-27%
14
Post Thumbnail

184,95€ 253,85€

Captiva Pad 9.7 (FHD, Android 4.2)

11.03.2014
von: plus.de

Und auch Plus.de hat heute als Tagesangebot wieder mal ein ganz interessantes Android-Tablet im Angebot: Das Captiva Pad 9.7 FHD könnt ihr gerade für 185€ bestellen, wobei nur eine begrenzte Menge angeboten wird. Im Preisvergleich sind auch nicht viele Händler gelistet, aber P/L dürfte hier auf jeden Fall stimmen…

Details:
CPU: ARM Cortex-A9, 4x 1.60GHz • RAM: 2GB • Festplatte: 16GB Flash • Grafik: keine Angabe (IGP), Mini HDMI • Display: 9.7″, 2048×1536, Multi-Touch, glare, IPS • Anschlüsse: 1x USB 2.0 (Micro-USB) • Wireless: WLAN 802.11b/g/n, Bluetooth 4.0 • Cardreader: microSDHC • Webcam: 2.0 Megapixel (vorne), 5.0 Megapixel (hinten) • Betriebssystem: Android 4.2 • Akku: Li-Polymer, 8000mAh • Abmessungen: 243x189x12mm • Gewicht: 640g • Besonderheiten: Gyroskop, Beschleunigungssensor • Herstellergarantie: ein Jahr

Die Ausstattung ist natürlich schon sehr gut für den Preis und mit dem FullHD-Display auch beinahe konkurrenzlos. Amazon-Bewertungen gibt es leider überhaupt keine, aber in den Testberichten macht es eine recht gute Figur (verlinkt auf Idealo). Etwas ausführlicher und mit ein paar Bildern versehen könnt ihr Euch mal bei hartware.de einlesen. Dort gibt es dann folgendes Fazit:

+ IPS-Display mit 2048×1536 Pixeln
+ gute Verarbeitung
+ SDHC-Kartenslot
+ HDMI-Anschluss
+ gute Akkulaufzeit
+ Lieferumfang
– kein GPS
– nicht über USB aufladbar
– kein Schalter für die Lautstärke

Profilbild Alan Harper

11.03.2014, 10:26
Antworten

China Tablet, ich würde es mich nicht kaufen, da sie oft mit WLAN Problemen zu kämpfen haben

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 10:34
Antworten

Keinen Schalter für die Lautstärke? Was ist denn das? Geht das dann nur bei den Einstellungen oder gar nicht?

Profilbild bibo007

11.03.2014, 11:34
Antworten

Fehlt die Hardwareregelung der Lautstärke, musst in diesem Fall über die Software einstellen. Also über die Einstellungen in Android

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 11:54
Antworten

Keine Lautstärkewippe einzubauen ist schon mutig. Und ohne GPS sowieso uninteressant! Frage mich wie man sowas entwickeln kann?

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 12:11
Antworten

Fahrt ihr alle mit nem 9,7″ Tablet als Navi im Auto? GPS macht im Handy oder kleinen Tablet Sinn, aber hier? Freue mich schon auf die Gegenargumente 😉 !

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 14:01
Antworten

ja…“argunente“

Profilbild Sam

11.03.2014, 14:40
Antworten

Kauft euch Autos mit navi dann seht ihr auch was von der Straße.

Profilbild Klausi

11.03.2014, 14:42
Antworten

ich benutze mein Tablet fast täglich für das Navi. Außerdem habe ich 3 weitere Apps, die eine Standort Bestimmung benötigen.

Profilbild staatsnr2

11.03.2014, 14:42
Antworten

hab ich das letzte mal schon gefragt….. LKW Fahrer benutzen sowas als navi das der geringe Abstand bei Bergauf Fahrten eingehalten werden kann 😉

Profilbild Android

11.03.2014, 14:48
Antworten

ohne 3g tut GPS nicht not.

Anonymous (Gast)

11.03.2014, 15:53
Antworten

@blu: verstehe ich nicht @klausi: hat dein tablet auch 9,7″ ? 7″ geht noch gerade, damit man was von der Fahrbahn sieht

Profilbild Klausi

11.03.2014, 16:02
Antworten

habe ein ipad und in meinem Auto passt das wunderbar 🙂

Profilbild Muffin-Man

11.03.2014, 16:49
Antworten

640 gramm? Das ist aber ein Brocken! Aber bei dem Preis muss man eben Abstriche machen…

Profilbild orsyyy

12.03.2014, 15:46
Antworten

WLAN Empfang ist bei den Teilen für den arsch. Finger weg!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)