Angebot
28
Post Thumbnail

9,99€

Congstar SIM mit 15€ Guthaben + Prämie, z.B. 32GB microSD Class 10

05.07.2013
von: ebay.de

DxU hat geschrieben, dass es jetzt sogar 15€ Guthaben gibt: Quasi ein Dauerbrenner, auf den ich gerne nochmal verweise, da man kaum einfacher effektiv so viel Geld sparen kann: Die Congstar Prepaid SIM mit 15€ Guthaben, welches ihr z.B. vertelefonieren oder für Porto ausgeben könnt + eine Prämie nach Wahl:

• 32GB Micro SDHC Karte
• 32GB SanDisk USB Stick
• 32GB Verbatim USB Stick
• 15€ Amazon-Gutschein
• 15€ ARAL Gutschein

• Ablauf:
1. Sofort nach dem Kauf erhalten Sie per eMail einen Link zur Kaufabwicklung
2. Die 9,99€ zahlen Sie per Lastschrift an congstar, an uns müssen Sie nichts bezahlen
3. Pro Person dürfen maximal 3 Karten bei congstar gekauft und registriert werden – bereits vorhandene eingeschlossen!

• Haken:
Da es sich um eine PrePaid-Karte handelt, gibt es im Grunde keine! Damit ihr die Prämie behalten könnt, müsst ihr nur die SIM-Karte innerhalb von 2 Wochen nach Erhalt aktivieren und dürft innerhalb von 2 Monaten nicht kündigen!

• Fazit:
Wer Bedarf an USB-Sticks oder SD-Karten hat, macht hier am meisten „Gewinn“, aber selbst die Amazon-Gutscheine lohnen sich. Und die 15€ Guthaben lassen sich mit Sicherheit ebenfalls gut investieren 😉

HappyFragger

05.07.2013, 14:06
Antworten #

gibt es jetzt den 15€ Gutschein mit einer Pramie oder nur eins von beiden?

topher

05.07.2013, 14:16
Antworten #

@happy: für die 9,99€ bekommst du die sim mit 15€ und eine prämie nach wahl

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 14:19
Antworten #

@Happy Frigger:
Wie oben beschrieben 15€ Starguthaben auf der Prepaidkarte + Prämie nach Wahl für 9,99€.
Wichtig Karte muss innerhalb 2 Wochen aktiviert werden und es darf nicht innerhalb von 2 Monaten gekündigt werden. Einfach mal genau lesen und evtl. auf das Angebot gehen und vor Abschluss nochmal lesen. Das ist ja eigentlich nicht so schwer.

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 14:38
Antworten #

Achso okay die da steht ja Guhaben dachte das war das Amazon Guthaben okay ty

Eckat

05.07.2013, 14:39
Antworten #

Kündigen? Bei prepaid?

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 14:44
Antworten #

Du musst nicht kündigen. Falls du aber dieses Angebot in 2 Monaten nochmal nutzen willst. Musst du erst die alten Sim-Karten kündigen.

bizzyizyywizzy

05.07.2013, 14:47
Antworten #

Prepaidvertrag ist ein normaler Mobilfunkvertrag, der allerdings zumindest vom Kunden jederzeit fristlos gekündigt werden kann.

BlackPatrick

05.07.2013, 14:56
Antworten #

letztes mal bestellt 😉

Ryback85

05.07.2013, 15:00
Antworten #

Die Frage die sich mir jedes mal stellt wenn ich jetzt 3 nehme dann 3 Monate warte kündige ob ich dann nochmal darf

Fesinator92

05.07.2013, 15:24
Antworten #

Schließe mich der Frage von Ryback85 an

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 15:35
Antworten #

Muss man die Sim Karten wieder zurück schicken bei Kündigung?
An welche Adresse ist die Kündigung zu richten?

senfkrug

05.07.2013, 15:56
Antworten #

das angebot ist meines erachtens deswegen so genial, weil man 1. soweit ich weiß mit der prepaidkarte auch onlinedienste beanspruchen kann – über steam bezahlen/ viele "ingame währungen"
und weil man sich 2. von den 15 euro amazon gutschein auch noch prepaid karten für jeweils 3 € mit jeweils 10 € guthaben kaufen kann 😉

äntchän

05.07.2013, 16:06
Antworten #

Wenn ich von prepaid zu Vertrag wechseln möchte, kann ich dann die Nummer mitnehmen? (innerhalb von congstar)

Copagrindin

05.07.2013, 16:19
Antworten #

Mit der sim Karte kann man nicht online gehen! Das Guthaben ist nur für SMS und telefonieren!

Stefan | MyTopDeals

05.07.2013, 16:36
Antworten #

Pro Person dürfen nur 3 Karten auf den Namen registriert sein, deshalb die Kündigung nach 3 Monaten. Danach steht Euch natürlich frei, "Congstar nochmal ne Chance zu geben" 😉

Die SIM-Karten müssen nicht zurückgeschickt werden und hier gibts ne Vorlage: http://www.aboalarm.de/kuendigungsschreiben/congstar-kuendigen

Leon

05.07.2013, 17:56
Antworten #

@äntchän
ja das geht ohne Probleme. Und die sind wirklich sehr freundlich.

Leon

05.07.2013, 18:07
Antworten #

Ich hab sage und schreibe ein 1/2 Jahr beim Wechsel von Telekom gar nichts mehr bezahlt und Frau von Prepaid Congstar auf Vertrag nur Nettigkeiten erlebt. Super Laden. Wirklich. Nur mobile ist denen ihre Internetseite ähnlich wie bei Telekom nicht brauchbar.

senfkrug

05.07.2013, 18:16
Antworten #

seit ihr sicher dass man damit nicht online bezahlen kann? ich meine mit congstar geht das mit simyo und otelo ist das nicht möglich soweit ich weiß

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 18:39
Antworten #

Kündigen muß sein, sonst gibt es eine Nichtnutzungsgebühr.

Wladimir

05.07.2013, 18:51
Antworten #

Kann ich die Karten unter meinen Namen kaufen und bezahlen aber auf anderen namen anmelden da ich schon drei Karten auf meinem Namen habe.

Leon

05.07.2013, 18:55
Antworten #

@senfkrug
was fragst du?

Hoerbi

05.07.2013, 18:59
Antworten #

Noch besseres Angebot. SimKarte kostet nur 4,95 Euro; 15 Euro Guthaben + ne 32GB Class 10 Speicherkarte geschenkt:

http://item.mobileweb.ebay.de/viewitem?itemId=281127511721&index=0&nav=SEARCH&nid=85713507379

senfkrug

05.07.2013, 19:09
Antworten #

@leon

man kann bei verschiedenen Anbietern mit prepaidkarten bezahlen (z.B. steam oder bei verschiedenen spielen dass man auch "ingame währungen" wie z.b. fifa points mit prepaid guthabrn bezahlrn kann. das geht allerdings nicht mit allen prepaid karten (simyo, otelo) meine frage war ob das online bezahlen mit diesen congstar prepaidkarten funktioniert. ..

Leon

05.07.2013, 20:32
Antworten #

@senfkrug
Ah. glaube nicht das so was geht. Gehören aber glaub ich zur Telekom. Noch nie Probleme gehabt

Anonymous (Gast)

05.07.2013, 20:54
Antworten #

Also ich nutze es immer für Steam habe ich jetzt auch gemacht, werde mir die Tage noch ne zweite Karte so sichern habe leider noch eine dritte die noch von Jacobs Aktiv ist. Wobei da gab es keine Prämie für mich glaube da Versuche ich auch mal ne Kündigung.

@Admin wann gibt es eigentlich mal ne LogIn Funktion für die Webseite

Anonymous (Gast)

06.07.2013, 16:52
Antworten #

Rufnummermitnahme auch möglich?

Anonymous (Gast)

08.07.2013, 21:51
Antworten #

Eben ist die Prämie per E-Mail angekommen. Krass, noch vor der Karte. Das Guthaben verprasse ich für Handyporto. Hab zwar noch ein paar vom letzten Mal, aber es klappt gut. Und aus den 15 Euro sollte man gut 8 oder 9 Euro Porto rausholen + 15 Euro Amazon-Gutschein. Das ist es schöner effektiver Gewinn.

Anonymous (Gast)

30.07.2013, 13:16
Antworten #

kann man den Aralgutschein dann nicht auch für Congstar-Aufladekarte einlösen?

Soweit ich weiß, vertreibt Aral Congstar aufladekarten?

Bin ich da richtig informiert?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.