl nicht ganz schlecht sein. Stellt euch mal vor, das würde jeden Kommentar von deutschen Autos im Ausland begleiten. Und übrigens gibt’s keine Handy Hersteller aus Deutschland, somit muss man das bei allen Handys schreiben „wird hergestellt in AB, aber auch hier in Deutschland kriegt man support“

SchnappiSchnapp (Gast)

18.11.2016, 23:30
Antworten

Elephone : FHD .5,5 Zoll . D-Sim.128GB SD möglich…Ev.200GB?.großer Akku. uvm.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)