-20%
18

71,30€ 88,90€

Fitbit Flex – Activity- & Schlaf-Tracker

17.07.2014
von: amazon.fr

Wieder da: Ein neuer Trend im vernetzen Leben sind ja u.a. die Fitnesstracker ala Jawbone, Withings oder Misfit. Ein Vertreter unter den neuen Gadgets ist auch die Fitbit Flex, die eigentlich regulär 99€ in Deutschland kostet. Amazon in Frankreich hat aber gerade einen recht guten Preis für die schwarze Version, wenn ihr per Kreditkarte bezahlt:

• Zeichnet Schritte, Strecke, Kalorien, etc. auf
• Überwacht, wie lange und gut der Schlaf ist
• Weckt dich mit einem stummen Alarm
• LED-Lämpchen für die Zielsetzung
• Schmales, bequeme Armband
• Synchronisiert sich automatisch
• Vergleich mit Freunden und Familie
• Kostenlose iPhone- und Android-App
• Auch beim Duschen tragbar
• Wiederaufladbarer Akku

Wer sich im Moment gar nichts darunter vorstellen kann, schaut sich am besten mal ein Review bei Youtube an oder liest sich in in die Testberichte ein. Der Vorteil gegenüber anderen Bändern ist natürlich die Wasserfestigkeit und die nahtlose Zusammenarbeit mit den Smartphone-Apps (was aber auch als Negativ-Punkt angesehen werden kann). Im Fazit eines Tests heißt es:

„Mit dem Flex-Armband plus iPhone- oder Android-App erhält die Kontrolle der Fitness etwas Spielerisches. Ob Schritte und Laufstrecken pro Tag, Kalorien, Gewichtskontrolle oder Ernährung, dem Gummi-Flex-Band, das sich leicht und locker tragen lässt, vertraut man schnell. Fitbit Flex ist kein Schnäppchen, der Kauf lohnt sich aber.“

Profilbild Timvus

12.05.2014, 14:16
Antworten

Stummer Alarm?

Profilbild zermit

12.05.2014, 15:22
Antworten

mich würde interessieren wie die Dinger den Schlaf aufzeichnen können.

Profilbild Hambi

12.05.2014, 15:29
Antworten

Ich denk der Schlaf wird hauptsächlich über Bewegung aufgezeichnet

Profilbild goggele71

12.05.2014, 16:46
Antworten

wer Interesse an so etwas hat, der sollte die aktuelle connect lesen, ist ein Bericht mit Test drin…

Profilbild Reno

12.05.2014, 18:32
Antworten

Lieber noch 2 – 3 Generationen abwarten denn die jetzigen Armbänder sind alle noch nicht wirklich ausgereift und müssen alle paar Monate eingeschickt werden da sie kaputt gehen. ..

Profilbild djoudi

12.05.2014, 18:41
Antworten

dafür kriegst du jedesmal ein neues oder repariertes Gerät.

Profilbild the Tabulator

12.05.2014, 22:18
Antworten

Juhu. Endlich kann ich auch nachweisbar auf Facebook teilen, wie ich geschlafen habe…

Colin (Gast)

17.07.2014, 20:16
Antworten

Ich habe einen Garmin Vivofit und bin damit zufrieden. Die Schlaffunktion ist einfach nur eine Spielerei aber der Schrittzähler ist brauchbar.

Profilbild Flobo

17.07.2014, 20:21
Antworten

lol 😉 das hat gefehlt.noch mehr Zucker fuer zuckerberg

Profilbild Flobo

17.07.2014, 20:22
Antworten

Stummer Alarm wird Vibration sei

Profilbild comingo

17.07.2014, 20:34
Antworten

Wichtig zu wissen!! Das Gerät funktioniert nur mit einigen wenigen Smartphones!!

Kathrin (Gast)

17.07.2014, 21:36
Antworten

Wer sich nichts darunter vorstellen kann liest am besten mal das Buch „Zero“ – schöne neue Welt!

Profilbild Angelo_Merte

17.07.2014, 22:37
Antworten

Das ist nur der Anfang vom Ende. Die Maschinen fangen an, uns zu studieren. Wacht endlich auf…. Das Ende ist nah

Profilbild muzel0815

17.07.2014, 23:04
Antworten

@angelo_merkte

zum Glück haben wir den ersten Termin der Machtergreifung schon überstanden.

2000 (Gast)

17.07.2014, 23:49
Antworten

lässt es sich als pulsmesser, in verbindung mit runtastic nutzen ? (Samsung S3 LTE)

Profilbild Igor1984

17.07.2014, 23:58
Antworten

Jugemend Day is comming soon

Profilbild yoOshiii

18.07.2014, 01:30
Antworten

Ich bin noch auf der Suche nach einem schmaleren Ring, der mein Wasserlassen-Verhalten mit aufzeichnet. Gibt’s sowas schon und wo kann ich es erwerben?

gonsik (Gast)

18.07.2014, 13:51
Antworten

yoshiii, der war gut.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)