-18%
5

206,99€ 251,98€

[Vorbei] Dell UltraSharp U2415

30.06.2015
von: redcoon.de

Nach langer Zeit mal wider im Angebot: Wer gerade noch auf der Suche nach einem neuen Monitor ist, sollte sich den heutigen HotDeal von Redcoon auf jeden Fall näher ansehen. Angeboten wird der Dell UltraSharp U2415 im 16:10 Format zum bisherigen Bestpreis von 207€. Dabei handelt es sich um den Nachfolger des TopSellers 2412M, der auch noch nicht oft günstiger zu haben war.

Details:
Diagonale: 24.1″/61.2cm • Auflösung: 1920×1200 • Helligkeit: 300cd/m² • Kontrast: 1000:1 (statisch), 2000000:1 (dynamisch) • Reaktionszeit: 6ms • Blickwinkel: 178°/178° • Panel: AH-IPS • Anschlüsse: 2x HDMI (MHL), DisplayPort 1.2, Mini DisplayPort 1.2, DisplayPort-Out • Weitere Anschlüsse: 5x USB 3.0 • Ergonomie: höhenverstellbar (115mm), Pivot, Swivel • VESA: 100×100 (belegt) • Leistungsaufnahme: 75W (maximal), 23W (typisch), 0.5W (Standby) • Farbraum: 99% sRGB • Besonderheiten: LED-Backlight, EPEAT Gold, flicker-free, werkseitig erstellter Farbkalibrierungsbericht • Herstellergarantie: drei Jahre

Unbenannt
Für das Format entscheidet man sich natürlich bewusst – aber v.a. im Büro will ich es mir persönlich nicht mehr nehmen lassen (ich habe den erwähnten Vorgänger hier stehen). Die 1200 Pixel in der Höhe klingen zwar nicht nach viel mehr, aber den Unterschied merkt man sofort. Darüber hinaus punkten die Monitore von Dell mit vielen Anschlüssen, einem geringen Input-Lag (für Gamer) und der Höhenverstellbarkeit:

„Dass der DELL ein Office-Spezialist ist, liegt auf der Hand: Die vielfältigen mechanischen Freiheitsgrade, die Wahl der Schnittstellen, das 16:10-Seitenverhältnis – alles scheint konsequent auf den Bürobetrieb und Produktiveinsatz ausgerichtet zu sein. Und hier muss man sagen: Dieses Konzept geht auf. Das Gerät punktet mit einem stabilen variablen Standfuß, einem spiegelungsfreien Display und Gehäuse sowie einer einfachen Bedienung.“

Profilbild ThomasDD80

29.01.2015, 09:53
Antworten

Und das soll billog sein oder wie?

fresh (Gast)

29.01.2015, 09:59
Antworten

@thomasdd80…
Kauf dir den Bildschirm und lass dich überzeugen. Dann sag nochmal dass das nicht günstig ist. Ich kaufe keine anderen Bildschirme mehr. Nur noch Dell. Top aussehen, Top Qualität und Top Service und Top Leistung. Von nichts kommt nichts.

Nerd (Gast)

29.01.2015, 10:06
Antworten

Jo das ist guenstig. Argghh wollt eigentlich n neuen Laptop…zwei von denen reizen allerdings sehr.

Ichochich (Gast)

29.01.2015, 10:27
Antworten

Sehr schöner Monitor. Ich kann vor allem den Pivot Mode empfehlen, für Leute die arbeiten müssen.

Profilbild refilix

29.01.2015, 10:33
Antworten

Wir benutzen auch nur noch Dell Monitore in der Firma. Es gibt ja auch ~ 160€ Dell Monitore. Ich Sitze grade vor einem Dell P2314H. Einer der günstigeren Dell Monitore. Guter Monitor für Office Anwendungen. Spielen kann man damit auch. Bei der Ausleuchtung gibt es aber bessere z.B. den Dell U2414H für 210€ oder diesen hier. Daher ist mit dem P2314H Grafik nur eingeschränkt möglich. Ich habe bereits einige Dell Monitore gekauft. Und bei den Monitoren kann man Tatsächlich vom Preis direkt auf die Bild Qualität schließen. Desto Teurer, desto besser das Bild.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)