-42%
12

74,94€ 130,00€

Denon Envaya Mini: Bluetooth-Lautsprecher

08.01.2019
von: lidl.de
Update Alternativ ist auch der kleinere Bruder Envaya Pocket im Angebot. Wenn ihr euch zum Newsletter anmeldet, bekommt ihr übrigens noch einen 4,95€ Gutschein 😉

Eine Zeit lang waren die Denon Envaya Bluetooth Lautsprecher ja sehr beliebt dank hervorragendem Klang und sehr guter Akkulaufzeit. Jetzt hat Denon eine neue Envaya-Reihe auf den Markt gebracht, und auch hier lesen sich die ersten Bewertungen schon recht gut. Den DSB-150BT Lautsprecher gibt es aktuell bei Comtech zum Bestpreis, solange der Vorrat reicht…

• Leistung: 2x 8,5 Watt
• Mit AUX In, Bluetooth 4.1
• Li-Ionen-Akku (3000mAh)
• Inkl. Integriertes Mikrofon
• Wiedergabedauer: ca 11h
• Ist spritzwassergeschützt


Abgesehen von AptX und IP67-Spritzwasserschutz fehlen hier zwar auf den ersten Blick ein wenig die Alleinstellungsmerkmale, aber die ersten Bewertungen lesen sich schon echt sehr gut, zumal ja die ‚alten‘ Envaya-Modelle schon bekannt waren für ihren ausgereiften Klang, ihre guten Akkulaufzeiten und ihr robustes Design. Ein Amazon-Kunde schreibt:

„Angetan vom coolen Design, gefällt mir die super einfache Bedienung und – klar – vor allem der erstaunliche Klang. Selbst in unserem großen Wohnzimmer hat der Sound jetzt sattes Volumen mit einem ordentlichen Bass, nachdem ich die Lautstärke an der Box auf maximal und am Handy etwas runter geregelt hatte. Kenne und hatte auch schon andere Boxen in dieser Preislage, die Denon hat mich jedoch zu 100% zufriedengestellt, klare Empfehlung.“

Pik (Gast)

21.03.2018, 15:36
Antworten #

Wie ist die Ausdauer von dem Teil? Beim Vorgänger war die leider nicht so berauschend.

Fehler

21.03.2018, 15:51
Antworten #

Damals war die Zeit auch lang angegeben, kann mir nicht vorstellen, das es jetzt viel besser ist: da eigentlich gar kein Platz im Gerät für Akkus ist.

ChrisBln78

21.03.2018, 16:57
Antworten #

Bin trotzdem sehr gespannt, hab ihn eben bestellt… *hibbel* 😊

El Mosquito

21.03.2018, 17:30
Antworten #

D-Fine💪

Fehler

21.03.2018, 19:58
Antworten #

@ChrisBln78: nicht erschrecken, denn es immer wieder erstaunlich, wie viel aus so einem kleinen Teil kommen kann…

Karlchen

21.03.2018, 21:00
Antworten #

Der neue soll leider nicht mehr so satt klingen wie der alte envaya mini. Als meiner im Herbst defekt war, habe ich extra den alten noch mal gekauft. Dafür soll die Akkulaufzeit beim neuen deutlich besser sein.

ChrisBln78

21.03.2018, 23:08
Antworten #

@Fehler: Ich geb's zu, ich besitze bereits den Vorgänger 😆

oyzo

21.03.2018, 23:33
Antworten #

Ich war vom Vorgänger nur in Bezug auf den Klang überzeugt. Nachdem ich zwei von ihnen zurücksenden musste, weil der Akku sich ständig selbst entladen hatte, war ich es leid.
Ich würde mir wünschen, wenn das beim neuen Modell kein Thema mehr ist. 🙃

Ich, alias webengel with login (Gast)

04.04.2018, 17:08
Antworten #

Hi. Also ich habe die Box wieder zurück geschickt. Der Klang ist nicht schlecht, hat mich aber auch nicht überzeugt. Bass gut bis sehr gut, rest eher mittelmäßig, insbesondere wenn es etwas lauter wird. Seht unausgewogen, finde ich.

Karlchen

13.07.2018, 12:17
Antworten #

@Ich, alias webengel with login: Der ausgewogene Klang war gerade bei der alten Version eine Stärke, besonders bei niedrigen und mittleren Lautstärken. Für 70 Euro würde ich der neuen eine Chance geben, wenn ich nicht noch einen der ersten Generation hätte.

FaWi

08.01.2019, 20:39
Antworten #

Kann jbl Xtreme nicht das Wasser reichen

ErwinHH

08.01.2019, 21:50
Antworten #

@FaWi: Geht ab 175€ los. Schlechter Vergleich.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.