Angebot
50
Post Thumbnail

429,00€

Gigabyte GeForce GTX 780 + Tastatur

05.01.2014
von: caseking.de

Da hier immer mal wieder nach Grafikkarten gefragt wird, wollte ich mal kurz auf die aktuelle Aktion bei Caseking hinweisen: Dort gibt es die GigaByte Aivia Osmium (mechanische Tastatur) gratis zu ausgewählten Grafikkarten dazu. Die GeForce GTX 780 (WindForce 3X OC) kostet zum Beispiel überall 429€ – die Tastatur im Wert von 99€ gibts also kostenlos oben drauf

Details:
Chip: GK110-300-B1 • Chiptakt: 954MHz, Boost: 1006MHz • Speicher: 3GB GDDR5, 1502MHz, 384bit, 288GB/s • Shader-Einheiten/TMUs/ROPs: 2304/192/48 • Rechenleistung: 4396GFLOPS (Single), 180GFLOPS (Double) • Fertigung: 28nm • Leistungsaufnahme: >250W (TDP), 11.96W (Leerlauf, gemessen) • DirectX: 11.0 • OpenGL: 4.4 • OpenCL: 1.1 • Shader Modell: 5.0 • Schnittstelle: PCIe 3.0 x16 • Bauweise: Dual-Slot • Kühlung: 3x Axial-Lüfter (75mm) • Anschlüsse: 2x DVI, HDMI 1.4a, DisplayPort 1.2 • Externe Stromversorgung: 2x 8-Pin PCIe • Abmessungen: 292x129x43mm • Besonderheiten: 3-Way-SLI, werkseitig übertaktet

Bei den anderen GraKas lohnt sich der Kauf kaum, außer ihr wolltet sowieso eine neue Tastatur kaufen. Aber bei der hier vorgestellten könnte man den Preis effektiv noch weiter drücken, wenn die Aivia Osmium bei Ebay verkauft wird… Da die GraKas sehr preisstabil sind, wollte ich eben mal kurz drauf hingewiesen haben 😉

Profilbild Alan Harper

05.01.2014, 01:13
Antworten

Auf den Deal habe ich gewartet, die Tastatur wird auf ebay verkauft =)

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 01:55
Antworten

Habe noch nie das Wort Grafikkarte mit Preisstabil in einem Satz gehört…

Profilbild Jeronim0

05.01.2014, 02:49
Antworten

Yo, Preisverfall == GraKa

Profilbild HitmanOB

05.01.2014, 03:00
Antworten

netter Stromverbrauch. braucht ja nur so viel wie mein 65 Zoll plasma von Panasonic und die ps4 zusammen. hat Leistung satt, aber im Spielbetrieb nascht das ganze System inklusive CPU mächtig an der Steckdose.

Profilbild Matchbox

05.01.2014, 05:59
Antworten

Egal…. Die Gtx 780 ist derzeit eine der schnellsten Karten! Ich kriege aber demnächst ne gebrauchte 7970,welche unter Wakü in BF 4 ihren Dienst verrichten soll

Profilbild Niko74

05.01.2014, 07:07
Antworten

Ob ein Auto 500 km/h fährt oder 350…. Macht beides keinen Sinn wenn man nicht über 250 kmh fahren darf 🙂 meine GTX 260 die heute 100 Euro kostet schafft jedes Spiel, P.S.: momentan spiele ich BF3

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 07:59
Antworten

Niko, BF3 mit ner GTX 260? Das macht doch keinen Spaß, bzw. schaut sch… aus :).

Profilbild schneeerich

05.01.2014, 08:51
Antworten

Niko so seh ich das aus. Ich kauf mir fast jährlich den Preis/Leistungssieger und fahre besser damit als so ein unnötige Leistungsmachine zu kaufen.

Profilbild Trashing

05.01.2014, 08:58
Antworten

ist eine Frage des Anspruchs. eine 780 wäre mir auch zu fett eine 260 zu schlapp, weil schon gern hohe Einstellungen in der Qualität von Texturen und AA, hohe Auflösung und konstante Frames habe. also jeder sollte nach dem eigenen Bedarf, Anspruch und Geldbeutel schauen.

Profilbild Wayne Jukts

05.01.2014, 09:04
Antworten

Ich habe eine 570. Die reicht völlig aus um alles zu zocken.

Profilbild falkiiii

05.01.2014, 09:16
Antworten

meine 180€ r9 270x vapor-x schafft bisher auch alles locker auf ultra. wozu. soviel Geld für ne graka? dann lieber in 2-3 Jahren aufrüsten.

Profilbild Alan Harper

05.01.2014, 09:40
Antworten

Oder die R9 290x wäre vielleicht sogar besser, schlägt sogar die 1000€ teure Titan und kostet nicht einmal die Hälfte

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 09:48
Antworten

gigabyte gtx 660 für 145€ kann ich nur empfehlen.. bf4 auf hoch flüssig & macht Spaß 🙂

Profilbild matrix1977

05.01.2014, 09:56
Antworten

Ich gehe mal davon aus, dass alle die für knapp 500 Euro eine Grafikkarte kaufen, im Monat so mindestens 4000 netto verdienen und in einer abbezahlen Villa mit Garage für mindestens 2 sehr hochwertige Pkws wohnen…ansonsten verstehe ich die Welt nicht mehr.:-)

Profilbild Pixxel

05.01.2014, 10:01
Antworten

Wessen 270x, 570 packt hier Metro Last Light auf maximalen Details mit hoher Kantenglättung bei 120fps? Glaub ich eher weniger… Es gibs eben auch Menschen denen 30fps bei 720p und mittleren Details nicht reichen. PS: den Deal gibs schon lange

Profilbild OTS

05.01.2014, 10:08
Antworten

Wozu 120 fps vollkommen unnütz zum einen machen das genügend Monitore nicht mit zum anderen ergibt sich für dein Auge kein Unterschied mehr.

Profilbild Owngoal

05.01.2014, 10:12
Antworten

Wenn ich so eine Grafikkarte hätte, würde sie allein wohl mehr Strom verbrauchen als der restliche PC, mein Fetnseher, meine PS3 und alle Lampen in meiner Wohnung zusammen 😀 Nee, sowas wäre es mir nicht wert, da kann man ja gar nicht mehr ohne schlechtes Gewissen den PC anschalten 😉

Profilbild jay

05.01.2014, 10:15
Antworten

gibt cpu und gpu lastige spiele. nicht jedes Spiel profitiert von einer UBER gfx, aber manche haben halt hunger. wer sich als spieler ne gfx für 400++ leisten kann schaut danach nicht auf die stromkosten. man kauft sich kein sportauto um dann über die spritkosten zu heulen.

Profilbild Dr Baldachin

05.01.2014, 10:37
Antworten

es gibt Leute die auf andere Sachen verzichten für eine schnelle Grafik bzw. Rechner. Urlaub ist nach 2-3 Wochen vorbei… mein Rechner steht noch da. trotzdem habe ich keine Villa oder luxusautos verdiene auch keine 4000 im Monat. trotzdem kaufe ich mir dir 880gtx wenn sie herauskommt.

Profilbild Jeronim0

05.01.2014, 10:43
Antworten

@Matrix die Lösung heisst Hotel Mama und ich werd nie wieder 450€ (war 2006) für ne GraKa ausgeben. Keine 3 Monate später kam nämlich die neue DX Version raus und die Karte war nicht mehr nur zweite Wahl – so kann man sich blenden lassen.. Jedem rate ich max. 200 € auszugeben, die Spiele die wirklich mehr Leistung brauchen gibt es noch nicht auf dem Markt. (Software wird absichtlich langsamer, leistungshungiger programmiert, um den Hardwaremarkt voranzutreiben. Das war immer so.)

Profilbild Dr Baldachin

05.01.2014, 10:43
Antworten

ausserdem reicht selbst die zur Zeit beste graka nicht für maximale Details und höchste Sichtweite bei 1920 x 1200 , Max aa. crysis 3 oder Fallout new vegas sind solche fälle

Profilbild Eomund

05.01.2014, 10:56
Antworten

120fps vs 30 ist fürs auge schon ziemlich sichtbar. .. vor allem was artefaktbildung angeht

Profilbild Dr Baldachin

05.01.2014, 11:17
Antworten

alles unter 50 fps ist nervig und Stress für die Augen auch wenn es bewusst nicht jeder sieht

Profilbild lolller

05.01.2014, 11:17
Antworten

Natürlich sind 30fps bei Shootern sehr knapp, aber 120 braucht auch kein Mensch! Über 50 fps sieht man definitiv kein Unterschied mehr. Die Grafikkarte ist super, aber man sieht ja, es gibt Leute denen kommt es nicht nur auf Leistung sondern Auch auf Stromverbrauch oder Lautstärke an, mein neuestes Projekt war z.B ein Gaming tauglicher Silent PC, da relativiert sich so eine Grafikkarte 😉

Profilbild Z188838377

05.01.2014, 11:19
Antworten

Habe die gtx 760 und schon mit laufen alle spiele auf hohen Einstellungen

Profilbild Alan Harper

05.01.2014, 11:31
Antworten

Warum Gtx 760 wenn es für den selben Preis eine R9 280x gibt, welche die Leistung einer Gtx 770 hat? 😉

Profilbild Dr Baldachin

05.01.2014, 11:31
Antworten

silent = wasserkülung

Profilbild Bastikk

05.01.2014, 11:57
Antworten

Bei shootern kommt es nicht darauf an, ob man die fps Unterschiede sehen kann, da mit denn Bildern pro Sekunde das ganze spiel berrechnet wird. Um so mehr fps man hat um so genau ist das spiel, was man dadurch also bei über 100 fps schon merkt.

Profilbild lolller

05.01.2014, 11:59
Antworten

Nein, keine Wasserkühlung. Die Komponenten waren absichtlich nicht so gut gewählt, da der PC mein dritt PC ist und nur zum arbeiten und eventuellen Spielen reichen soll, aber kein „Gamer PC“ CPU : AMD FX-6300 mit Scythe Mugen 3 RAM: 8 GB G.Skill Sniper (1866Mhz) GPU : ATI 7790 ( eine der leisesten Grafikkarten über haupt) Netzteil : BeQuiet 430W Gehäuse: Fractal Design R4 ( gedämmt) Festplatte : Plextor 128 GB SSD (minimal schneller als damals erhältliche Samsung Basic SSD) Für meine Zwecke die perfekte Lösung, beim arbeiten und surfen ist wirklich nichts vom PC zu hören. Leiser geht nicht, man fragt sich teilweise ob der PC an ist. Beim spielen genügt Stufe 1 der Lüftersteuerung auf Dauer, hier hört man minimal den CPU Lüfter, ansonsten ist es vollkommen still. Spiele wie Skyrim etc laufen mit höchsten Einstellungen @FullHD flüssig, anspruchsvollere müssen auf Mittel-High gespielt werden. Für einen Allround PC meiner Meinung nach unschlagbaren Kombination, ganz ohne Wakü.

Profilbild Unbekannt76

05.01.2014, 12:11
Antworten

Ich hab nur ne 2 Jahre alte GT555M und spiele meine Games auf NIEDRIG mit 60fps und das reicht mir. Wer eine bessere Leistung will kauft halt eine Stärkere. Ist jedem selbst über lassen und da gibts auch nicht dran zu mekern 😉

Profilbild HitmanOB

05.01.2014, 12:25
Antworten

ich hab einen AMD Phenom 2 x4 3,2 GHz und ich kenne kaum Spiele die ihn auslasten. dazu 8 gb wovon Max 5 genutzt werden. dir Radeon 7870 reicht auch für alles. trotzdem ärgert mich der Stromverbrauch von über 300 Watt beim spielen. Computer sind total ineffizient. 120 fps? macht auch nur bei einem 120 Hz Monitor Sinn, ansonsten ist es StromVerschwendung. klar beschwert man sich nicht bei einem Sportwagen über den spritverbrauch, aber wenn ich nur 100 fahren darf, dann kauf ich mir kein Auto was theoretisch 300 fährt. dann reicht einer der maximal 200 fährt. ich meine jedem das seine, aber nach 8 Jahren ist jede graka Sondermüll. lieber alle 4 Jahre eine neue für 200 anstatt 400 für die aktuell beste. den Unterschied merkt man nur auf der stromrechnung.

Profilbild fusel

05.01.2014, 12:30
Antworten

wenn ihr nen spiel wollt was die grafikkarte runna zieht holt auch x rebirth:) .. also ne gute graka is ne investition inne zukunft

Profilbild fusel

05.01.2014, 12:38
Antworten

kann man mit der graka gut bitcoin farmen?

Profilbild SayWhat

05.01.2014, 12:46
Antworten

bitcoins farmen lohnt sich bei dem aktuellen Stromkosten nemmer… klar kannste bitcoins damit farmen jedoch lohnt sich sich nicht. hol dir lieber nen stick

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 12:54
Antworten

Nur kurz dazwischen kommentiert: Sorry für die verwirrende Aussage, aber ich hab seit 4 Jahren keinen PC mehr gehabt und kenne mich mit Hardware sowieso kaum aus. Umso mehr freut es mich natürlich, dass hier ein paar Kenner unterwegs sind… und anscheinend gibt es ja durchaus Interesse an Hardware. Ich halte also die Augen offen 😉

Profilbild Cebba

05.01.2014, 13:15
Antworten

Hätte eine msi geforce gtx660 zu veräußern 😉

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 14:30
Antworten

Reichen drei davon im SLI Verbund um meine 3, 27″ 2k 3D Monitore auf NVidia Surrond auf ULTRA High laufen zu lassen? 🙂

Profilbild Matchbox

05.01.2014, 14:56
Antworten

Geil! Mehr Hardware Deals 🙂

Profilbild Matchbox

05.01.2014, 14:58
Antworten

@Predator: Wenn du genug Geld für sowas hast – sicher!

Anonymous (Gast)

05.01.2014, 15:01
Antworten

Graka für Enthusiasten. Netter Deal.

Profilbild Eliatam

05.01.2014, 15:11
Antworten

also meine 645 packt boch nich mal ghosts deswegen hole ich mir die 760 😀

Profilbild Bastikk

05.01.2014, 15:20
Antworten

Ghost läuft nicht mal mit der besten graka rukkelfrei.

Profilbild Alan Harper

05.01.2014, 15:25
Antworten

Du meinst wohl Crysis 3 😀

Profilbild _sori_

05.01.2014, 20:58
Antworten

@Predator: Ja, vorallem weil es keine 3D Monitore mit höherer Auflösung als Full HD gibt…

Profilbild _sori_

05.01.2014, 21:27
Antworten

Um einen PC leise zu bekommen, reicht es aus als Graka eine von Inno3D (Ichill Herkulez Ultra X3) oder eine der beiden MSI Karten. Beim Prozzi kann man einen Thermalright Macho oder, wenns einen „echten Kerl“ (hehe) braucht, einen Alpenföhn K2. @HitmanOB: Welches Netzteil hast du? Beim Zocken wirst du NIE auf 300 kommen.

Profilbild Matchbox

06.01.2014, 00:17
Antworten

Dann doch lieber Wasserkühlung

Profilbild refilix

06.01.2014, 00:34
Antworten

Also zum Thema, man merkt den Unterschied zwischen 50 oder 120 fps nicht. Doch tut man. Mir kann keiner erzählen das das keinen Unterschied macht. Zocke BF3 auf 1920×1080 mit geringen Details. Fps bei 120-160fps. Wenn nun die fps auf 50 fps einbrechen merkt man das sehr stark am gameplay. Woher auch immer dieser Irrglaube kommt das mehr fps nichts bringen verstehe ich nicht. Ihr könnt es doch selbst ausprobieren. Kann mir nicht vorstellen das man den Unterschied nicht merkt.

Profilbild HitmanOB

06.01.2014, 00:40
Antworten

enermax mit 500 Watt Bronze. ich hab einen stromzähler an meinen Geräten angeschlossen. der zeigt mir bei bf3 über 300 Watt. im idle etwa 120 Watt. LED Monitor ist auch daran angeschlossen. Fakt ist aber auch, dass mein 65 Zoll plasma mit ps4 auf den gleichen Verbrauch kommt. ich hab ja nur Ne 7870, wenn ich an eine 7970 denke , ist der Verbrauch noch höher und bringt mir spielerisch gar nichts. die highendkarten naschen einfach zu extrem an der Steckdose, da ich leidenschaftlich viel Spiele, kommen da einige Stunden zusammen. bei 26 Center Pro kWh achte ich schon auf den.Verbrauch meiner Technik.

Profilbild _sori_

06.01.2014, 15:17
Antworten

Hänge mal den Monitor ab. @Matchbox: und… Warum? Wenn du basteln willst, kannst du auch einen MK-26 auf eine beliebige Karte (Vorzugsweise EVGA, wegen der Garantie) mit ein paar E-Loops schnallen und als CPU-Kühler einen ohne Lüfter wie z.B. den Prolimatech Genesis nehmen.

Profilbild ThomasDD80

09.05.2016, 02:14
Antworten

Wieviel??? Find das eher überzogen für die alte Karte. Wirklich

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)