-34%
25

66,25€ 99,95€

[Vorbei]

30% Rabatt auf Gartenmöbel & Co., z.B. der Grillmax Holzkohle-Grillwagen

03.05.2018
von: moemax.de

Update Der Deal ist leider abgelaufen, danke für den Hinweis.
Update Mit dem Gutschein „Garten30“ gibt es gerade satte 30% Rabatt bei Mömax auf viele Garten-Artikel, wie z.B. auch den Grillmax (dürfte baugleich zu Tepro & Co. sein). Günstiger gings bisher noch nie!  

Die Grill-Saison beginnt bald wieder und da kommt dieses Angebot genau richtig: Bei Mömax gibt es gerade den Holzkohle-Grillwagen „Grillmax“ für nur 66€ inkl. Versandkosten mit dem Gutschein „Garten30“. Der Grill wird unter versch. Namen verkauft, aber sehr viel günstiger ging es bisher noch nie. Falls ihr eh auf der Suche seid, schaut ihn euch auf jeden Fall mal an… P/L-technisch ein super Deal:

• Verchromter Warmhalterost
• Pulverbesch. Holzkohlewanne
• Kompletter Grillrost emailliert
• Inklusive der Höhenverstellung
• Die Seitenablage ist abklappbar
• Lackierte Ascheauffangschale
• Mit Thermometer in der Haube
• Integriert Trolley mit Ablagegitter
• Besteckhaken an der Seitenablage
Ihr habt hier auf jeden Fall die Möglichkeit einen gut ausgestatteten Grill zum schmalen Kurs abzustauben. Bei Amazon gibt es im Schnitt sehr gute 4 Sterne bei 50 Bewertungen und auch einige aus der Community haben schon bei der größeren Variante zugeschlagen. Die Amazon-Kunden loben das P/L-Verhältnis und ein Fazit lautet z.B.:

„Wir haben den Grill erst abgewischt und danach mit Speiseöl eingerieben und das etwas einwirken gelassen und später abgewischt so wie es beschrieben war. und der Grill geht wirklich sehr gut, vor allem dank der mit Kurbel höhenverstellbaren Feuerstelle und des zweiten Rostes zum warmhalten, auch gut genutzt wurde der Flaschenöffner!“

Profilbild kuckuck88

18.04.2018, 12:33
Antworten

Gibt es einen bestimmten Grund warum dieser Grill immer und immer wieder bei MTD gehypt wird? Gibt es etwas was ein (zugegeben 3-4mal so teurer) Weber nicht kann? Ich nutze den klassischen 57er GBS seit 5 Jahren regelmäßig auch im Winter, keinerlei Ermüdungserscheinungen oder gar Rost. Der hier hält wohl kaum solange 😨 womit es preislich wieder relativiert wäre… Zudem kann Weber Pizza, Dutch Oven, etc.

boernie (Gast)

18.04.2018, 12:44
Antworten

@kuckuck88: Das ist kein Grill, habe den mal im Original aufgebaut gesehen oh mein Gott. Und der Preis ist auch nichts ungewöhnliches. Und mehr ist der allemal nicht wert, eher weniger.

Profilbild DonHack

18.04.2018, 12:50
Antworten

Gibt es da nichts von Xiaomi? 😂😂😂

Profilbild Mrbean

18.04.2018, 12:53
Antworten

Meiner hält jetzt schon seid 5 Jahren, bei intensiver Nutzung.

Profilbild Rainermagkeiner

18.04.2018, 12:58
Antworten

@kuckuck88: ich habe mal die Suchfunktion genutzt und festgestellt, dass dieser Grill zum ersten Mal (zumindest seit Jahren) beworben wird (von hypen kann in der Beschreibung nicht die Rede sein). Wenn der Grill für 89 Euro zwei Grillsaisons hält, hätte ich erst in 10 Jahren den Preis eines Weber Grills erreicht. Vielleicht sollte man die Frage umgekehrt stellen : was kann ein Weber, was ein günstiger nicht kann…?

Isla (Gast)

18.04.2018, 13:09
Antworten

Der Weber hält die Hitze definitiv besser.Den hier habe ich seit 2 Jahren,ich kann nur sagen dass er beschissen zu reinigen ist.Das Fett tropft an die blödesten Stellen,da kommt man als normal gewachsener Mensch einfach nicht ran,außer man baut das Teil einmal komplett auseinander.Die ein oder andere Schraube musste ich mal ersetzen,aber insgesamt geht der schon klar.Ich werde mir aber demnächst einen Kugelgrill zulegen

Profilbild kuckuck88

18.04.2018, 13:20
Antworten

@Rainermagkeiner: gefühlt ist das Modell unter anderem Vertriebsnamen alle 2-3Monate in MTD, auch immer so um die 90Eur rum. Kann sicher ein Admin bestätigen? Ansonsten gilt hier meiner Ansicht nach: wer billig kauft, kauft 2mal. Wer Lust hat alle 2 Jahre einen Grill umweltfeindlich zu entsorgen, soll zugreifen. Und z.b. die Weber 57er Kugel gibts manchmal für 220-250Eur im Angebot, 10Jahre Break-Even daher etwas weit hergeholt

Lohmi (Gast)

18.04.2018, 13:30
Antworten

Ich hab den Grill Tepro Toronto und behaupte mal, dass es der gleiche Grill( siehe techn. Daten). Für den Preis bin ich mehr als zufrieden. Wenn er 2-3 Jahre hält, was will ich mehr ?

Demonx1x (Gast)

18.04.2018, 13:38
Antworten

Hab den auch als Tepro Toronto Click, und er tut was er soll, die Verarbeitung scheint auch ok zu sein. Und die Haltbarkeit kommt ja auch auf Lagerung und Pflege an. Wenn ich den Weber Grill immer draußen lasse ist der auch schnell hinüber

Profilbild tanteknete

18.04.2018, 13:39
Antworten

Das ding darf nicht nass werden, rostet wie sau. Sieht nicht schön aus. Vom grillen her gibt es nichts zu meckern.

Isla (Gast)

18.04.2018, 13:48
Antworten

@tanteknete: Wenn der Deckel und das Gestell durch die Sonne und Standzeit angelaufen ist,hilft es wenn man einen Lappen mit Sonnenblumenöl tränkt und den Grill damit einreibt.Dann sieht er aus wie neu

Profilbild blub83

18.04.2018, 13:48
Antworten

Habe ihn schon über 3 Jahre. Natürlich ist es dünnes Blech, aber er ist sehr durchdacht und funktional. Alleine die Höhenverstellbarkeit der Kohle ist Hammer und bietet ein Weber nicht, auch ist die Grillfläche größer und man hat eine Abstellmöglichkeit zum Warmhalten. Auch der klappbare Tisch ist gut. Klar ist nicht alles perfekt, für den gebotenen Preis aber super, wenn er trocken steht. Was nicht heißen soll, dass ein Weber schlecht ist…

Famahinda (Gast)

18.04.2018, 14:42
Antworten

Im link kommt der El Fuego Ottawa für 99€. Ontario schon ausverkauft?

Profilbild stefan

18.04.2018, 15:29
Antworten

@kuckuck88: du hast Recht, es gibt mWn 3-4 Bezeichnungen für das Modell. Jedes davon (Tepro, El Fuego, etc) wird sehr gut bewertet von den Kunden und auch bei MTD gibts einige glückliche Nutzer. Wieso sollen wir also nicht drauf hinweisen? Zumindest ist der Preis von 90€ wirklich gut

Profilbild tanteknete

18.04.2018, 20:21
Antworten

@isla,das hat keinen Sinn mehr. Der Grill steht unter einem Dach. Sieht nur schlecht aus. Siehe Foto. Hat schon blasen. Selbst das angebliche Edelstahl rostet wie sau. Für mich kein Kauf mehr.

Kommentarbild von tanteknete

Profilbild kuckuck88

18.04.2018, 20:56
Antworten

@tanteknete: darf man fragen, wie lange du ihn schon besitzt, dass er so aussieht obwohl überdacht? @stefan: es gibt Konsorten für um die 30Eur in Baumarkt/Discounter, die scheinbar eine ähnliche Halbwertszeit haben. Die überwiegend positiven Bewertungen resultieren wohl nach kurzer Nutzungsdauer. Nichtsdestotrotz, jeder muss wissen wofür er sein Geld anlegt 😉 P.S. wann gibts den ersten Grill von Xiaomi? 😁

Profilbild Ronner

18.04.2018, 21:46
Antworten

Der Grill taugt nichts… Nach 2 Sommer ist er auf dem Müll gelandet! Steht bei mir im Schuppen von Carport und hat gerostet wie Sau, lässt sich schlecht reinigen, weil überall Ecken und Nischen sind wo nur Frauenarzt Finger hinkommen! Hab mir dann einen Original Lotus XL gekauft! Totaler Müll! Jetzt ist auch noch der Regler (Luft) kaputt!

Profilbild CYREXX

18.04.2018, 22:35
Antworten

Wir haben ihn jetzt 4 Jahre unter der original schutzhaube das ganze Jahr draußen stehen. Fängt langsam an der kohletür an zu rosten. Insgesamt gibt’s aber für das Geld nicht viel zu meckern. Die Kohle Verstellung funktioniert immer noch super, wie auch alles andere. Als nächstes wirds aber was hochwertigeres, was allerdings an der Verbesserung der wirtschaftlichen Situation liegt und nicht am Grill.

Alegle (Gast)

19.04.2018, 07:55
Antworten

Habe diesen Grill seit 4 Jahren und er sieht bei guter Pflege (regelmäßig, d.h. min. einmal im Jahr einölen) und trockenem Stellplatz mit Haube fast aus wie neu. Die Höhenverstellung der Glut ist super und wenn man dem Teil optional einen Gußrost gönnt (bei Amazon erhältlich), dann steht einem Grillerlebnis nichts im Weg. Also Preis-Leistung wirklich topp! Da macht man nichts falsch!

Profilbild chriskr66

19.04.2018, 08:36
Antworten

Also ich habe den Grill auch schon seit 3 Jahren und bin begeistert. Er ist wirklich sehr gut durchdacht und das Grillen macht Spaß. Klar die Verarbeitungsqualität ist nicht die beste aber muss immer wissen was man haben will.
Man kann natürlich auch nicht erwarten dass man die Verarbeitungsqualität eines Weber Grills erhält allerdings sind diese meiner Meinung nach völlig überteuert und was nützt der beste Grill wenn der Trottel davor alles anbrennen lässt

Profilbild tanteknete

19.04.2018, 12:30
Antworten

@kukuck 3/4 Jahr.

Profilbild sonntag

20.04.2018, 19:40
Antworten

Jetzt weiß ich auch warum der so billig war! 😅

Kommentarbild von sonntag

Profilbild dirt biker

03.05.2018, 18:57
Antworten

Ich muss den Weber fans hier widersprechen. Ich grille seit mehr als 35 Jahren und bin von diesem Grill (mein Modell tepro Toronto 130 Euro) mehr als nur begeistert. Pizza, Ente, Gerichte aus der Eisenpfanne… alles wirklich wunderbar. Temperaturregelung optimal. Ich bin begeistert.

Profilbild whiteman

03.05.2018, 21:00
Antworten

@dirt biker: ein könner (wie ich) grillt auf allem. die fragen sind einzig p/l, ersatzteile und einsatzgebiete. danach kann man dann eine empfehlung geben. wer dem grillen verfällt, ist mit einer 57er kugel (egal welche marke) einfach flexibler, da es ohne ende erstazteile und zubehör, sprich aufrüstmöglichkeiten gibt. klar, für aldi-wurst-und-steak-griller ist das wurscht (haha). aber für die ist eigentlich selbst der grill schon too much.

Schneeflocke (Gast)

04.05.2018, 18:47
Antworten

Gutschein funktioniert leider nicht mehr?! Hat jemand eine Idee??

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.