Angebot
17
[Vorbei]

[Vorbei] Gewinnspiel: 3x 100€ MediaMarkt Gutschein via Messenger-Newsletter

09.11.2018
von: mytopdeals.net
Update Das Gewinnspiel ist vorbei, danke für die rege Teilnahme! Die Gewinner werden bald gezogen und dann direkt im Messenger angeschrieben.

Wir hatten ja in der letzten Zeit schon öfters mal einige Gewinnspiele in Verbindung mit unseren „WhatsApp-News“ am laufen, welche alle immer sehr gut bei euch ankamen. Daher wollen wir nun bis Anfang November in eine neue Runde gehen und noch mal etwas drauflegen –  über eine rege Teilnahme würden wir uns freuen:

Neben dem Gratis-Abo bei Anmeldung zum Newsletter, habt ihr nun auch die Chance jeweils einen von drei 100€ MediaMarkt Gutscheinen zu gewinnen! Um mitzumachen, müsst ihr nur unseren Newsletter abonnieren und uns das Codewort „MediaMarkt“ via WhatsApp senden – das gilt natürlich auch für alle, die sowieso schon bei WhatsApp dabei sind. Hier anmelden:

Gewinnspiel: 3x 100€ MM Gutschein
• Teilnahme mit dem Code: MediaMarkt
• Laufzeit der Verlosung bis 09.11.2018
• Die Teilnahme ist komplett kostenlos
• Wird nur für den Newsletter genutzt
• 100% anonym und immer abstellbar


Die drei Gewinner bekommen dann direkt via WhatsApp von uns Bescheid und erhalten dann einen 100€ Warengutschein für MediaMarkt von uns. Davon könnt ihr euch kaufen, was ihr wollt und vor allem mit Hinsicht auf die bald startende Black Week (23.11.) und den SIngles Day (11.11.) noch mal einiges extra sparen. Im Zweifel ist ja auch bald Weihnachten, wo der Gutschein ebenfalls sicher Anklang finden wird. Viel Glück!

Bedingungen:
*Die glücklichen Gewinner wird am 09.11.2018 ermittelt und bekommen dann direkt per Messenger-Nachricht Bescheid. Die Teilnahme erfolgt komplett kostenlos und anonym. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, der Gewinner wird per random.org ausgelost.

boernie (Gast)

23.10.2018, 03:49
Antworten

Immer schön den Datenschutzhinweis lesen. WhatsApp gehört zu Facebook, Daten gehen in die USA, die Datenkrake lässt grüßen.
Sicher passiert dass bei google auch aber eine IP ist noch lange nicht meine Handynumer 🤔

Dominik

23.10.2018, 09:18
Antworten

@boernie: Du kannst auch Insta oder Telegram nutzen, wenn wir WhatsApp nicht passt 🙂

Grashüpfer (Gast)

23.10.2018, 12:34
Antworten

Und wer den ganzen sozialen Müll nicht nutzt ist aussen vor. Echt klasse

daniel1994

23.10.2018, 15:48
Antworten

@boernie: Wenn du so denkst, darfst du überhaubt kein Smartphone, Laptop usw. Nutzen.

boernie (Gast)

23.10.2018, 21:46
Antworten

@daniel1994: ich gehe immer schön mit vpn ins Netz, meine IP ändert sich ständig, aber meine Handynummer bleibt schön safe 😊

neomaic (Gast)

24.10.2018, 06:21
Antworten

Toll das es immer noch Leute gibt die alles so harmlos sehen wie auch Whatsapp. Im übrigen greift Whatsapp sämtliche Kontakte ab und wie, wann, mit wem ihr welchen Kontakt schreibt. Aber immer schön optimistisch bleiben……

Rainermagkeiner

24.10.2018, 08:43
Antworten

@neomaic: und dann machen die genau was mit diesen Daten?

bicho

24.10.2018, 09:03
Antworten

@boernie: es gibt bestimmt leute die deine handy nummer haben und auch WhatsApp benutzen. Da ist es schon auf deren Server.
Außerdem machen die nicht Geld mit den Daten sondern mit der Plattform, dem nutzerverhalten und die Werbung die darauf geschaltet wird.

Master77

24.10.2018, 16:28
Antworten

Genau das gleiche habe ich mir auch eben gedacht. Da nützt dann auch die beste VPN Verbindung nichts.

Belzebot (Gast)

04.11.2018, 20:21
Antworten

Ich hatte noch nie Whats App und Facebook aus den hier genannten Gründen. Und ich lebe noch.Ich krieg schon die Krise das mein Kontakt aus dem Telefonbuch eines WhatsApp Nutzers automatisch an Facebook gesendet wird.Ich gebe euch recht das man dann auch kein Smartphone nutzten sollte. Deswegen hatte ich auch vor meinem Android Handy anderthalb jahre ein Nokia 8110.Jetzt hab ich mich halt wieder mit den google nutzungsbedingungen einverstanden erklärt.

Schnäppchenfreund e.V. (Gast)

04.11.2018, 21:08
Antworten

Einfach Android ohne Google Account nutzen

Belzebot (Gast)

04.11.2018, 21:42
Antworten

@Schnäppchenfreund e.V.: Ach hatte ich schon alles bei der Anmeldung alles übersprungen, später root, sämtliche Google und vorinstallierte social Media Apps deinstalliert oder eingefroren.Das ist nur grade bei einem Diensthandy nicht angesagt😉

Belzebot (Gast)

04.11.2018, 21:52
Antworten

Und nein ich leide nicht an Verfolgungswahn. Ich weiß noch wie der damalige Chef der CIA nach Facebook Gruendung mit den Worten „ein Traum wird war“ vor die Kamera trat. Ich empfehle auch jedem die south park Folge „du hast null freunde“

Belzebot (Gast)

04.11.2018, 22:07
Antworten

@Belzebot: Mein Chef hat Whats App auf dem Rechner, postet während der Arbeitszeit bei Facebook, und mein Kollege liest mir seine WhatsApp Nachricht vom smart TV vor. In dieser Welt lebe ich, bleibe aber standhaft🤐

vanpelt

05.11.2018, 08:11
Antworten

@daniel1994: Falsch. Nur weil Menschen ein legitimiertes Bedürfnis nach Kontrolle über ihre persönlichen Daten haben möchten, kannst du ihnen nicht einfach den Umgang mit Medien untersagen. Es verbietet dir auch niemand, dich gläsern zu machen.
So funktioniert eine Diskussion einfach nicht.

adidos (Gast)

07.11.2018, 07:24
Antworten

Es gibt bestimmt tolle Foren wo ihr ausgelassen diskutieren könnt.
Hier geht es um ein Gewinnspiel.
Ihr Datenkraken.

samy2

07.11.2018, 09:57
Antworten

MediaMarkt ist doof geht auch

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.