-10%
20
Post Thumbnail

259,00€ 286,95€

DeLonghi ESAM 3000B Kaffeevollautomat

17.11.2013
von: ebay.de

Wieder verfügbar: Die DeLonghi ESAM 3000B hatten wir schon sehr sehr oft als Referenz zu anderen Maschinen vorgestellt, aber einen Deal dazu gab es noch nie. Jetzt ist sie endlich mal bei Ebay im Angebot mit immerhin knapp 30€ Ersparnis:

• CRF-Technologiemit 1:1 Aroma-System
• Kann mit Kaffeebohnen und Kaffeepulver
• Fach für 2. vorgemahlene Kaffeesorte
• Silence-Kegelmahlwerk
• Mahlgrad individuell einstellbar
• Heizsystem mit Edelstahl-Inserts
• Individuell einstellbare Kaffee- und Wassermenge
• Elektronische Temperaturkontrolle
• “Vorbrüh” –Aroma System
• Kurze Aufheizzeit zur Dampfabgabe
• “Cappuccino –System”
• Höhenverstellbarer Kaffeeauslauf
• Herausnehmbarer Wasserbehälter (1,8 Liter)
• Elektronischer Dampf-und Kaffeethermostat
• Automatisches Entkalkungs-und Spülprogramm
• Herausnehmbare Abtropfschale
• Hauptschalter
• Energiesparfunktion

Der Kaffeevollautomat ist der Bestseller schlechthin bei Amazon mit mittlerweile über 1.100 Bewertungen und durchschnittlich vier Sternen. Einige in der Community dürften die Maschine vermutlich auch schon zu Hause haben – über persönliche Erfahrungen in den Kommentaren würden sich also sicherlich alle freuen 😉

Profilbild muzel0815

25.09.2013, 19:23
Antworten

mir ist der Kaffee aus den günstigen delonghi Maschinen zu dünn. finde in der Preisklasse saeco besser.

Profilbild SGS

25.09.2013, 19:35
Antworten

Kann ich nicht bestätigen. Ich habe einige Bohnen durchprobiert und bin bei Lilla e rose hängen geblieben. Etwas vergleichbares wurde mir bisher in keinem Restaurant angeboten. Selbst aus Siebträgern schmeckt mir der Kaffee nicht besser, weil meist günstigere Bohnen verwendet werden. Preislich liege ich damit wohl knapp unterhalb der Kapseltechnik.

Einzig die Zubereitung von zwei Tassen gleichzeitig ist nicht empfehlenswert, da dann der Geschmack fehlt.

Klare Empfehlung!

Profilbild SGS

25.09.2013, 19:37
Antworten

Ach ja…
Achtet darauf, dass die Bohnen eine „Barmischung“ sind. Nur dann schmecken Kaffee, Espresso, Latte M… wie sie sollen..

Profilbild Papa040811

25.09.2013, 19:53
Antworten

Hab mir vor 1 1/2 Jahren so eine Maschine für 450€ gekauft und war sehr zufrieden. Die Reinigung ist leider nicht ganz so komfortabel, aber geschmacklich ist sie doch sehr gut für die Preisklasse. Leider sind jetzt die Dichtungen undicht geworden und die Tür schließt nicht mehr richtig. Alles in Allem eine gute Kaffeemaschine für einen guten Preis.

Anonymous (Gast)

25.09.2013, 20:06
Antworten

Eine gute Maschine, welche ich seit über einem Jahr mehrmals täglich nutze. Man darf kein Gerät für 1000 Euro erwarten, aber mir schmeckt der Kaffee, alles ist einstellbar und Milch kann auch geschäumt werden. Gutes Preis- Leistungsverhältnis!

Profilbild LeftyBruchsal

25.09.2013, 20:15
Antworten

Meine hat 7 Jahre intensive Nutzung durchgehalten bis der Thermoblock kaputt ging. hab wieder eine (aber die Variante mit eco modus). ist Top.

Profilbild Roland

25.09.2013, 20:38
Antworten

@papa
Habe die Maschine seit 2004 und sie funktioniert immernoch einwandfrei. Dichtungen sind alle i.O.. Vor 3 Jahren war die Maschine schon für 299€ zu bekommen. Gehe davon aus, dass Du beschissen wurdest oder eine andere Maschine hast.

Profilbild Roland

25.09.2013, 20:42
Antworten

Ach ja, was die Reinigung betrifft, ich kenne keine andere, die sih so gut reinigen lässt. Die Brüheinheit kann mit einem Griff entnommen und unter dem Wasserhahn gereinigt werden …

Profilbild Ein Schlesier

25.09.2013, 22:01
Antworten

Trotzdem ist es eine Scheiss Arbeit…. Bin von mein Saeco Vollautomat auf tassimo umgestiegen da man fast nix gross reinigen muss.

Meine lieblings Bohnen waren Lavazza…

Profilbild Lorenzo

26.09.2013, 01:12
Antworten

Hab das Teil jetzt seit 5 Jahren und bin zufrieden damit. Ein mal musste ich das Mahlwerk auswechseln weil ein Stein in den Bohnen es demoliert hatte aber sonst ist die Maschine für den Preis echt ok.

Profilbild H4UDTGD

26.09.2013, 02:41
Antworten

zu faul die maschine mal zu reinigen, möchte nicht wissen wie’s sonst so in der wohnung aussieht.

Profilbild Ostfunk

26.09.2013, 07:02
Antworten

Den thermoblock kann man doch alleine wechseln mit etwas Geschick das brauch man sich nicht gleich ne neue kaufen 😀

Profilbild Sevka

26.09.2013, 08:25
Antworten

Die Maschine ist nicht schlecht. Wir haben eine von anderem ….mit integrierten Reinigung,- Kalkprozessen. Für viele, die das nicht kennen. Es gibt’s mit und ohne integrierten Reinigungsprozessen und das ist sehr wichtig für gutes Kaffee Geschmack. Hier angebotenes Kaffeeautomat ist ohne Reinigungsprozess, bzw. muss man von Hand waschen. Und mit der Zeit schmeckt Kaffee nicht mehr so gut wie am Anfang an. Meine Schwiegereltern haben so eine, die vor kurzem nach 4 Jahren kaputt ist. Sie haben letzte Jahre gerne bei uns Kaffee getrunken als bei sich zu Hause. Weil während Reinigungsprozess werden in dem Kaffeeautomat alle Schläuche, wo Kaffee durch lauft, gereinigt. Danach kommt richtig heisse mit super Geschmack Kaffee raus. Man merkt gleich nach der Reinigung.

Profilbild Frodo

26.09.2013, 10:14
Antworten

@Sevka: die Es am hat sehr wohl ein automatisches Entkalkingsprogramm. Einen Schlauch gibt es in der Maschine nicht wo Kaffee durchfließt. Kaffee kommt von dee Brühe Einheit direkt in den Auslass. Bei jexem Aus- bzw. Einschalten wird einmal mit klarem Wasser automatisch gespült. Haben die Maschine selbst seit 4 Jahren. Empfehlung

Profilbild Sevka

26.09.2013, 13:30
Antworten

@Frodo. Klar, alle solche Kaffeeautomaten haben interg. Entkalkungsprogramm, aber bei der Preisklasse nicht selbstverständlich n interg. Reinigungsprogramm! Hast du schon n anderes gehabt, wo die beide Programme integriert sind? Bin mir nicht sicher, sonst hättest du nicht so kommentiert. Ich wollte auch die gleiche Maschine vor 5 Jahren kaufen, aber mein Mann war schneller und har andere gekauft. Und nach die alle Jahren kann ich schon sicher sagen, dass es wegen dem Geschmak sich lohnt ein Kaffeeautomat mit Reinigungsprogramm zu kaufen. Meine Schwiegereltern wohnen nebenbei und die trinken lieber bei uns und wir auch :-), weil drüben der Kaffee viel schlechter schmeckt als bei uns. Und sicher es liegt nicht an Kaffeesorte!

Profilbild Kleene

26.09.2013, 15:20
Antworten

Vollautomaten mit herausnehmbarer Brüheinheit haben nie ein automatisches Reinigungsprogramm. Deshalb lässt sie sich ja entnehmen

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)