Angebot
10

43,94€

Elephone 4K WiFi Action Cam

16.03.2017
von: gearbest.com

Wieder da: Wer noch auf der Suche nach der richtigen Action Cam ist, sollte heute mal bei Gearbest vorbeigucken. Dort bekommt ihr aktuell im Flashsale die Elephone ELE Explorer 4K WiFi Action Cam für nur 44€ inkl. Versand nach Deutschland. Hier ist sogar der Versand via Germany (Priority Line) kostenlos mit drin. Wer möchte, kann auch aus dem EU-Lager wählen und zahlt mit 49€ nur unwesentlich mehr. 

Details:
Megapixel (brutto): 16.0 • Sensor: CMOS • Aufnahmemedien: microSD/​microSDHC • Videoauflösung: H.264 (3840×2160@15p) • Fotoauflösung: JPEG (max. 4000×3000 Pixel) • Blickwinkel: 170° • Digitaler Zoom: 4x • Display: 2.0″ LCD, 230800 Bildpunkte • Wasserdicht: bis 30m (mit Gehäuse) • Anschlüsse: USB 2.0, HDMI Out, WLAN 802.11b/​g/​n • Stromversorgung: Li-Ionen-Akku (1050mAh) • Abmessungen (BxHxT): 59x41x29mm • Gewicht: 58g • Herstellergarantie: zwei Jahre
Leider sind die 4K – Aufnahmen nur auf dem Papier schön, denn bei 15 Frames per Sekunde lassen sich natürlich keine flüssigen Bilder darstellen. Dafür punktet die Kamera aber mit ihren sehr guten FullHd Aufnahmen bei 60fps oder den 2,7k Aufnahmen bei 30fps. Die Bilder können sich absolut sehen lassen und in der Preisklasse unter 50€ wird man kaum eine vergleichbare Actioncam finden. Wer sich etwas mehr über die Kamera informieren möchte, sollte sich mal den verlinkten Testbericht unserer Freunde von china-gadgets.de ansehen:

„Die Aufnahmen mit 4K taugen für wirkliche Action-Videos zwar nicht, aber schon auf 2,7K kann man mit 30fps vernünftige Videos machen. Die Akkulaufzeit ist in Ordnung und die zugehörige App erfreulich leicht zu bedienen. Eine gute FullHD-Actioncam findet man günstiger nur schwer“

Profilbild appnewbie

08.02.2017, 21:26
Antworten

Hat jemand Erfahrungen mit dem Ding? Eigentlich ist mir das ganze Gearbest-Drumherum nicht ganz geheuer, aber da ich gute Erfahrungen mit meinem Elephone Smartphone gemacht habe, würde ich evtl. mal 50 Euronen riskieren. Außer Bildstabilisierung scheint ja alles an Bord zu sein. Selbst ein U/W-Gehäuse ist ja dabei.

thomb (Gast)

08.02.2017, 21:38
Antworten

Ich kann es nur umgekehrt berichten, hab mit dem Elephone P9000 schlechte Erfahrungen gemacht, mit gearbest aber sehr gute. Lieferzeit ca 4-6 Wochen, keine Probleme mit dem Zoll und dank PayPal ist man sowieso versichert

MarcelHuppi (Gast)

08.02.2017, 22:02
Antworten

Habe die Kamera bestellt, aus dem EU Lager und Über Paypal bezahlt.
Endpreis gesamt: 53,26 EUR

Denke mal, dass man für das Geld nicht viel kaputt machen kann. Sind wir mal gespannt 😉
Laut dem Bild müsste ja der Lieferumfang auch recht groß sein

Profilbild blauwasser

09.02.2017, 09:23
Antworten

Meines Erachtens lieber mehr drauflegen und die von Xiaomi kaufen, qualitativ ist Xiaomi einfach hochwertiger.

MarcelH (Gast)

16.02.2017, 19:41
Antworten

Meine kam heute an.
Das Menü kann man sogar auf deutsch stellen, aber die Übersetzung ist nicht so das wahre 😂

Ansonsten Lieferumfang ist ok, mir fehlt ne gebogene Halterplatte für den Skihelm.

Beim kurz mal rum spielen hab ich dann auch das Wlan testen wollen, das tut nix.
Die App will sich nicht mit der Cam verbinden aber laut Playstore Kommentaren geht das allen anderen auch so…

Profilbild moto-roady

16.02.2017, 20:04
Antworten

Kann ich bestätigen!
Die Cam macht einen ziemlich soliden Eindruck. Nur die App ist der letzte Husten…
Fotos sollen nicht so toll sein, aber die Filmchen können sich sehen lassen.

trolli (Gast)

04.03.2017, 08:15
Antworten

Ich warte ja immer noch auf einen Git2 Deal… 😞

Profilbild Ein Schlesier

16.03.2017, 14:33
Antworten

Kann man das Teil auf ein
Hund festmachen?

Profilbild moto-roady

16.03.2017, 15:10
Antworten

Bei der Masse an Zubehör sollte auch was dafür bei sein.
Die App hatte mittlerweile schon 2 Updates, funktioniert aber immer noch nicht…
Angesichts des Preises und der Leistung, kann ich damit leben, die Karte eben nur über einen Kartenleser auslesen zu können. Die Aufnahmen sind ziemlich gut, die Fotos erträglich.

Profilbild appnewbie

16.03.2017, 19:44
Antworten

Hab in der Zwischenzeit bei Amazon einen anderen Klon namens WiMiUS – auch für knapp 50 € – gekauft kann nicht klagen. Videos in HD (4K brauche ich nicht) sind nicht schlecht, Zubehör ist genauso üppig.
Scheinbar läuft das in den chinesischen Fabriken nach dem Motto Frühschicht baut „Ptemium“, Spätschicht baut andere „Markenprodukte“ und nachts wird der Rest zusammengebaut – und die Zulieferer sind immer die gleichen. Anders kann ich mir die Ähnlichkeiten – und auch die unterschiedliche Qualitätssicherung – nicht erklären.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)