Angebot
32
Post Thumbnail

Ebay Sofort-Verkauf: 30€ Extra-Prämie pro Verkauf ab 100€

06.10.2012
von: ebay.de

Ebay hat in Kooperation mit Flip4New zur Zeit eine recht interessante Aktion als Alternative zum „normalen“ Verkauf über Ebay & Co.: Für den Direktverkauf schlägt Euch das System einen Preis vor und ihr bekommt direkt nochmal 30€ oben drauf

• Suchen Sie Ihr Gerät und lassen Sie sich Ihren Verkaufspreis individuell ermitteln.
• Senden Sie Ihr Gerät kostenlos ein.
• Sie erhalten 30 Euro zusätzlich auf den im Check Out angezeigten Verkaufspreis Ihrer Produkte gutgeschrieben, solange dieser über 100 Euro liegt. Das Geld wird automatisch zusätzlich zu Ihrem angezeigten Verkaufspreis, entweder auf Ihr PayPal- oder Bankkonto, ausgezahlt.

Ich hab es mal mit zwei Beispielen ausprobiert (Huawei Mediapad & Sony Tablet S) und würde +/- das gleiche auf Ebay bekommen, spare mir aber die Gebühren & die Wartezeit. Wenn also noch was bei Euch rumliegt (optimalerweise im Bereich 100€), versucht einfach mal Euer Glück 😉

*Zum gegenwärtigen Zeitpunkt können Sie Smartphones, Mobiltelefone, Laptops, Macs, Digitalkameras, Navigationssysteme, MP3-Player (iPods), Tablets und Spielkonsolen verkaufen.

Profilbild Kartal40

06.10.2012, 17:25
Antworten

Der Preis ist zum Teil lachhaft

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 17:29
Antworten

ebay ist nun wirklich nicht dafür bekannt, dass sie ihre Seite dafür betreiben, dass die Menschen was verdienen 😉 und von PayPal will ich mal gar nicht reden. In meinen AUgen gehören die ausgetauscht am Markt….

Profilbild Joe2404

06.10.2012, 17:37
Antworten

Auf der Straße bekommt man mehr als bei eBay sofort Verkauf kacke

Profilbild BigFM

06.10.2012, 17:46
Antworten

absolut nicht zu empfehlen.

hört sich ja erst mal gut an.
aber man bekommt z. b. für ein Galaxy s gerade mal 90 Euro
das ist unterirdisch

Profilbild Saturn73

06.10.2012, 17:54
Antworten

Das ist kein fairer Ankauf, das ist Abzocke. Da würde ich manch Gegenstand lieber an Freunde oder Bekannte verschenken als an die Betreiber!

Profilbild chuck norris is back

06.10.2012, 17:58
Antworten

wenn der admin sagt es ist ein interessantes angebot, dann ist das so!

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 18:03
Antworten

Ebay ist scheisse, ssds werden noch billiger, gratis hörbücher gehen nicht und überhaupt schenkt mir keiner nen neuen audi a8… unfaire welt

habt ihr i-welche probleme leute? Ein ausdrückliches DAnke an die Admins, die sich von solchen hirnrissigen Kommentaren nicht unterkriegen lassen -.-

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 18:07
Antworten

Sorry, aber die Preise sind Lachhaft.

Ich habe gerade einen 22″ FULL HD Samsung Monitor mit integriertem TV bei Ebay Kleinanzeigen für 110€ verkauft.
Das System hier bietet mir sage und schreibe: 9€!! Nein kein Fehler, in Buchstaben: NEUN!! Euro…

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 18:10
Antworten

Also rebuy gibt teilweise weniger für Handys…..

Profilbild stefan

06.10.2012, 18:13
Antworten

danke möp 😀

Wie gesagt… probiert es aus: Mein Huawei Mediapad bringt bei Ebay 170€ bis 240€ (http://bit.ly/R1iMnr), der Direktverkauf 195€ ohne Gebühren (9% vom Verkauf) – ich werds wohl in Anspruch nehmen, wobei dies natürlich nur für mich gilt…

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 18:36
Antworten

Guden,
gibt es die 30€ pro Verkauf über 100€ gutgeschrieben oder pro Gerät?
Habe 2 Geräte die ich verkaufen will, Galaxy Tab 10.1 16gb und en Galaxy S2 beide liegen über den 100€, will halt nur 2x die 30€ rausholen 😉

irgendwer ne ahnung?

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 18:40
Antworten

habs grad auf ebay gefunden…

* gültig für maximal 3 Transaktionen

Profilbild AndyBMG

06.10.2012, 19:06
Antworten

eBay müsste boykottiert werden, bei den Preisen mittlerweile…

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 19:19
Antworten

ich finds super, dass die Admins uns immer schöne Deals präsentieren und bin bestimmt auch kein Nörgler. Doch bei Ebay und PayPal geht mir die Krawatte auf ….

Trotzdem danke an die ADMINS für die Arbeit 😉

Anonymous (Gast)

06.10.2012, 19:20
Antworten

Ebay Kleinanzeigen mit Paypal kombiniert ist mittleweile ne gute Alternative. Selbst Schuld wer privat noch in der Bucht verkaufen tut.

Profilbild bimmel bammel popp

06.10.2012, 19:54
Antworten

admin ich bin richtig froh, das du für dein huapad noch was bekommen hast, aber zieh doch da nicht noch andere mit rein.

Profilbild Haris

06.10.2012, 20:04
Antworten

Aber das Kundenspektrum ist im Auktionshaus viel größer als bei den Kleinanzeigen. Und Sachen verkaufen sich dort auch schneller und sicherer. Man muss halt nur das richtige verkaufen

Profilbild Popelbär

06.10.2012, 20:39
Antworten

Klasse Sache, für mein 5 Monate altes Sensation xe 205 und für mein 7 Monate altes Galaxy 10.1n 32gb 3g noch sage und schreibe 260.-…
Für den Preis kaufe ich die Geräte auch gerne an….
Muhahahaha

Profilbild Theo P

06.10.2012, 21:51
Antworten

hi. das problem ist, das die leute immer billig einkaufen wollen. und darum wird bei ebay bei vielen sachen auch nichts geboten. einige sind ja hier genauso drauf.

Profilbild Olliberlin

06.10.2012, 23:04
Antworten

Aber sind auch nicht alle Handys vertreten, dasnicht all zu alte Htc Touch HD 2 finde ich z.B. nicht

Profilbild nfdman

07.10.2012, 09:29
Antworten

kann man auch 2 Gerät die zusammen 100€ Wert sind 30€ mehr bekomm oder muss es einzeln über 100€ sein?

Anonymous (Gast)

07.10.2012, 10:33
Antworten

ps3 slim mit 320gb platte 125€ das ich nciht lache!

Profilbild Popelbär

07.10.2012, 11:06
Antworten

@theo : dann bist du hier genau auf der falschen Seite 😉
Ich kaufe öfter bei Amazon, obwohl die meist teurer sind als andere onlineshops, weil der Service stimmt.
Aber diese Ankaufpreise sind schon echt eine Frechheit.

Profilbild BigFan

07.10.2012, 20:22
Antworten

Klar sind die Ankaufpreise mies, sind sie beim Händler um die Ecke aber auch. Auch wenn ich eBay verglichen, aber in dem Fall sind eBay, rebuy und Co.nicht schlechter als der An- und Verkaufhändler um die Ecke. Die angekauften Waren müssen ja auch wieder gewinnbringend verkauft werden, und das klappt eben nur wenn man euch die Waren unter Wert abkauft. Man muss nicht wegen allmöglichem was einem nicht passt auf eBay und Co. rumhacken, in dem Fall sind die Preise für den Zwischenhändler völlig normal!! Viele vergessen bei Ihrer Rechnung auch die Gebühren und Provision die man sich spart, und die sind wie wir wissen nicht gerade günstig. (Was Provision und Gebühren angeht unterstütze ich jede Kritik an eBay, die sind diesbezüglich echt dreist und werden immer dreister). Für mich macht dieser Direktankauf auch keinen Sinn, versuche meine Waren immer möglichst gewinnbringend zu verkaufen, zu verschenken hab ich nun mal nichts! ABER: Ich nutze die Direktankäufe gerne bei Waren mit erheblichen Mängeln, die ich in einer Auktion angeben müsste bzw. Gefahr laufe, trotz Ehrlichkeit ne negative Bewertung zu kassieren. Dann krieg ich lieber ein paar Kröten als gar keine, besonders für defekte Ware!! Das ich damit nicht alleine bin sieht man daran, das der überwiegende Teil der bei rebuy, Medimops etc.verkauft wird, genau in die Kategorie „Mangelhaft“ passt, oft sogar defekte Bastlerware. Und bitte: Ein einfaches danke an die Admins schadet euch nicht, nein stattdessen machen viele hier die angebotenen Deals schlecht, was grundsätzlich ok ist, aber in einigen Fällen werden die Admins da mit reingezogen, geschweige denn das diejenigen mal danke sagen, und das ist nicht ok! Welchen Deal ihr nutzt ist allein euer Bier, nicht das der Admins!

Profilbild BigFan

07.10.2012, 20:24
Antworten

Auch wenn ich eBay verglichen = Auch wenn ich eBay verachte

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)