-32%
29

109,99€ 160,95€

Braun Series 7 7790cc Rasierer (inkl. 20€ Cashback)

21.11.2017
von: ebay.de

Nach längerer Zeit gibt es heute bei Ebay mal wieder einen Herrenrasierer von Braun im Angebot: Dort könnt ihr den 7790cc (Pulsonic) für 110€ abstauben, diesmal inkl. Reinigungsstation und Reinigungskartusche. Er gehört auf jeden Fall zu den Bestsellern von Braun, das Cashback ist schon mit eingerechnet. Hier gibt’s die Details:

• Flexibler Schwingkopf
• 3 Geschwindigkeitsstufen
• Gegenläufige Klingenblöcke
• Schallfrequenz-Schersystem
• 10.000 Vibrationen pro Minute
• Ladestation mit Reinigungsfunktion
• Präzisions- & Langhaar-Trimmer
• Mit drei Reinigungsprogrammen
• Betriebsdauer: 50 Minuten
• Ladezeit: Nur ca. 1 Stunde

Ein stolzer Preis, aber vermutlich eine lohnende Anschaffung, wenn man die ganzen Features anschaut. Oft kommt es außerdem nicht vor (vor allem nicht bei Hygiene-Artikeln, wo jeder unterschiedliche Meinungen hat), dass ein Produkt so durchgehend gut abschneidet: Der 7790cc bekommt wie eigentlich fast die ganze 7er-Reihe sehr gute 4,5 Sterne im Schnitt und u.a. folgendes Fazit:

+ Gründliche Rasur
+ Lange Akkulaufzeit
+ Hochwertige Optik
+ Einfache Bedienung
+ Schnell einsatzbereit
– Hoher Anschaffungspreis
– Lautes Motorengeräusch

Dave0887 (Gast)

01.04.2014, 19:12
Antworten

Hab ihn selbst.
Vor circa einem halben Jahr zum gleichen Preis gekauft und würde es immer wieder tun!

Empfehlung!

Profilbild Spielschwein

01.04.2014, 22:28
Antworten

habe ihn auch seit der letzen Saturnaktion. Bin umgestiegen von Klingenrasur und bin voll zufrieden

Horst (Gast)

01.04.2014, 22:42
Antworten

Kann ich empfehlen. Ich hatte den vor meinem jetzigen 799cc und finde, dass der Vorgänger sogar besser rasiert.

Tobi (Gast)

02.04.2014, 08:38
Antworten

Sehr geil! bestellt !

IV (Gast)

11.07.2014, 10:01
Antworten

bestellt. danke

Dimitri (Gast)

07.01.2015, 08:49
Antworten

Und was is dann der Unterschied zwischen dem 795cc und diesem hier?

BOSS (Gast)

07.01.2015, 11:31
Antworten

was heißt als minuspunkt für 139€ „hohe anschafungspreis“?! 😀
…habe vor 2-jahren bei otto 300€ bezahlt!

der boss (Gast)

07.01.2015, 12:30
Antworten

Aber mal ernsthaft. Wie ist die Umstellung von einem dreikopf rasierer auf z. B. Dieses modell? Gewöhnt man sich dran?

Delta (Gast)

10.01.2015, 15:51
Antworten

Kann diesen Hype um elektrische Rasierer nicht verstehen. Wer einmal das unvergleichliche Ritual mit anständigem Rasierpinsel, guter Rasierseife oder -creme in Verbindung mit einem ordentlichen Rasierhobel vollzogen hat, der weiß erst, was eine richtige Rasur ist. Vom nicht vergleichbaren Ergebnis ganz zu schweigen.

Profilbild jcs

10.01.2015, 18:46
Antworten

ich hab früher immer ein Elektro-Rasierer benutz, hab als letztes ein guter Braun Series 5, aber mittlerweile ist mein Bart so hart oder das Produkt so schlecht geworden, daß ich mehr als 20 Minuten für eine Rasur brauche !! Ein neuer Kopf für mehr als 30 Euros hilft auch nur wenige Wochen, dann geht es auch wieder nicht mehr… Teuer Spaß ! Mittlerweilen bin ich auf nass umumgestiegen, ist zwar nicht so komfortabel, dafür gründlicher.

igor (Gast)

11.01.2015, 10:44
Antworten

War gestern im saturn und hBe mir das jerät mal angeschaut. Der series 7 fühlt sich einfach nur billig an. Komplett aus plastik. Der scheer kopf wackelte beim ausstellungsstück die station für die reinigung genauso plastik. Garantiert staubt die in einem tag so zu das es dann auch hässlich wirkt.
Zu der rasur kann ich nichts sagen aber habtisch wirkt mein guter alter 45 euro series 5 zum einen wertiger und zum anderen robuster.

Profilbild TIGER8921

03.09.2015, 12:39
Antworten

Hallo bin mit dem Rasierer sehr zufrieden haben bei der letzten Aktion von Saturn für 111 Euro bekommen.Manche Kommentare sind fehl am platze jeder muss halt selber endscheiden ob er ihn kaufen möchte oder nicht.Das einzige was mich halt stört ist der hohe Preis für die Katuschen mit der Reinigungsflüssigkeit für die Reinigungsstation. Man kann die Katuschen ja weg lassen ihn mit Wasser oder Pinsel Reinigen.

Puschelhase (Gast)

02.10.2015, 12:48
Antworten

ich habe jetzt den Panasonic Es-LT 31. Kostet ungefähr die Hälfte ist 100% Wasserdicht, macht 13.000 Schwingungen pro Minute und er macht seine Arbeit sehr gut.

Profilbild Hoerbi

02.10.2015, 12:58
Antworten

Kann Dir nur zustimmen Puschelhase.

Profilbild Hoerbi

02.10.2015, 13:45
Antworten

Braun verdient halt kräftig an den Kartuschen. Beim Panasonic hat man diesbezüglich keinerlei Folgekosten.

Profilbild Ochsenklops

02.10.2015, 13:59
Antworten

Das ist natürlich ein Pluspunkt für den Panasonic.

Profilbild Hardy

15.05.2016, 16:53
Antworten

Moin.
Da ich mich sehr lange und ausführlich mit den Braun-Rasierern der 7er Serie beschäftigt habe und dabei festgestellt habe, dass sehr viele Fehlinformationen im Internet kursieren, hier mal ein paar Stichpunkte:

– ALLE Rasierer der 7er Serie sind wasserdicht und können auch zum rasieren unter der Dusche verwendet werden. Der einzige Unterschied zwischen den Geräten, auf denen „Wet & Dry“ aufgedruckt ist (799cc) und den übrigen ist eine Beschränkung bei der Stromversorgung. Die Wet & Dry-Geräte lassen sich nämlich nicht betreiben, während das Netzkabel noch eingesteckt ist. Damit soll ein elektrischer Schlag im Wasser verhindert werden.
Dieses ‚Feature‘ lässt sich Braun teuer bezahlen. Alle denken nämlich, nur diese Modelle wären wasserdicht.

– Die Reinigungskartuschen sind sehr teuer, halten aber auch sehr lange. Aber genauso, wie bei Tintenstrahldruckern kann man auch hier entsprechende Ersatz-Reinigungsflüssigkeiten nachfüllen. Man muss die Kartusche unter laufendem Wasser gründlich ausspülen, wenn sie verbraucht ist und dann einfach Scherkopfreiniger (z.B. von Biopretta) hineinfüllen. Auf diese Weise kommt man ewig mit einer einzigen Kartusche aus.
Scherkopfreiniger gibts bei eBay für ca. 12€/Liter.

– Oft wird gefragt, worin sich die einzelnen Modelle unterscheiden. Es gibt ja etliche verschiedene Modellbezeichnungen.
Grundsätzlich kann man sagen: fast gar nicht! Die Unterschiede liegen im Detail. Zum Beispiel bei der Farbgebung. Die teureren Modelle sind silbern lackiert. Die nicht so teuren sind schwarz.
Die silbernen sehen zwar wertiger aus, allerdings löst sich nach mehrjähriger Reinigung in der Station durch die Alkohollösung oft ein Teil dieser Farbe vom Plastik. Das sieht nicht schön aus, hat aber sonst keine Auswirkungen.
Dann gibt es minimale Unterschiede in der Anzeige des Displays. Es gibt nämlich unterschiedlich ‚genaue‘ Anzeigen der Akkulaufzeit. Das heißt, die Anzahl der Segmente differiert.
Dann gibt es auch Geräte, die sich lediglich im Lieferumfang unterscheiden, also ohne Reinigungsstation verkauft werden. Ja, diese Geräte haben tatsächlich eine eigene Nummer…
Auch nach der Verkaufsregion unterscheiden sich die Typen. Rasierer aus USA haben z.B. andere Nummern, als die aus Europa.
Dann gibt es einen tatsächlich entscheidenden Unterschied. Nämlich die 2 Knöpfe zur Rasierstärke-Einstellung. Die gibt es bei den günstigen Modellen noch nicht.
Und zu guter Letzt haben die Einschalt-LEDs unterschiedliche Farben.

– Viele Leute kommen mit der Scherkopfarretierung nicht zurecht und schreiben dann in Rezensionen, sie wäre defekt. Fairer weise muss man sagen, dass die Bedienungsanleitung da auch wirklich sehr oberflächlich ist.
Also, die Arretierung funktioniert nur und ausschließlich in einer Position! Nämlich, wenn der Kopf komplett nach hinten gedrückt ist. Nur dann lässt sich der Hebel nach hinten schieben.
Viele Leute denken nämlich, man könnte den Kopf in jeder Position feststellen. Das geht aber erst bei der 9er Serie.

– Braun hat seit Veröffentlichung der 7er Serie das Scherblatt verändert. Dieses hat nun eine andere Lochung, als nich am Anfang. Es handelt sich bei dem nachgekauften Scherkopf also nicht um ein Plagiat sondern lediglich eine neuere Version.

Zusammenfassend kann man sagen, dass es kaum eine Rolle spielt, welches Modell man kauft. Technisch sind sie fast alle gleich (bis auf die Rasierstärke-Knöpfe).

Ich hoffe, ich konnte jemandem hiermit helfen.

Profilbild flottotto

15.05.2016, 22:10
Antworten

Top Kommentar Hardy

Profilbild dehi

16.05.2016, 09:30
Antworten

@Hardy: Danke für die ausführliche berichterstattung. Nur eine Sache beschäftigt mich, nur bei 799 steht in der bescheibung das es auch nass rasiert und unter Wasser läuft. Bei diesem hir 760 steht sowas jn der Beschreibung nicht..

Profilbild Hardy

16.05.2016, 19:07
Antworten

@dehi: Hi, Deine Frage wird in meinem ersten Stichpunkt schon beantwortet.
Er ist wasserdicht und zum unter der Dusche rasieren geeignet (wie alle Geräte der 7er Serie) aber da er auch mit eingestecktem Kabel betrieben werden kann, und somit ein paar minderintelligente Menschen auf die Idee kommen könnten, ihn mit Kabel in die Badewanne mitzunehmen, erhält er das Prädikat „Wet & Dry“ nicht.

Mit anderen Worten:
Er kann es, darf aber nicht damit beworben weden. 😉

Profilbild john.boy1972

29.07.2016, 16:32
Antworten

@hardy:
Danke. Endlich mal ein bißchen Durchblick durch den Braun-Artikel-Dschungel

T. n (Gast)

12.01.2017, 21:05
Antworten

Habe ihn auch und bin sehr zufrieden

Profilbild dabbljuh

17.03.2017, 12:31
Antworten

Die Reinigungsstation benutze ich nicht mehr. Gründlich unter fließend Wasser reinigen reicht vollkommen. Laden lässt er sich auch ohne die Spielerei.

Homer Thompson (Gast)

17.03.2017, 13:55
Antworten

@Delta: Und du stellst dich also jeden morgen ins Bad und vollziehst dein Ritual oder wie. Das kann ich leider nur schwer glauben. Also ich bin morgens mit meinem Trockenrasierer in höchstens 2 Minuten fertig mit der Rasur. Da hast du wahrscheinlich noch nicht mal dein Gesicht eingepinselt.

Teufel (Gast)

18.03.2017, 18:30
Antworten

Bestellt:-)

Profilbild grandmasta

19.10.2017, 10:36
Antworten

Mit dem 15% Plusbay Gutschein sogar nur für 118.91 zu bekommen.

Gius (Gast)

19.10.2017, 11:03
Antworten

Wer tiefe harte Bärte hat, echte Männer, nutzt elektronische Rasur nix, hab dieses Modell als Geschenk bekommen und muss sagen nützt nix.

Gius (Gast)

19.10.2017, 11:04
Antworten

Homer du hast kein Bart eher Babyhaare

Profilbild Maddin1970

20.10.2017, 16:00
Antworten

Hab das Teil heute bekommen und bin zufrieden. Ich muss aber mal blöd fragen, bringt’s Vorteile, wenn ich damit nass unter der Dusche arbeite?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)