-21%
20

93,30€ 118,85€

Brother MFC-J5320DW (4-in-1)

20.09.2016
von: prindo.de

Wieder da: Wer noch auf einen guten Deal für einen Drucker gewartet hat, sollte hier mal hinschauen: Der Brother MFC-J5320DW 4-in-1 Tintendrucker ist für nur 93,90€ inkl.Versand zu haben. Neben den drei Standards (Drucken, Scannen, Kopieren) sind hier u.a. auch Fax, sowie Duplex und 250 Blatt Zufuhr als Vorteile zu nennen. Bei Bezahlung via Paypal kommen dann leider nochmal 1,90€ oben drauf…

Details:
Format: A3 • Typ: Drucker/Scanner/Kopierer/Fax • Papierzufuhr: 330 Blatt (1x 250 Blatt + 1x 80 Blatt), ADF (35 Blatt), Duplexeinheit • Anschlüsse: USB 2.0, LAN, 1x USB 2.0 (Host), Cardreader • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Airprint, Mobile Print, WPS • Display: 2.7″ Farb-LCD, Touchscreen • Leistung: 5.5W (Standby), 1.8W (Sleep) • Abmessungen (BxHxT): 490x240x345mm • Gewicht: 11.70kg • Farbsystem: 4-farbig • Besonderheiten: PictBridge, randloser Druck, Direct Print, USB-Direktscan, Google Cloud Print • Herstellergarantie: drei Jahre

broth
Der Drucker bekommt bei Amazon 4 Sterne – von über 140 Kunden sogar volle fünf Sterne. Auf der positiven Seite stehen u.a. schnelle, sehr gute Druck-Ergebnisse, der Duplex- und A3-Druck und am Wichtigsten: Die überschaubaren Folgekosten. Ein Gerät, mit dem also rundum zufrieden sein kann und das keine Wünsche offen lässt. Das Kunden-Fazit zum Brother MFC-J5320DW sieht dann entsprechend positiv aus:

+ Einfache Bedienung
+ Druckt schnell + gut
+ Relativ leise im Betrieb
+ Beidseitiger Druck A4
+ Alternativ auch in A3
– Lästiger Programmballast
– Kein A3-Scannen möglich

Andreas F. (Gast)

29.09.2015, 10:37
Antworten

… aber wie immer: billiger Drucker, teure Tintenpatronen.

Profilbild schorsch

29.09.2015, 11:44
Antworten

Habe schon den dritten Brother Drucker. WEIL die Patronen günstig sind- natürlich keine originale…

Jailer (Gast)

29.09.2015, 12:38
Antworten

mega angebot. hab den schon länger.
patronen bei amazon gekauft keine originalen, druck super.
kaufempfehlung *TOP*

Profilbild Ochsenklops

29.09.2015, 13:39
Antworten

Was mich bei diesem Drucker allerdings extrem stören würde, es MÜSSEN immer alle Patronen voll sein, oder zumindest nicht leer. Ist auch nur eine Farbe leer, zb. Gelb, druckt nicht mal mehr Schwarz..

Jailer (Gast)

29.09.2015, 22:04
Antworten

@ochsenklop. das nicht richtig.
meiner druckt schwarz wenn mal eine farbe leer ist.
die druckersoftware sagt mur das nur schwarzdruckmöglich ist.

Profilbild Gammelsess

11.11.2015, 17:03
Antworten

Wer hat Erfahrungen mit den Patronen und kann den Link, der besten/günstigsten Patronen posten?

Jailer (Gast)

11.11.2015, 17:15
Antworten

@gammelsess
Günstige und gute Patronen bekommst bei Amazon, da kaufe ich meine auch für den gleichen Drucker.

Tobias (Gast)

11.11.2015, 17:33
Antworten

Profilbild TimeTurn

11.11.2015, 20:04
Antworten

Habe den Drucker seit ein paar Wochen und bin sehr zufrieden. Der kann Scans sogar auf Netzwerk Shares ablegen und scannt sehr schnell auch als PDF. 5 Patronen 3x Farben und 2x schwarz) kosten bei ebay gerade mal 25 Euro als Nachbau.

Profilbild Mitschi01

11.11.2015, 23:45
Antworten

Habe seit über zwei Jahren einen ähnlichen Drucker “ Brother MFC – J430W “ und bin mehr als zufrieden, weil er einfach fehlerfrei funktioniert.
Benutze seither sehr günstige Patronen von “ Swiss-Ink “ und konnte keine Nachteile zu den Original-Patronen feststellen – im Gegenteil – weil ich sogar meine, dass die schwarze Swiss-Ink – Patrone sogar bessere Ergebnisse liefert als die Original-Patrone.

Profilbild bd3817

03.02.2016, 20:09
Antworten

Habe den Drucker seit etwa 3 Wochen.
Bin absolut zufrieden, kann ich nur empfehlen.
Selber habe ich 111€ bezahlt.
3 Jahre Garantie gibt brother, was auch nicht selbstverständlich ist.

712 (Gast)

03.02.2016, 20:21
Antworten

Kann man auch bei doppelseitig scannen?

Profilbild witchlover

03.02.2016, 21:40
Antworten

top Drucker klare Kaufempfehlung

oli (Gast)

03.02.2016, 22:16
Antworten

5 Patronen für 25 € finde ich schon sehr happig. Von günstigen Folgekosten kann man da nicht reden

Profilbild _BisKuS_

03.02.2016, 23:21
Antworten

@712: ja, wenn du das Papier umdrehst…

Spaß bei Seite: ADF-Duplex leider nicht, deshalb hab ich mich für den Canon MX925

Profilbild lala23

04.02.2016, 00:24
Antworten

Habe den Drucker nun zwei Monate und bin überrascht gewesen, welche solide Qualität man hier für kleines Geld bekommt. Alles sehr durchdacht und relativ robust. Druckqualität ist auf Normalpapier in Ordnung, auf Spezialpapier sehr gut. Duplex druckt er einwandfrei, wobei das Papier dafür nicht zu dick sein sollte. Das Papier sitzt zudem innen, sodass der Drucker auch im Regal stehen kann. Auch der Scanner ist gut und der ADF Einzug lässt sich wegklappen.

Anders als bei Canon und HP, sitzt der Druckopf beim Brother zudem nicht auf der Patrone, weshalb man sehr einfach günstige Nachbauten erwerben kann. Man muss lediglich darauf achten, dass die Firmware des Druckers nicht neuer ist als dir auf den Patronen angegebene. Also Patronen auch besser nicht auf Vorrat kaufen. Dafür führt der Brother von Zeit zu Zeit selbstständig eine kurze Reinigung der Düsen durch, wenn der Drucker nicht im Einsatz ist. Ich habe noch nicht lang genug testen können; verspreche mir davon aber, dass die Düsen nicht so schnell verstopfen, falls der Drucker mal rumsteht.

jeff_kud (Gast)

04.02.2016, 11:00
Antworten

Mit den 3 Jahren Garantie von Brother müsst ihr aufpassen! Soweit ich weiß gilt es nur wenn man Brother Originalpatronen verwendet, was für die meisten hier eh nicht in Frage kommt!
Habe seit fast drei Jahren einen Drucker mit fast gleicher Ausstattung (dcp 4110), verwende günstige Nachbaupatronen. Bisher keine Probleme, Druckqualität für Heimgebrauch absolut ok. In manchen Druckertests wird die Fotodruckqualität von Brother oft bemängelt, aber mir ist es egal- bei Bedarf drucke ich Fotos bei Rosmann und Co.

REECO (Gast)

20.09.2016, 16:47
Antworten

Welches Bild ist den nun das Richtige: Das Bild oben oder das im Text???

MasterLu (Gast)

20.09.2016, 20:31
Antworten

Top Drucket.
Hab mir letzte woche mein 3. Drucker für 66€ bei Expert gekaft.
Ein fürn Laden ein für Privat zu hause und ein als ersatz falls einer mal Defekt sein sollte.
Hab den ersten vor 1,5 jahren gekauft, benutze keine Original Patronen und hab keine probleme bis jetzt damit gehabt.
Top drucker für das Geld.

David-2 (Gast)

21.09.2016, 01:37
Antworten

Was mich wirklich mal interessieren würde ob der Drucker auch schwarz/weiß druckt wenn mal eine Farbe leer oder sogar nur fast leer ist.
Hatte vor 7 Jahren einen von Brother gehabt und der hat dann noch nicht mal schwarz gedruckt und das nervt total erst recht wenn man mal eben ein Retoure ausdrucken möchte.

Habt ihr sonst noch ein Tipp welche Drucker das können.

Gruß

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)