-43%
12
Post Thumbnail

8,50€ 15,00€

Eintrittskarte für die gamescom 2013

28.07.2013
von: groupon.de

Die gamescom findet dieses Jahr wieder in Köln statt und passen dazu bietet Groupon euch vergünstigt Eintrittskarten für den Sonntag 25.08 an. Für 8,50€ (regulärer VK: 15) könnt ihr euch die neuesten Spielehighlights anschauen.

Details:
• Gilt für eine Tageskarte für die gamescom
• Kein Eintausch an der Tageskasse möglich
• Keine Rückerstattung möglich
• Einlösung ausschließlich im Online-Ticketshop der gamescom
• Gültig am 25.08.2013

Bitte beachtet, dass die Eintrittskarte nur am Sonntag gilt und zuerst über den Online-Ticketshop mit dem Gutschein von Groupon erworben werden muss.

Profilbild snips

28.07.2013, 10:54
Antworten

nerds nerds nerds…

Profilbild Neophyte

28.07.2013, 10:59
Antworten

um stundenlang anstehen zu können um ein Spiel zu sehen bzw. Probe zu zocken… nein Danke. solange die Messe das nicht hinkriegt eine seperate Halle für die Ab 16 und ab 18 Titel zu schaffen, nie wieder Gamescom

Profilbild Karlchen

28.07.2013, 11:13
Antworten

Das ist ja weniger ne Frage der Messe als eine Frage der Publisher und Studios: die wollen einen und nicht drei Stãnde aufbauen, betreuen und abbauen müssen. Das entspräche fast einer Verdreifachung der Kosten.

Zum Thema: Sonntags würd ich nie auf die Coms. Ist einfach zu voll als dass das noch Spaß macht. Sinnvoller für die Besucher wäre es die Messe um einige Tage zu verlängern, aber das würde die Tickets natürlich wieder deutlich teurer werden lassen.

Profilbild Ein Schlesier

28.07.2013, 11:16
Antworten

solange die in Köln ist isse tabu für mich… die soll zurück zu ihrer Wurzel nach Leipzig.

Profilbild Thesaurus

28.07.2013, 11:37
Antworten

Die Wurzel war in Hannover auf der Cebit-Home…

Profilbild Steffi0815

28.07.2013, 11:41
Antworten

Kombjudoa

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 12:59
Antworten

Wenn ich mich nicht irre, hatten die vor ein paar Monaten bekannt gegeben, dass mehr Karten im Vorfeld verkauft wurden als letztes Jahr… Und da war es ja schon überfüllt.

Anonymous (Gast)

28.07.2013, 13:02
Antworten

dir ist schon klar das koeln fuer die grosszahl der bevoelkerung aus in und ausland viel besser zu erreichen ist als leipzig?

Profilbild Ein Schlesier

28.07.2013, 14:44
Antworten

das halte ich für ein Gerücht. …

Profilbild Jeronim0

28.07.2013, 15:02
Antworten

War dort im letzten Jahr, supervoll und schwitzig. > Drei Stunden musste man so für u.A. Demo von GodofWar warten.

Muss man zwar mal mitgemacht haben – aber gegen die Gamescom in San Diego ist das echt ein Armutszeugnis (z.B. Kostüme, Austattung, Athmosphere …).

Profilbild PrinzPoldi

28.07.2013, 21:02
Antworten

Kostüme, Ausstattung, Atmosphäre. Hättest wohl besser das Geld in ne Theater- oder Musicalaufführung investieren sollen.

Profilbild vanillebaer

28.07.2013, 22:59
Antworten

viel besser war dass man sich letztes jahr noch an der Markierung „ab hier 3 stunden“ anstellen konnte. … die gamescom aber nur nich eine stunde auf war

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)