-19%
30

219,00€ 269,00€

BQ Aquaris X5 Plus (DualSim)

04.06.2017
von: mediamarkt.de
Update Bei Amazon in Italien ist außerdem auch noch das BQ Aquaris X für 247€ (Idealo: 289€) zu haben. Das ist der (inofzielle) Nachfolger mit einem 5,2″ Display.
Update Heute hat Media Markt das Smartphone in Schwarz und mit 3GB RAM / 32GB ROM für nur 219€ im Angebot! Dieses Mal könnt ihr also bedenkenlos zuschlagen!

Wir hatten euch ja bereits das kostengünstige Aquaris X5 Smartphone vorgestellt, jetzt kommt die Plus-Variante an die Reihe. Wer auf der Suche nach einem neuem Smartphone im Mittelklasse-Sektor ist, muss sich nicht immer bei LG, Huawei oder anderen chinesischen / asiatischen Herstellern umsehen. Der Hersteller BQ bringt mit dem Aquaris X5 Plus eine nette Alternative für einen fairen Preis von 219€ auf den Markt, schaut mal rein!

Details:
OS: Android 7.1 (via Update) • Display: 5.0″, 1920×1080 Pixel, IPS • Kamera: 16.0MP, f/​2.0, Phasenvergleich-AF, Dual-LED-Blitz • Schnittstellen: Micro-USB 2.0 (OTG), 3.5mm-Klinke, WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.1, NFC • Fingerabdrucksensor (hinten) • CPU: 4x 1.80GHz Cortex-A72 + 4x 1.40GHz Cortex-A53 (Snapdragon 652, 64bit) • GPU: Adreno 510 • RAM: 3GB • Speicher: 32GB, microSD-Slot (dediziert, bis 256GB) • Navigation: A-GPS, GLONASS, Galileo • Akku: 3200mAh, fest verbaut • Gewicht: 145g • Dual-SIM, UKW-Radio
bq_mwc_19Die Bewertungen für das Smartphone sind sehr gut bzw. überragend, die Amazon Kunden vergeben 4,5 Sterne. Und auch in den Testberichten wird im Schnitt die Note 1,5 vergeben. Für den Preis bekommt man hier einiges geboten, u.a. das FullHD Display, echtes (!) DualSIM, LTE und ein fast reines Android. Es gibt auch schon einige Tests und Reviews im Internet, in denen man über das Gerät erst mal nichts schlechtes finden kann. Hier ein kurzes, aber aussagekräftiges Fazit als Einschätzung:

+ Gute Akkulaufzeiten
+ Scharfes Full-HD-Display
+ Flotter 8-Kern-Prozessor
+ Mit Dual-SIM und microSD
+ 32 GB interner Speicher
– Lockere Lautstärkenwippe
– Akku leider fest verbaut

Profilbild Rettich

21.11.2016, 18:55
Antworten

Also nach einigen Fehlgriffen in den letzten Monaten (ZTE Blade V7, THL 2015a, Oukitel K4000) habe ich mit dem BQ endlich das gefunden, was ich gesucht habe:

Dualsim UND SD-Kartenslot, ausdauernder Akku, 3GB RAM, 32 GB interner Speicher, LTE incl. 800er Band, flotter Prozessor, NFC…und das Ganze zu einem sehr vernünftigen Preis (229 Euro incl Fußball bei Mediamarkt)!!!

Ja, ja, ich weiss: hätte ich gleich was ordentliches gekauft… Aber wer billig kauft, kauft halt zwei mal …oder so wie ich vier mal 😉

Also nicht nachmachen, sondern gleich beim BQ zuschlagen!

Varden83 (Gast)

21.11.2016, 22:15
Antworten

@Rettich: Bei mir ist es genau so. Teste mich jetzt die Xiaomi Modelle 😂😂.
Mit ZUK Z2 bin ich enttäuscht

Profilbild bvb1909

05.12.2016, 12:17
Antworten

Top Gerät.

Profilbild bvb1909

09.12.2016, 08:43
Antworten

@bvb1909: habe es seit ca. 6 Wochen und es ist einfach nur Sahne

Profilbild surftocash

09.12.2016, 09:01
Antworten

Ist die Kamera auch so miserabel wie beim E5s oder taugt die was?

Justus BWL (Gast)

09.12.2016, 09:51
Antworten

Ich glaube das Android 6 ist kein Cyanogen OS mehr, das hatte sich mit dem Update erledigt

Profilbild spulweggla

11.12.2016, 09:15
Antworten

Wenn es nur ein halbes Zoll größer wäre. Echt schade, wäre ein feines Teil.

Profilbild kaMi

11.12.2016, 15:06
Antworten

Könnt ihr etwas zur Kamera sagen und zur Qualität der Bilder?

Woody (Gast)

11.12.2016, 21:20
Antworten

Kamera… kann mich nicht beklagen. viele Einstellmöglichkeiten, gute Schärfe und Farben sind auch ok. Was ich besonders gut finde, ist: Man kann Bilder im Raw ( DNG ) format machen, wodurch man zb. in Photoshop viele möglichkeiten der Bildbearbeitung hat.

Smartesphone (Gast)

24.12.2016, 21:25
Antworten

Top Handy zu einem guten Preis.
Wer viel Wert auf eine super Kamera legt soll sich eine gute Kamera kaufen und kein Smartphone

Lorik (Gast)

24.12.2016, 23:07
Antworten

Woher kommt die Marke, wo werden die Handys hergestellt? Weiß was jemand darüber

Profilbild Katan

25.12.2016, 08:46
Antworten

GIDF

Bekele (Gast)

25.12.2016, 09:26
Antworten

Die Kamera ist der Hammer! Das Ding ist wirklich Top! Meine Freundin hat es seit 4 Wochen.

Bekele (Gast)

25.12.2016, 09:30
Antworten

BQ ist aus Spanien und lässt wie alle in Asien Produzieren. Ist aktuell einzige europäische Designer und Hersteller von Smartphones hieß es vor kurzen noch.

Profilbild viva

25.12.2016, 14:47
Antworten

Für den Preis eine wirklich positive Überraschung.Kein blöder Hybrid Slot,läuft sauber und erhält Sicherheitsupdates. (Im ersten Quartal 2017 auch Android7) Das Display ist Prima.Der Akku hält lange.Hat als erstes Smartphone Galileo mit an Board.Da die Bedientasten wieder unter dem Display sind wirken die 5Zoll auch größer als bei meinem alten Sony.😉 Gut gemacht,BQ!

moghi (Gast)

25.12.2016, 20:01
Antworten

SAR Wert am Körper von 1,4 Watt. Am Kopf gute 0,2. Wem es nicht stört ist bestimmt gut bedient.

Profilbild bvb1909

11.01.2017, 18:42
Antworten

Top Gerät

Xx2 (Gast)

11.01.2017, 18:45
Antworten

Snapdragon 652 klingt gut, die gpu müsste meiner Meinung nach die 530 sein, dann waere es ein noch besserer Deal. Wie ist denn die Kamera?

Profilbild viva

11.01.2017, 18:57
Antworten

Und vorgestern gab es den Android Sicherheitspatch für Januar.

roxxorinor (Gast)

11.01.2017, 20:18
Antworten

Ich kann das Gerät auf jeden Fall empfehlen. Habe es nun seit Wochen im Einsatz und bin begeistert. Nahezu Stock-Android mit wenigen sehr guten Anpassungen. Läuft flott und der Akku hält bei mittlerer Nutzung 2 Tage.
Einzig bei der Kamera darf man. keine Wunder erwarten.
Per Zufall habe ich es für 230€ bekommen, statt 330€. Und für diesen Preis ist es definitiv zu empfehlen!

Profilbild P4mpersb0mber

11.03.2017, 11:02
Antworten

Klasse Telefon. Habe es seit 3 Wochen und bin echt begeistert.

B3ns (Gast)

11.03.2017, 13:04
Antworten

@moghi: Woher hast du die SAR Werte bzw. gibt es eine Seite, wo man diese für verschiedene Geräte einsehen und vergleichen kann? Würde mich mal interessieren.

Das „Problem“ bei den unbekannten Herstellern sehe ich zunehmend bei dem immer undurchsichtigen Markt. Kein Wunder, dass sie viele Apple kaufen. Drei aktuelle Geräte. Einfach und überschaubar.
Aber BQ werd ich mal weiter beobachten, obwohl man mit einem Xiaomi oder Honor ja auch gut fahren soll…

Profilbild AK47-Schwarzhändler

20.03.2017, 10:52
Antworten

@moghi: Nun ja, es ist ein Dual-SIM-Gerät. Ob jemand weniger Strahlung abbekommt, der sich 2 iPhones oder 2 S7 an die Lauscher hält?

Profilbild Almoro

20.03.2017, 12:23
Antworten

also ich hab seit paar monaten die nicht-plus-version
dafür dass es bei mir nur 116 euro waren ist das handy top.
klar muss man kleinere abstriche im vergleich zu handys 400+ machen…aber für den normalgebrauch ist es sowas von irrelevant
und wie schon oft beschrieben sind die BQs echte akkuwunder
im standby schaffen die wohl auch locker ne woche 🙂
bei mir aktuell bei durchschnittlicher nutzung muss ich alle drei tage ans netz

Profilbild Brawler

20.03.2017, 13:34
Antworten

Ich hatte letztens beim X5 „normal“ zugeschlagen…für etwa die Hälfte (118 oder so).

Tolles Handy, die Kamera ist für Midrange echt gut (Midrange!!! nicht iPhone).

Ich möchte nur mal drauf Hinweisen, das man einen Aufschlag von 100Prozent nicht unbedingt benötigt

ser (Gast)

20.03.2017, 17:05
Antworten

Kamera nicht so toll. MotoX hat bessere Bilder geschossen.

Profilbild viva

20.03.2017, 20:12
Antworten

Seit dem 13.3 gibt es Android 7.1.1 als Update!

Profilbild Schamonk

28.04.2017, 09:12
Antworten

@ser: Achtung: LineageOS gibt es momentan nur für das ’normale‘ X5 ohne plus.

Profilbild Typ

28.04.2017, 10:03
Antworten

Ich habe das x5 seit über einem Jahr. Und es ist da erste Smartphone, das bei mir flüssig und zuverlässig läuft

Profilbild PingiPongo

04.06.2017, 18:26
Antworten

Kostet bei Amazon auch 219€?!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)