-10%
44

79,99€ 88,90€

Tipp: Denon Envaya Mini

02.05.2016
von: ebay.de

Endlich mal wieder im Angebot: Deltatecc hat gerade wieder einen portablen Lautsprecher von der Marke Denon mit Bluetooth und NFC im Angebot. Der „Envaya Mini“ ist inklusive Versandkosten für 80€ zu haben (Preisvergleich: 89€). Dank Bluetooth-aptX werden Verzögerungen bei der Übertragung auf ein Minimum reduziert – und beliebt ist das kleine Teil ja sowieso:

• Ultrakompakter Lautsprecher
• Spritzwassergeschütztes Case
• Mit zwei Vollbereichstreibern
• Zwei integrierte Mikrofone
• AUX-Eingang, Bluetooth, NFC
• aptX für guten Klang bei BT
• Li-Ionen-Akku/Netzbetrieb
• Wiedergabedauer: 10h
• 209 x 54 x 51 mm / 0,9 kg
• Ladefunktion (via USB)
• Farben wechselbar

Unbenannt
Bei diesem portablen Lautsprecher stimmt das Gesamtkonzept: Die Akkulaufzeit ist mit 10 Stunden ziemlich gut. Für die Verbindung sind sowohl Bluetooth (mit aptX für guten Klang) und NFC als auch ein AUX-Kabel vorhanden. Auch für den starken Klang bekommt der Envaya viel Lob. Nettes Extra: austauschbare Farbeinsätze. Folgendes Fazit gibt’s von AreaDVD:

„Mit dem Envaya Mini legt Denon in der Klasse der sehr kompakten Bluetooth-Lautsprecher die Meßlatte hoch. Was hier an akustischer Performance und Souveränität auch in höheren Pegelbereichen geboten wird, ist überdurchschnittlich gut. Dank raffiniertem DSP-Processing wird trotz der kompakten Gehäuseabmessungen ein harmonisches und mitreißendes, lebendiges Klangerlebnis geboten, das sonst nur selten in dieser Größe erreicht wird. Bis zu zwei Geräte können via Bluetooth gekoppelt werden, der Akku wird einfach per konventionellem MicroUSB-Slot aufgeladen. Solide Materialqualität und Verarbeitung zu einem mehr als fairen Preis runden unseren ausgezeichneten Eindruck ab.“

Profilbild P4mpersb0mber

27.12.2014, 11:31
Antworten

Kann jemand was dazu sagen, wie die sich im Vergleich zu der ue boom schlagen?

Profilbild stangebelm

27.12.2014, 11:32
Antworten

Klare Kaufempfehlung! Habe sie zu Weihnachten bekommen und ist absolut das Highlight! Stellt alles Bisher da gewesene in den Schatten!

Profilbild stangebelm

27.12.2014, 11:37
Antworten

ue Boom 360 kommt da klanglich nicht mit. Die denon wurde bei areadvd schon getestet. = Referenzklasse!

Profilbild P4mpersb0mber

27.12.2014, 11:59
Antworten

Und kann man davon auch 2 koppeln für echten stereo betrieb? Vielen dank für die erste Antwort.

Bruchpilot (Gast)

27.12.2014, 12:41
Antworten

@bomber
„Plus: Erstaunliche Räumlichkeit; Tadelloser Bassbereich; Lebhaft und impulstreu aufspielend; Bis zu 3 Devices können parallel gekoppelt sein… “
Laut Area DVD

Hab mir das Teil auch mal bestellt.

Tom (Gast)

27.12.2014, 12:49
Antworten

mal die Beschreibung durchlesen da steht alles drin.

Tom (Gast)

27.12.2014, 12:50
Antworten

ja man kann via Bluetooth 2 koppeln.

Profilbild P4mpersb0mber

27.12.2014, 13:14
Antworten

Schon klar, es gibt aber einen Unterschied zw echtem Stereo oder nur koppeln und duplizieren. Deswegen meine Frage. Hatte es so verstanden, dass der zweite nur das gleiche wie der erste abspielt!?

Hoto (Gast)

27.12.2014, 14:24
Antworten

nein der Denon soll wirklich gut sein.

Andy (Gast)

27.12.2014, 14:25
Antworten

Das beste in der Größe ist eher der Bose Soundlink mini…
Bei Area DVD hab ich noch nie nen schlechten Test von irgendeinem Produkt gelesen 😉

MLSensai (Gast)

27.12.2014, 14:36
Antworten

Schaut euch die Bewertungen bei Amazon an, da habe ich ein Video eingestellt mit professioneller Tonaufnahme. Das absolute Highlight 2014 und ich habe schon viele getestet. ..sehr viele.

ben e (Gast)

27.12.2014, 16:24
Antworten

Bose soundlink mini oder dieser? 🙂

Andy (Gast)

27.12.2014, 16:46
Antworten

Andy (Gast)

27.12.2014, 16:48
Antworten

aber für den Preis des Bose bekommt man fast zwei von diesen hier.

Bruchpilot (Gast)

31.12.2014, 14:18
Antworten

Der Lautsprecher ist heute angekommen und ich bin echt begeistert.
Hatte vorher einen Flashmob Bluetooth Lautsprecher von bestbeans. Dazwischen liegen Welten.

Bruchpilot (Gast)

01.01.2015, 05:26
Antworten

Kaufen

Profilbild alexh13

16.12.2015, 12:47
Antworten

Super Teil, habe mein Denon schon über einem Jahr und sehr zufrieden

Profilbild Kitrynski

16.12.2015, 14:07
Antworten

Ich habe den Lautsprecher einige Tage zum Testen.
Mein Urteil ,der Klang ist für diese Größe und Preisklasse einfach sensationell!
Bose Soundlink Mini hat mehr Baß und etwas mehr Pegelfestigkeit ,verliert aber deutlich in allen anderen Bereichen.
Der Denon klingt neutral ,detailreich ,lebendig und einfach fesselnd!
Selbst komplexes Musikmaterial wie zB. ein Klavierkonzert macht Freude.
Der Denen ist überhaupt nicht auf künstliche Effekthascherei getrimmt sondern klingt erwachsen und ehrlich.
Die DSP Programme scheinen hervorragend zu arbeiten.
Bis zu gehobener Zimmerlautstärke hat man das Gefühl echtes HiFi zu hören.
Einfach toll!
Nur die Akkulaufzeit ist nicht so gut wie beschrieben und in meinem Fall hat sich der Akku sogar gänzlich verabschiedet.
Ich kann den Lautsprecher jedem wärmstens empfehlen ,der kein Baßfetischist ist und Wert auf möglichst unverfälschte Reproduktion legt ,die Spaß macht.

Profilbild Sonnenlicht

16.12.2015, 16:36
Antworten

uneingeschränkte Zustimmung.
Klasse Teil. Für den Preis ein Kaufbefehl.

Profilbild An Android User

16.12.2015, 17:50
Antworten

Hab die nicht mini für 90 bekommen. Hammer Teil.

dealer (Gast)

16.12.2015, 19:02
Antworten

hab den im letzten Angebot gekauft und muss sagen, dass es sich echt gelohnt hat. Der Sound ist wirklich super, allerdings hat mein Aufladeport einen Wackelkontakt, der dafür sorgt, dass während des Aufladens ein permanentes Rauschen zu hören ist. Da kann man gleich mal den Support ausprobieren… 😛

Profilbild Exarkhan

16.12.2015, 19:10
Antworten

thx for Infos, gekauft…

Profilbild Chumba

17.12.2015, 09:07
Antworten

Top Klang für die Größe 🙂

Profilbild SGS

17.12.2015, 21:42
Antworten

Das Teil ist perfekt! Beim Bose SLM gehen mir nach spätestens 20 Minuten der Bassboost und die abgeschnittenen Höhen auf den Wecker. Der Envaya dagegen spielt so was von unaufdringlich! Genial!

chris (Gast)

02.02.2016, 12:54
Antworten

Den Klang fand ich echt super. leider fand ich den Akku zu schwach. Ich hatte das Gefühl das ich nur 2 Stunden reine Spielzeit hatte.

Profilbild Ichbinsnur

02.02.2016, 13:39
Antworten

Akkuprobleme hatte ich beim ersten Gerät auch. Nach Umtausch mindestens 8 Stunden Musik bei mittlerer Zimmerlautstärke.
Klang ist subjektiv angenehmer als bei Bose. …
Für mich der derzeit beste Lautsprecher in dieser Klasse.

Profilbild oyzo

02.02.2016, 13:55
Antworten

Ich bitte bei all der Euphorie zu beachten, dass DENON anscheinend ein echtes Problem mit den Akkus bzw. deren Elektronik hat. Es gibt da eine breite Serienstreuung und/oder schlechte Komponenten, die verbaut wurden.
Lest Euch vorher bitte die 3- und 2-Sterne-Rezensionen bei amazon durch. (eine davon habe ich auch verfasst)
Der Klang ist super, unbestritten, aber die Akkuleistung…. oh man.
(meiner entlud sich im ausgeschalteten Zustand von alleine)

wsmiley (Gast)

02.02.2016, 19:10
Antworten

Im direkten Vergleich mit dem Creative ROAR2 und der Sonos play:1 liegt der Envaya Mini im Mittelfeld. Der Bass des ROAR2 ist zwar kraftvoller aber der Envaya Mini hat das bessere Klangbild und ist in anbetracht der Größe eine echte Rockröhre. Der Sonos Play:1 ist natürlich eine Klasse für sich.

Profilbild Chumba

03.02.2016, 08:23
Antworten

Habe den Denon und den Bose Soundlink Mini 2.
Der Bose ist nach dem letzten Firmware update besser geworden im Klang. Für beide habe ich ca. 85 € bezahlt. Für leise Musik ist der Denon besser.
Der Akku beim Bose hält länger.
Geben sich nicht viel. Habe beide behalten. Mir persönlich sagt der Denon mehr zu.

Chris (Gast)

03.02.2016, 12:54
Antworten

Klare Kaufempfehlung, zumal der Preis momentan überall bei 100 € liegt. Farben NICHT wechselbar, bei diesem Modell gibt es schwarz mit blaugrün oder weiß mit orange. Hab ihn selber gekauft, als das Schnäppchen hier noch nicht stand. Super robust, fantastischer Klang bei entspr. Zuspieler. Preis-Leistung übertrifft bisher eigentlich alle ähnlichen.

Profilbild blauwasser

17.04.2016, 12:36
Antworten

So viele Infos in der Deal Beschreibung und trotzdem weiß ich nicht mehr, wie zuvor. Wieviel Watt zb?

Oninohanzo (Gast)

17.04.2016, 13:06
Antworten

Klare Kaufempfehlung ☺
Super zufrieden.

Profilbild frick

17.04.2016, 13:19
Antworten

Hatte ihn letztens zuhause und hab ihn wieder weggeschickt.

Im Vergleich zum Bestbeans Beachgroove hat er natürlich besseren Klang und ist auch etwas lauter – der Unterschied hat mir aber nicht gereicht, um meinen Beachgroove (so kostspielig) zu ersetzen.

Profilbild ChrisBln78

17.04.2016, 13:36
Antworten

Jo. Ich hab ihn und der Klang ist fantastisch. Satte Klänge aus der kleinen Röhre, kein Scheppern oder Kratzen, für den Preis echt klasse. Spieldauer bei mittlerer Lautstärke mindestens 5 Stunden und das auch dank aptx-codec (braucht das Phone auch) bzw. line-in in einwandfreier Qualität. Lieferumfang besteht aus Lautsprecher und gutem Tragebeutel, die Stromversorgung via micro-usb liegt bei euch. Ich gebe 5/5 Sterne.

Profilbild ChrisBln78

17.04.2016, 13:39
Antworten

Die Boom2 ist einen Tick lauter, aber nicht klarer und hat etwas länger Puste, dazu wassergeschützt nach IPX7, die Envaya mag nur Spritzwasser 😊

Nobelhobel (Gast)

17.04.2016, 13:44
Antworten

Habe Weihnachten Denon und JBL Charge 2 bestellt und beide Probe gehört, Denon ging wieder zurück, JBL Charge 2 klingt voller, Denon war ok aber mehr auch nicht.

Behda (Gast)

17.04.2016, 15:37
Antworten

Farben sind beim Mini nicht wechselbar.

Gmatcher (Gast)

17.04.2016, 15:46
Antworten

Diese boxen oder jbl charge 2?

Profilbild SubZero

17.04.2016, 18:08
Antworten

Ich hab beide! Die jbl kommt im Garten besser an ,hat Menge bass ,mehr Volumen ,mehr Körper. Zum leise hören unter nicht maximal Pegel finde ich spielt die denon schöner!

Profilbild Android

17.04.2016, 18:22
Antworten

Der jbl ist aber viel teurer. Wenn du den mal für 100€ bekommst kannste dich freuen, aber da würde ich die ue boom box 2 in der Preisklasse bevorzugen. Ich teste erstmal den ue roll für 45€ an.

1!9!8!3! (Gast)

02.05.2016, 08:22
Antworten

Wird nicht mehr produziert wegen Akkuproblemen. Aber der Sound ist mega.

Profilbild Exarkhan

02.05.2016, 11:18
Antworten

koppeln geht nicht, 2 Handys ja aber man kann nicht 2 Boxen gleichzeitig abspielen…

Oninohanzo (Gast)

02.05.2016, 22:18
Antworten

Sound ist Klasse 😊
Keine Akku Probleme bei mir…

traderjo (Gast)

03.05.2016, 12:47
Antworten

Super Sound für diesen Preis, nutze ihn seit Januar, aber Bluetooth funktioniert bei mir leider nicht mit Galaxy S3 und S6

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)