-20%
7
Post Thumbnail

469,00€ 587,90€

Denon AVR-X2000 – 7.1 AV-Receiver

09.08.2013
von: hificomponents.de

Da wir in letzter Zeit vermehrt Receiver von Yamaha, Pioneer und Onkyo hier hatten, will ich mal über den Denon AVR-X2000 schreiben, der gerade für 469€ mit dem Gutscheincode „AVRX2000“ zu haben ist

Details:
Kanäle: 7.1 • Leistung 8Ω: 95W/Kanal • Leistung 6Ω: 125W/Kanal • Tonsysteme: Dolby Pro Logic IIz, Dolby Pro Logic IIx, Dolby Digital EX, Dolby TrueHD, DTS NEO:X, DTS ES, DTS 96/24, DTS-HD, Audyssey Dynamic EQ, Audyssey Dynamic Volume • Anschlüsse: 8x HDMI (7x In/1x Out), USB 2.0 • Tuner: UKW/RDS • Stromverbrauch: 500W (max), 0.1W (Standby) • Besonderheiten: 3D-Ready, 4K-Upscaling, HDMI Pass-Through, LipSync, LAN, AirPlay, Gapless Playback

Da ich mich im Hifi-Segment sowieso kaum auskenne, will ich direkt auf die Testberichte und Bewertungen verweisen, die sehr sehr gut abschneiden. Mit vielen Bildern und sehr ausführlich geschrieben gibt es von AreaDVD folgendes Fazit:

+ Exzellentes akustisches Auflösungsvermögen
+ Enorm präziser Bass
+ Hervorragende Räumlichkeit
+ Pegelfestigkeit überzeugend
+ Bei Up-Conversion von Filmmaterial exzellent
+ Gute Multimediaausstattung
+ Praktischer Installationsassistent
+ Sehr günstiger Kaufpreis
– Kein 2. HDMI-Ausgang
– Kein Wifi/Bluetooth

easy

09.08.2013, 12:52
Antworten #

habe den seit kurzen und ich bin sehr zufrieden,klare Kaufempfehlung…

flottotto

09.08.2013, 13:00
Antworten #

und der händler ist alt eingesessen in münchen, vertrauenswürdiger Shop.

Anonymous (Gast)

09.08.2013, 13:14
Antworten #

Habe den X-1000. Selten so zufrieden gewesen =) Vor allem das neue Bassmanagment ist der absolute Hammer wenn ihr ein 5.0 System habt. (Jamo S 606 HCS 3 hängt dran)

sedi

09.08.2013, 14:39
Antworten #

flottotto,wenn ich mir die Bewertungen auf geizhals.de/?sb=1250 so anschaue,muss man nicht unbedingt deiner Meinung sein!

flottotto

09.08.2013, 15:18
Antworten #

@sedi: kaufe da seit 10 Jahren vor Ort ein, hat immer alles gepasst. muss aber trotzdem keiner meiner Meinung sein 😉

sedi

09.08.2013, 15:48
Antworten #

Kennen tue ich den Laden auch schon über 20 Jahre.(Damals noch über Anzeigen in den einschlägigen Hifizeitschriften) Bei mir gibts da auch ein,zwei Läden die ich empfehlen würde. Aber nur wenn man direkt vor Ort kauft.Online kriegen die es auch irgendwie nicht richtig auf die Reihe.

Anonymous (Gast)

09.08.2013, 20:15
Antworten #

hab bei hificomponents bereits ein pärchen elac aktivboxen gekauft und nen beyerdynamic t1. lief alles paletti, ohne irgendwelche spirenzchen. und ja, verdiene meine semmeln woanders 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.