-12%
7
Post Thumbnail

527,12€ 599,00€

Dell XPS 15z (15,6″, i5-2430M, GT 525M)

27.10.2012
von: meinpaket.de

Mir ist aufgefallen, dass wir das XPS 15z zuletzt für 599€ vorgestellt haben. Mit dem 12% Gutschein „12RABATT“ von MeinPaket wird es aber deutlich günstiger – und wer einen 14% Gutschein benutzt, landet sogar bei 515€!

Für einem DELL ist dies ein sehr guter Preis, die Leistung dürfte den allermeisten ausreichen und das Design/die Haptik sucht wohl ihresgleichen im 15″ – Bereich

Details:
CPU: Intel Core i5-2430M, 2x 2.40GHz • RAM: 4096MB • Festplatte: 500GB • Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA GeForce GT 525M 2048MB • 3x USB (1x USB 2.0, 2x USB 3.0)/Gb LAN/WLAN 802.11agn/Bluetooth/eSATA • HDMI • Card reader: 9in1 • Webcam (1.3 Megapixel) • Display: 15.6″ WXGA glare LED TFT (1366×768) • Betriebssystem: Windows 7 Home Premium (64-bit) • Akku: Li-Polymer • Gewicht: 2.54kg

Hevorzuheben sind beim 15z u.a. das Design (sehr dünn & vglw. leicht), ca. 6h Akkubetrieb & natürlich die Verarbeitung in Dell-Qualität. Im Fazit heißt es deshalb:

+ Gelungenes Design
+ Hochwertige Materialien
+ Gute Anschlussausstattung und Positionierung
+ Gute Displayhelligkeit und Kontrast
+ Solide Leistungsreserven
+ Gute Akkulaufzeit
– Laute Festplatte
– Hohe Temperaturen und Lautstärke unter Last
– Mäßige Qualität der Lausprecher
– Fest verbauter Akku

Profilbild John Doe

27.10.2012, 19:39
Antworten

Kann gar nich sein. Das is’n Acer.

Profilbild dergeileHengst

27.10.2012, 19:42
Antworten

als ob dell hochwertiger ist!

Profilbild caCaRoTt

27.10.2012, 19:56
Antworten

Dell ist aber um Längen qualitativer als Acer. Da liegen Welten dazwischen!!!

Anonymous (Gast)

27.10.2012, 20:03
Antworten

Dell baut auch nicht mehr die Qualität wie vor einigen Jahren. Man achte nur auf den fest eingebauten Akku.

Profilbild TTC

27.10.2012, 21:37
Antworten

Die sind davon so ueberzeugt, das man den halt net tauschen koennen muss 😉

Anonymous (Gast)

28.10.2012, 10:00
Antworten

Qualitativ ist ein Attribut, dem ein Parameter zur bestimmung der Wertigkeit beigefügt werden muss. Also kann Nichts qualitativer als Etwas anderes sein, aber es kann qualitativ hochwertiger sein, was allerdings im Consumerbereich selten vorkommt.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)