-11%
11

245,90€ 276,40€

Buffalo LinkStation Duo 6TB

20.08.2014
von: cyberport.de

Nach langer Zeit mal wieder im Angebot: Cyberport hat gerade eine Aktion am Laufen, bei der es bis zu 50€ Rabatt auf NAS-Systeme gibt. Mit dabei ist auch das 6TB System von Buffalo für 246€ dank dem Gutscheincode „BUFFALONAS“. Der Versand erfolgt kostenlos und aktuell gibt es sogar 30 Tage Widerrufsrecht seitens Cyberport

Details:
NAS-System • Speicherkapazität: 6 TB • Anzahl Festplatten: 2 • Raidlevel: 1, JBOD, 0 • RJ-45 Gigabit 10/100/1000 • Protokolle: AFP, Apple Bonjour, CIFS/SMB, FTP, HTTP, TCP/IP, UPnP, DLNA, BitTorrent, NTP • Anschlüsse: 1 x USB 2.0 • Bemerkung: DLNA Media Server, iTunes Server, MySQL, Apple Time Machine kompatibel • Stromverbrauch: 26W (Betrieb) • Abmessungen (BxHxT): 86x127x204mm • Gewicht: 2.3kg

Ich hab oben gleich mal die evtl. Rücksendung angesprochen, da das NAS-System bei dem Preis natürlich nicht an die Profi-Systeme von QNAP oder Synology herankommt – es aber auch gar nicht unbedingt muss. Die Tests und Bewertungen lesen sich in der Summe sehr gut, nur hängt es letztlich vom persönlichen Geschmack ab, welche Einsatzwecke im Vordergrund stehen. Im Forum von PCGames gibt es einen sehr ausführlichen Test mit folgendem Fazit:

+ Vergleichsweise günstig
+ Geringe Leistungsaufnahme
+ Geringe Geräusche
+ Gigabit-LAN-Anbindung
+ Festplatten tauschbar
+ Organisation/Verwaltung
+ Komplett DLNA-fähig
– Gehäuse aus Kunststoff
– Leistungsaufnahme im Standby
– Lange Bootzeit (etwa 3 Minuten)
– Träge Web-Oberfläche

Profilbild GermanGigaDepp

09.01.2014, 09:58
Antworten

Ich habe diese NAS seit 2 Jahren im Einsatz (mit 2TB) und bin sehr zufrieden. DLNA funktioniert mit allen meinen Geräten hervorragend. Einziger Nachteil: Per USB angeschlossene externe Festplatten können NICHT über die NAS beschrieben werden. Dazu muss man die externen Festplatten immer erst an den Rechner anschließen und die Daten per Hand kopieren. Das Lesen von Daten klappt dann allerdings auch per DLNA über die externen Datenträger.

Profilbild Ronin

09.01.2014, 11:01
Antworten

klingt sehr interessant! Aber weder ob der Beschreibung noch bei Amazon find ich was über den CPU oder RAM… Weiss jemand ob das Ding was als Home-NAS (Video Steaming) dient? und bitte… viele Erfahrungen! 🙂

GermanGigaDepp (Gast)

09.01.2014, 11:49
Antworten

@Ronin: Ich nutze diese NAS u.a., um Full-HD MKVs mit DTS im Heimnetz zu streamen. Funktioniert ohne Probleme! Ich greife auf die NAS per PC, Laptop, Tablet, TV und Media Player (Western Digital HD Live) zu und das Streamen funktioniert ohne Probleme. Wenn man noch einen W-LAN Access-Point dahinter schaltet, kann man auf die NAS auch per W-LAN zugreifen. Also ich bin sehr zufrieden mit dem Teil und würde es immer wieder kaufen.

jim (Gast)

20.08.2014, 09:16
Antworten

Hi, hab dieses nas seit einem Jahr im Einsatz und bin zufrieden. Mangel ist wirklich die lange boot-zeit und die Apple fürs ipad bzw smartphone ist verbesserungswürdig.(automatische Sicherung klappt nicht gut, beim hochladen von Bildern immer wieder abstürze der App…) daher würde ich gern mal ein System von Zyxel testen @admin: gibt’s dazu bei Cyperport auch einen Gutschein?

jim (Gast)

20.08.2014, 10:00
Antworten

meinte nicht Apple sondern App

Profilbild TopDeals

20.08.2014, 10:21
Antworten

sind due festplatten mit dabei

Profilbild TopDeals

20.08.2014, 10:37
Antworten

hat jemand nen tipp für mich als NAS festplatte ausser die WD red? danke

Profilbild Lumpy

20.08.2014, 10:55
Antworten

völlig schnuppe: wd green z.B. solang nicht wirklich fast non stop darauf zugegriffen wird, wovon ich bei einer im Privathaushalt ausgehe, sollte des meines Erachtens nach ziemlich egal sein.

sladge (Gast)

20.08.2014, 11:42
Antworten

Hat jemand Erfahrung mit dieser nas als private Cloud? Ich mein dass man unterwegs auf diese nas zugreifen kann Bilder Videos hochladen kann, wie Dropbox usw.

Martin (Gast)

20.08.2014, 13:35
Antworten

Das Nutzen von Unterwegs ist etwas schwierig.Leider nicht so innovativ wie Dropbox. Aber welcher Cloudanbieter ist das schon. Es gibt eine App, die ist meines Erachtens nach, nicht wirklich gut gelungen(Probleme beim verbinden mit der Platte). Vll ist sie aktuell besser geworden. Ich bezweifel es jedoch. Ansonsten ist das eine super Sache. Ich streame auch alles mögliche von dieser Platte und nutze sie auch zum Backup für alles. Wir greifen zuhause mit mehreren Geräten drauf zu. Handy, 2 Notebooks, PC, PS, BluRay Player. Funktioniert tadellos. Leider habe ich nicht die 1GB ethernet Anbindung dabei. Ich kann nur bis 100 gehen. Das nervt teilweise echt tierisch. Aber der Rest ist super.

Profilbild Alan Harper

20.08.2014, 13:59
Antworten

Sind eigentlich nicht alle HDDs für 24 Stunden Betrieb geeignet? Ich dachte das an und ausschalten der HDD kann die Festplatte beschädigen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)