Gratis
9
Post Thumbnail

DIE ZEIT vier Wochen kostenlos

29.09.2011
von: zeit.divine.de

Leider ist das Probeabo nicht selbstkündigend, daher müsst ihr spätestens nach Erhalt der 3. Ausgabe kündigen. Ein vorgeschriebenes Kündigungsschreiben findet ihr unter der Beschreibung. Die Gefahr in eine „Abofalle“ zu tappen besteht aber nicht, da ihr jederzeit kündigen könnt.

Die Zeitung selbst erscheint wöchentlich jeden Donnerstag.

fritz (Gast)

29.09.2011, 09:46
Antworten

die ZEIT ist einfach super…

al-ex (Gast)

29.09.2011, 09:56
Antworten

interessant, werde ich mir holen, auch wenn ich nich annähernd die hälfte zu lesen schaffe!

gorilla (Gast)

29.09.2011, 10:14
Antworten

soll man das „ich bin.student“ anklicken? ich bin tatsächlich studentin, bringt mir das was zusätzliches? oder verlängert sich dann das Abo automatisch? was ist der unterschied zu student- und nomucht-student?

gorilla (Gast)

29.09.2011, 10:25
Antworten

und nicht-student

Stefan (Gast)

29.09.2011, 10:48
Antworten

aber daran denken rechtzeitig zu kündigen…
vor erhält der dritten Ausgabe wars bei mir hier dann wahrscheinlich vor erhält der vierten..

ich habe kurz vor erhalt der letzten Ausgabe gekündigt und zwei Tage später kam ein schreiben: „herzlichen Glückwunsch zur Bestellung ihres abos und anbei eine rechnung über die kommenden ausgaben von 187€

ich habe dann da angerufen und gesagt dass ich das abo nicht bestellt habe und die nette Frau im callcenter hat gesagt dass sich das ganze überschnitten hat…

somit: rechtzeitig kündigen!

dennis (Gast)

29.09.2011, 14:15
Antworten

Glück gehabt, kollege von mir hat das abo am arsch, weil angeblich kein kündigungsschreiben eingegangen ist!

dennis (Gast)

29.09.2011, 14:16
Antworten

außerdem auf 500 probeabos beschränkt!

Daniel (Gast)

29.09.2011, 18:32
Antworten

wo und wie kündige ich das Teil? Gibt es ne Fax Nr?

Defender (Gast)

29.09.2011, 19:41
Antworten

Steht in den Agb..

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)