-28%
7
Post Thumbnail

19,90€ 27,80€

fun2get Alu-Helis für iPhone und Android

07.02.2013
von: ebay.de

Wir hatten schon öfter „normale“ Helis hier, welche mit Kamera, als Prämie im Mini-Abo, usw… und jetzt gibt es welche mit Adapter für Androiden und iOS-Geräte im Angebot 🙂

Beschreibung:
„Der i-helicopter kommt als Fertigmodell zum Auspacken und Losfliegen, nachdem der Akku zum ersten Mal aufgeladen wurde. Ausgestattet mit einem elektronischen Gyroskop, arbeitet er mit einer koaxialen Rotor-Struktur, die Extra-Stabilität bewirkt, damit auch Anfänger ihren Flugspaß haben. Der i-helicopter wird wie der Name schon vermuten lässt über ein iPhone, iPad oder iPod touch oder aber auch über Android Smartphones gesteuert […]“

Schaut bitte vorher in die Liste des Anbieters, ob Euer Modell unterstützt wird, u.a. dabei Nexus 7, Galaxy S2 & S3, HTC One X, usw…

Außerdem solltet ihr wie bei allen 20€ Helis nicht zu viel erwarten – aber die Kunden bei Amazon sind sehr zufrieden mit den kleinen Spielerein und i.d.R. sind diese auch sehr robust und realtiv langlebig 😉

Anonymous (Gast)

07.02.2013, 09:33
Antworten

Robust bis auf das Ritzel für den oberen Rotor (im Heli!). Wenn das mal lose ist heißt es basteln basteln basteln

Profilbild Dome

07.02.2013, 09:53
Antworten

Wieso? Muss einfach immer wieder auf das andere Zahnrad gesteckt werden 😉

Anonymous (Gast)

07.02.2013, 10:10
Antworten

Absoluter Schrott, holt euch lieber was vernünftiges wie den Zoopa 150, kostet zwar etwas mehr, fliegt aber auf 2.4GHz und alle Ersatzteile sind lieferbar…

Profilbild bollino

07.02.2013, 10:55
Antworten

Hab mir einen Cartronic Heli gekauft für 30€ und der ist absulut der Hammer,
nur so ein Tip am Rande 🙂
Diesen hatte ich auch schon…genau 1 Std. Dann war er kaputt. Nicht die beste verarbeitung.

Profilbild Jack_Comfort

07.02.2013, 12:19
Antworten

na super. die App gibt Audio über die Buchse aus, das dann in IR konvertiert wird…naja…besser mehr investieren und einen mit BT oder WLAN holen….

Profilbild olaf

07.02.2013, 18:11
Antworten

Was kostet denn sowas mit besserer Akkulaufzeit? Ich meine jetzt nicht 8 statt 5 Minuten, sondern wirklich brauchbar.
Und mit Wechselakkus + Ladegerät.
Hauptsache so, dass man ohne Ladepausen weiter fliegen kann.

Profilbild Durchblicker

07.02.2013, 19:12
Antworten

Mehr wie 8 min wird schwierig da ja nur sehr kleine und leichte Akkus gehen. Wüsste nicht das man da mehr raus holen kann bei den kleinen.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)