-29%
10
Post Thumbnail

51,94€ 72,89€

Creative Tactic 3D Sigma Headset

29.01.2014
von: amazon.de

Wer noch auf der Suche nach einem guten Headset ist, kann sich mal das Creative Sound Blaster Tactic 3D Sigma ansehen, das Amazon gerade ordentlich im Preis gesenkt hat. Dank USB- und Klinkenanschluss natürlich auch für Konsolen interessant…

• USB- / PC Stereo-Headset
• Serie: Creative Tactic3D
• USB 2.0, 2x 3,5mm Klinke
• Soundmodi: 7.1 (Software)
• Kabel-Bedienelement
• Abnehmbares Mikrofon
• Integrierte Soundkarte
• THX TruStudio Pro
• Übertragungsbereich: 20 – 20.000 Hz
• Empfindlichkeit: 102 dB/mW
• Impedanz: 32 Ohm
• Treiber: 50 mm

Während es in den Tests noch Bestnoten abstauben kann, beklagen sich einige Kunden leider über die mangelnde Qualität und den fehlenden Support für Mac. Leider hat Amazon keine EAN hinterlegt, aber es könnte sich natürlich auch um eine neue Version handeln. Dies würde zumindest erklären, weshalb eine neue Produktseite angelegt wurde… 4Players gibt in jedem Fall folgendes sehr gutes Fazit ab:

„Mit dem Sound Blaster Tactic 3D Sigma präsentiert die Audio-Schmiede aus Singapur ein grundsolides Headset mit einem sehr guten Stereosound und einer beinahe perfekten USB-Soundkarte, die ein echtes Raumklang-Gefühl vermitteln kann. Der kluge Einfall das an- und absteckbare Mikrofon mit einem Klinkenstecker zu versehen und die allgemein hochwertige Verarbeitung beugt frühzeitigem Verschleiß vor und macht das Sigma zu einem langlebigen Begleiter. Verbesserungsmöglichkeiten finden sich in unseren Augen bei dem gerade einmal 2m langen Kabel und der Geräuschfilterung des Mikrofons.“

Profilbild Lobo1980

29.01.2014, 17:50
Antworten

Die Nummer steht doch im Angebot: B0049TCVH8

Profilbild Lobo1980

29.01.2014, 17:52
Antworten

Und damit kommt dann die Nummer 5390660173912 raus

Profilbild Dr Baldachin

29.01.2014, 17:52
Antworten

weiß jemand ob über klinke auch raumklang möglich ist

Profilbild P4mpersb0mber

29.01.2014, 18:05
Antworten

Also ich hatte es und war mit der Ohrmuschelgröße leider nicht zu frieden. Ansonsten war ich mit dem Sound zu frieden.

Profilbild Slash

29.01.2014, 18:08
Antworten

ich hatte sie auch gerade hab sie zurück gegeben, war mit dem sound nicht zufrieden..da ist mein 6jahre altes 5.1 headset noch besser.. hab mir das g430 7.1 von logitech geholt..

Profilbild roccne

29.01.2014, 18:15
Antworten

Ihr wisst ja schon, dass ein 5.1-Headset keinen Vorteil gegenüber einem Stereoheadset hat, oder? Du hast ja auch nur 2 Ohren, also benötigst du lediglich einen Stereokopfhörer und eine Software, die deinen Gamesound, der in Surround ausgegeben wird, in Stereo downmixed. 5.1-Headsets sind pure Marketing-Gags.

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 18:42
Antworten

@roccone Das stimmt leider nicht ganz, grade unsere ohren sind in der Lage minimale Laufzeiteffekte zu einer lokalisation im raum zu verwenden. Das nennt sich dann Binaurales hören. (Test für Stereokopfhörer http://www.youtube.com/watch?v=6F5UOHmxuhE ) Wie gut allerdings die 3D Hörer in der Lage sind dieses Gefühl zu emulieren ist eine anderer Frage

Profilbild P4mpersb0mber

29.01.2014, 18:50
Antworten

@roccne, also ich kann auch mit 2 Ohren genau orten ob ein Geräusch von vorne, hinten, links oder rechts kommt ^^. Und das geht auch mit Kopfhörern.

Anonymous (Gast)

29.01.2014, 19:22
Antworten

@P4mpers Hälts du dir ein Ohr schalldicht zu, kannst du gar nix mehr orten. Jedes Ohr hat eben nur ein Eingang, und die Ortung kommt dadurch zustande dass das selbe Geräusch nicht zum selben Zeitpunkt beide Ohren erreicht. Das Gehirn verarbeitet dann diese Infos und ordnet dem Geräusch einem Punkt im Raum zu. Wie von roccne erwähnt kann also mittels einer Software diese zeitliche Differenz umgesetzt werden, sodass unser Gehirn glaubt, räumlich zu hören. Das sollte also theoretisch auch ganz ohne 5.1 gehen, ob 5.1 wirklich nur Marketing ist weiß ich nicht

Anonymous (Gast)

30.01.2014, 07:59
Antworten

Roccne hat Recht! Ich hab das Sennheiser PC 360. Stereo Headset. Mit 3d Virtualisierung einer guten Soundkarte ist das BESSER als jedes 5.1 Headset (hatte vorher das Roccat Kave und Logitech G4irgendwas) Grüße

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)