-16%
13

249,00€ 295,00€

Dyson V6 Fluffy: Kabelloser Handstaubsauger (beutellos)

28.02.2018
von: ebay.de
Update Der Dyson V6 Fluffy ist heute noch mal bei Ebay im Angebot für nur 249€! Alternativ sind auch weitere Modelle in den Ebay WOWs vertreten.

Wer noch auf der Suche nach einem hochwertigem Handstaubsauger ist, kann sich nur heute bei Ebay mal einen der beliebten Dyson Staubsauger sichern. Angeboten wird der Dyson v6 Fluffy Handstaubsauger für 249€ inklusive Zubehör als Neuware. Ein leistungsstarkes, kabelloses Modell, Dyson-typisch mit extravagantem Design. Besonders interessant natürlich fürs Saugen zwischendurch (ohne Kabel):

• Stiel /-Handstaubsauger
• Verbauter Akku: Li-Ionen
• Saugleistung: Max 100W
• Fassungsvermögen: 0.4l
• Betriebsdauer: Bis 20min
• Inkl. folgendem Zubehör:
• Elektrobürste mit Soft-Walze
• Kombi-Düse, Fugendüse
• Wandhalterung mit Ladestation

Die Betriebsdauer macht einen zunächst mal etwas stutzig – ich könnte mir allerdings vorstellen, dass man mit so einem leistungsstarken Dyson-Gerät in 20 Minuten so viel schafft wie mit anderen Staubsaugern in der doppelten Zeit. Zudem ist der Sauger ja für Kleinigkeiten gedacht und nicht um seine gesamte Wohnung damit zu Reinigen. Bei Amazon gibt’s im Schnitt 4 Sterne. Amazon Kunden-Fazit:

+ Effiziente Saugleistung
+ Top für Haustierbesitzer
+ Kompakt, leicht, wendig
+ Leicht zu transportieren
– Leerung Staubbehälter
– Recht lange Ladezeit

Profilbild Hoerbi

19.02.2018, 14:08
Antworten

Ich habe kürzlich für meine Lebenspartnerin und mich auch einen Handstaubsauger (Noname) für jeweils 19 Euro ( reduziert von 29 Euro) gekauft, ich glaube 30 Watt.

Das Teil saugt super Staub, Tierhaare und sogar Erdreich, welches unsere beiden Katzen des öfteren aus dem Blumenkübel heraus zupfen und am Laminat verteilen. Ferner saugt er auch Flüssigkeiten auf.

3 Jahre Garantie. Wenn man die Hand vorne an die Düse hält saugt sich das Teil regelrecht fest.

Absolut ausreichend für den „kleinen Dreck“. Saugt auch so ca. 20 Minuten.

Also 250 Euro für nen Handstaubsauger zu investieren finde ich schon krass. Das hat ja noch nicht Mal mein großer Fakir Staubsauger gekostet.

Muss natürlich Jeder selbst wissen. Aber cool aussehen tut der Dyson in jedem Fall 😉.

rummele (Gast)

19.02.2018, 14:19
Antworten

Auf dem bild ist nur der kleine aufsatz 😉

rummele (Gast)

19.02.2018, 14:22
Antworten

Haben einen v6 extra gekauft für 300€ und sind sehr zufrieden damit.
Klare Kaufempfehlung von mir

Profilbild ripmsrope710

19.02.2018, 14:23
Antworten

Dein Modell?

rummele (Gast)

19.02.2018, 14:27
Antworten

DYSON Akkusauger V6 Cord-Free Extra

Tandor (Gast)

19.02.2018, 15:04
Antworten

@Hoerbi: Hierbei handelt es sich aber um einen Handstaubsauger mit dem man auch den Boden saugen kann.
Er funktioniert auch als einziger Staubsauger im Haushalt problemlos.
Von daher nicht vergleichbar.

Profilbild Hoerbi

19.02.2018, 15:44
Antworten

Zum Boden komplett saugen habe ich meinen“großen normalen“ Staubsauger. Für Kleindreck den Handstaubsauger. Ganz einfach.

Tandor (Gast)

19.02.2018, 17:35
Antworten

Ist ja schön für dich, aber andere machen das halt anders. Ich nutze solche Staubsauger seit Jahren als einzigen Staubsauger, und finde es genial das man Staubsaugen auch mal schnell 2 Minuten vor der Couch während einer Werbepause machen kann. Mit den herkömmlichen Kabel Staubsaugern würde ich das niemalls machen.

Profilbild Hoerbi

19.02.2018, 20:51
Antworten

Nun ja, ich saugen meine Wohnung nie in einer Werbepause, und wenn paar Krùmel vor die Couch gefallen sind, schafft das locker mein 19 Euro Handstaubsauger (Marke Switch On – Kaufland). Dazu brauche ich keinen großen Staubsauger.

Der hat genügend Power dafür, und MEHR muss er auch nicht können.

Jetzt stellt sich mir jedoch eine Frage: Wie reinigst Du eine ( vielleicht angenommen 80 qm grosse Wohnung) , wenn hier der Dyson nach !!! MAXIMAL !!! 20 Minuten den Geist aufgibt?

Je Zimmer mit 1A Reinigung incl. Spinnenweben,. Kabelleisten, unter die Mõbel usw. 15 Minuten?

Ups, der meiner Meinung nach absolut überteuerte Dyson hält aber nur maximal 20 Minuten. Danach muss er wieder 5,5 Stunden aufgeladen werden.

Reinigst Du deine Wohnung „scheibchenweise“ ?

Naja, ich saugen 1x mit meinem grossen Sauger ca.

Profilbild Hoerbi

19.02.2018, 20:55
Antworten

40 Minuten durch und alles ist gut.

… Alternative: Shark Rocket Power AH 450 … Amazon 70 Euro. Div. Videos bei YouTube. Wer allerdings 250 Euro zahlen will dem sei es vergönnt ☺️.

Tandor (Gast)

19.02.2018, 21:18
Antworten

20 Minuten reichen problemlos zum saugen von 100 qm. (reine Saugzeit, beim Möbel weg rücken, Stühle hoch stellen läuft der Sauger nicht).
Was du meinst hört sich eher nach halbjährigem Großputz an, so was mache ich tatsächlich nicht in der ganzen Wohnung auf ein mall, sondern innerhalb von 1-2 Wochen immer mal ein Zimmer.

Profilbild Hoerbi

20.02.2018, 15:19
Antworten

Ups: 20 Minuten reichen problemlos zum Saugen von 100 qm.😊

Saxndi, da habe ich wohl die letzten 30 Jahre etwas falsch gemacht 🙂.

Ich habe gerade meine Küche gesaugt ( ca. 18 qm). + die Fussbodenleisten + noch 2 störrische Spinnenweben (wo kommen die blos immer her 😯) mit meinem Handstaubsauger entsorgt.

Dauerte rd. 16 Minuten incl. Pflanzenkübel zur Seite stellen.

Also: Wenn Du es schaffst eine 100 qm Wohnung in 20 Minuten sauber zu machen, dann melde Dich bei DSDS oder „Guinness Buch der Rekorde“ an.

Ist aber eh egal. Wer sich (meiner Meinung nach) einen überteuerten Dyson kaufen mag, soll es machen.

Ich mache keine Werbung, aber verweise nochmal auf den = Shark Rocket Power AH 450. Das Teil zieht Dir den Schmutz der letzten Jahre noch aus dem Teppich raus. 69 Euro. Und dazu noch den „Switch On“ Handstaubsauger, und der „Kas ist erledigt“

Beide Teile: rd. 90 Euro. … Aber teurer geht natürlich immer 😛.
https://www.amazon.de/Shark-Rocket-Powerhead-Beutelloser-Staubsauger/dp/B06XHMYPQC

Profilbild lenny76

28.02.2018, 11:30
Antworten

Was für ein Hausfrau Gezicke unglaublich

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.