-14%
4
Post Thumbnail

49,98€ 57,89€

Brita Wasserfilter inkl. Jahrespaket Kartuschen

28.03.2011
von: amazon.de

Jeden Tag nutzen wir Wasser für die Zubereitung von Nahrungsmitteln und Getränken. Und auch wenn Trinkwasser bei uns hohe Qualitätsstandards erfüllt, kann es durch die Filtration noch optimiert werden

Hauptaufgabe eines Tisch-Wasserfilters ist die Reduktion der Karbonathärte (Kalk). Darüber hinaus werden geruchs- und geschmacksstörende Stoffe wie z.B. Chlor sowie eventuell hausinstallationsbedingt vorkommende Schwermetalle wie Blei und Kupfer reduziert.

Dabei fließt das Wasser nach dem Schwerkraftprinzip durch die Filterkartusche, in der sich ein Gemisch aus Ionenaustauscher und Aktivkohle befindet.

Ihre Vorteile
* Volles Aroma bei Kaffee und Tee
* Frisches, BRITA gefiltertes Wasser
* Schutz vor Geräteverkalkung
* Kostengünstig und bequem
* Optimal für die Zubereitung von Speisen

Die Kunden sind sehr zufrieden und geben 4,5 Sterne – sollte eigtl. ein Muss in jeder Küche sein 😉

Nic (Gast)

28.03.2011, 19:17
Antworten

Sorry aber Wasser = Grundnahrungsmittel, Mineralwasser= sogar nur Erfrischungsgetraenk dh. weniger reguliert und alle denen unser Wasser zu unrein ist, muessten dann ja den Filter auch fuer Cola und andere Getraenke benutzen.

quew (Gast)

28.03.2011, 20:27
Antworten

Finde ich auch völlig schwachsinnig! Ist die „Wirkung“ überhaupt irgendwie nachgewiesen? Selbst in Sternerestaurants werden die Nudeln mit normalem Wasser gekocht – ist da irgend etwas bedenklich?

alkohohler (Gast)

28.03.2011, 20:58
Antworten

für Gebiete mit hartem Wasser durchaus empfehlenswert, da die Geräte wie Kaffeemaschine und wasserkocher nicht verkalken.

Mr. X (Gast)

29.03.2011, 00:41
Antworten

Absolut zu empfehlen. Wir haben bei uns sehr kalkhaltiges Wasser. Ohne Wasserfilter ist Schwarzer Tee oder Kaffee ungenießbar.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)