-21%
2

189,95€ 240,48€

GoPro HERO7 Silver (4K-ActionCam)

14.06.2019
von: computeruniverse.net

Nur heute gibt es die GoPro Hero 7 in der Silver Edition zum Preis von 190€ inkl Versand bei Computeruniverse – kompakt, wasserdicht (ohne extra Gehäuse bis 10 Meter Tiefe), robust und somit für jedes Abenteuer bereit. Ausgestattet ist sie mit einem Touch-Display sowie Sprachsteuerung, elektronischer Bildstabilisierung, GPS, usw. Nutzt den Gutschein „FWPDF3S“, um auf den Preis zu kommen:

• Videoauflösung 3840x2160px
• Display: 2.0″ LCD, Touchscreen
• Wasserdicht (ohne Hülle): 10m
• Aufnahmemedium: microSD
• USB 2.0, WLAN , Bluetooth
• 62.3x 44.9 x 28.3 mm, 94.4 g
• Specials: GPS, Sprachsteuerung
• Elektronische Bildstabilisierung


Die GoPros haben nach wie vor einen gewissen Kultstatus, und sind auch immer noch sehr bekannt und beliebt. Abstriche macht man hier zwar mit dem fest verbauten Akku (–> Powerbank mitnehmen..!?). Zudem sind feinere Einstellungen nur per App möglich. Auf der Haben-Seite stehen hier aber eindeutig die gute Bildqualität, der tolle Touchscreen, die elektronische Bildstabilisierung, GPS, die Sprachsteuerung, usw. – unterm Strich gibt es also doch ein recht positives Fazit, zumal der Preis ja auch stark gesunken ist und mittlerweile echt klar gehen sollte:

+ Wasserdicht bis 10 Meter
+ Praktische Sprachsteuerung
+ 4K-Videos mit top Qualität
+ Mit intuitivem Touchscreen
+ Elektronischer Bildstabilisator
– Details nur per App einstellbar
– Der Akku ist nicht entnehmbar

Tracer

14.06.2019, 14:08
Antworten #

Habe eine Hero 5 Session und mache Video in FHD 60 FPS… macht man in Sachen Videoqualität was gut?

Bigsoli

14.06.2019, 16:48
Antworten #

Hatte auch die gopro hero 5 session…leider leider verloren. Wollte sie erst nochmal kaufen aber die ist wohl offiziell vom markt. Gab noch neue ungeöffnete bei Ebay für über 400 Euro^^ So wurde es dann ne neue. Muss sagen die fotos sind wirklich besser, der akku hält ca genausolange aber bei videos merkt man nicht wirklich viel…abgesehen davon dass du 4k vids mit 60 fps machen kannst hast du wenig vorteile (ne gute slowmo geht auch mit 60 oder 90fps, braucht msn keine 240 für), wobei der Bildstabilisator schon eindrucksvoll ist, wenn auch im extremfall nur geringfügig besser als mit der session und ich rede hier vom vergleich mit hypersmooth den übrigens auch nur die black hat und nicht die silver! Der bildstabilisator in der silver ist vergleichbar mit dem der session. Sound ist bei der session sogar besser würd ich fast sagen. Also kurz: Wenn du Bild und Videotechnisch nochmal einen rausreißen willst hol dir die Black (alles andere hat keinen Hypersmooth) ansonsten bleib lieber bei der Hero 5 Session, meiner Meinung nach die beste GoPro die jemals gebaut wurde. Kann so gut wie alles was die Große auch kann und ist nur ein drittel so groß/schwer…hätte sie gerne nochmal neu gehabt :/ ach so und ps: die sache mit dem lifestream hatte mich noch gelockt, hat aber einige schwächen:
1. Riesen Probleme mit Android! Auf 4 Handys getestet, lief quasi gar nicht, auf dem Iphone getestet: lief!
2. Facebook mal wieder stark vertreten, funktioniert gut. Klar, man gestattet ihnen ja auf deinen Stream zuzugreifen 😉 YouTube lässt jedoch nur einen livestream zu wenn du so und so viele "Follower" hast 🤣 mit nem einfachen Account wird das nix
3. Eigener Streamingdienst scheitert schon bei der App zumindest einstimmig bei allen getesteten Android Geräten

Daher würd ich bei der Hero 5 Session bleiben 😉

Gruß

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.