-20%
15

99,99€ 124,90€

Devolo dLAN 500 Wifi Kit

24.10.2016
von: ebay.de

Heute wieder da: Deltatecc bei Ebay hat mal wieder ein 3-teiliges Set von Devolo im Angebot: Das Devolo dLAN 500 WIFI Network Kit käme für 100€ zu euch nach Hause. Gut 25€ Ersparnis wären diesmal drin. Wie der Titel schon vermuten lässt, bietet euch dieses Set sowohl dLan (also Internet-Zugriff über die Steckdose) als auch ganz normalen WLAN-Empang für eine maximale Flexibilität:

• Spezifikation: HomePlug AV2
• Übertragungsrate: 500Mbps
• WLAN: 802.11b/g/n, 150Mbps
• 128bit AES, WEP, WPA, usw.
• Bestehend aus drei Adapterndevolo-dlan-500Es handelt sich um die 500er Adapter, also mit genügend Leistung für alle Anwendungen – vom Streaming bis hin zum Zocken sollte das ausreichen. Besonders für größere Wohnungen und Häuser ist so ein Set ideal und wie die übrigen Devolo-Geräte schneidet auch dieses hier bei Amazon gut ab. Natürlich gibt es auch günstigere Alternativen, aber hier habt ihr mal eine von vielen recht überzeugend klingenden Amazon-Rezensionen:

„Hervorzuheben ist, dass die Installation einfach und schnell von der Hand geht. Das Netzwerk ist schnell eingerichtet mit praktischen Connect Tasten, die Anleitung ist gut verständlich. Fazit: Schnell einzurichtendes dLAN-Netz, in der Ausstattung zu einem akzeptablen Preis.“

Profilbild TheVirus

09.12.2015, 19:06
Antworten

Hat das schon mal jemand probiert?
Geht das auch über mehrere Stockwerke? Bzw Wohnungen?

Habe in unserem Haus 3 Wohnungen. Ich = Dach, Eltern=1.Stock, Schwester = EG.
Und bräuchte ne Verbindung von oben nach unten. Und das sind jeweils 3 Stromzähler..
Das stellte ich mir dann eigentlich unmöglich vor..

Ist dann wahrs nur für Wohnungsinterne Benutzung geeignet, richtig? Somit nicht brauchbar.

Hendrik (Gast)

09.12.2015, 19:47
Antworten

Ich habe devolo in zwei Stockwerke installiert und es funktioniert super! es kommt nur darauf an das da keine unterschiedlich Sicherung zwischen sind!

aufnummersicher (Gast)

09.12.2015, 19:51
Antworten

Habe es bei mir über 4 Stockwerke verteilt. Tut überall. Bei mir kommen allerdings bei 100er Leitung nur ca. 30 an.

ben (Gast)

09.12.2015, 19:52
Antworten

Ihr müsst alle hinter einem verteilerkasten sitzen dann läuft es.
Ich hab die selbst über ein 100m erdkabel in nutzung.

Profilbild Nicklas

09.12.2015, 20:03
Antworten

Ich habe zwei verschiedene Paare (also insgesamt 4) über genau die gleiche Konstruktion mit 500MBits aufgebaut.

Fazit:
Eigene Wohnung ca. 270MBits
1. Stock ca 120MBits
2. Stock ca. 80MBits

allerdings nur Tagsüber.
Nachts bricht die Verbindung leider zusammen. Da spielen wohl noch andere Komponenten eine Rolle.
Ich vermute mal irgendwelche Trafos von Halogenleuchten oder ähnliches.

Was ich damit sagen will, grundsätzlich würde das gehen.

Man sollte nur einiges beachten, z.B. das alle Steckdose in der eigenen Wohnung auf der gleichen Phase liegen sollte oder einen einfachen Phasenkoppler einbauen. Wenn es wohnungsübergreifend verbunden werden soll, dann evtl. einen aktiven Phasenkoppler, der die Stromzähler „überbrückt“.

Profilbild Nicklas

09.12.2015, 20:04
Antworten

So wäre eine Stabile Verbindung möglich. Beste Lösung ist natürlich eine Leitung ziehen.

Profilbild Nicklas

09.12.2015, 20:11
Antworten

Es gibt welche von anderen Herstellern, die wohl die Erdungsleitung als Datenleitung mit benutzen. Damit wären evtl. auch eine Stabile Verbindung möglich.

Profilbild Turanboy

09.12.2015, 22:41
Antworten

@ TheVirus muss am gleichen Stromzähler sein

@Hendrik
unterschiedlich Sicherung – Nö wichtig das es am gleichen Stromzähler ist.

@Nicklas
und welche sind das?

Profilbild Nicklas

11.12.2015, 22:09
Antworten

es sind die neueren Modelle, die das MiMo-Verfahren nutzen, denke ich.
Alternativ wäre noch der Phasenkoppler zu nennen.
passiv oder besser gleich induktiv mit vierter LX-Phase. am besten mal selber ein wenig einlesen. auch wenn nicht zu 100% zufrieden, habe ich es letzendes mit einem repeater gelöst.

Profilbild highfish

18.03.2016, 14:28
Antworten

Meine Meinung: lieber in einen >100€ Router mit AC WLAN Standard (z. B. Asus) investieren. Ich habe dem Devolo Zeug mit der neusten Generation (650+) eine zweite Chance gegeben, nachdem ich vor einigen Jahren von einer früheren Version enttäuscht wurde. Das Ergebnis: wo DLAN über 2 Stockwerke ca 30 MBit schafft, bringt der AC Router konstant ca. 550 MBit und damit die vollen 120 MBit meiner Leitung. Für mich war das der endgültig letzte DLAN Versuch.

Profilbild Lef

18.03.2016, 14:54
Antworten

Wer kein Wlan braucht den kann ich nur das Kit von TP Link empfehlen. Preis Leistung top meiner Meinung nach. https://www.amazon.de/dp/B00CMO839C/ref=cm_sw_r_other_awd_UHa7wbF27Y8B3

Tangier (Gast)

18.03.2016, 15:28
Antworten

die bleiben oft im standby hängen wenn rechner einige zeit stromlos war und keine daten gesendet wurden…hilft nur abziehen, warten und wieder in die steckdose rein

Profilbild sauber pur

24.10.2016, 10:47
Antworten

gute!

Profilbild Turanboy

25.10.2016, 01:57
Antworten

@Hendrik: nicht Sicherung sondern Stromzähler

Profilbild Turanboy

25.10.2016, 01:58
Antworten

@Tangier: das Gefühl hab ich auch mit meinen muss es zurzeit oft abstecken. Ist das keine Einstellung Sache?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)