-33%
48
Post Thumbnail

199,00€ 299,00€

Google Nexus 4 (8GB / 16GB)

28.08.2013
von: Google Play

Mehr eine Info, als ein Deal, aber Google hat die Preise des Nexus 4 angepasst und damit sind die zwei Modelle so günstig wie nie zu haben:

• 8GB für 199€ (Idealo: 299€)
• 16GB für 249€ (Idealo: 328€)

Details:
OS: Android 4.2 • CPU: 4x 1.5GHz Krait (Qualcomm APQ8064) • GPU: Adreno 320 (Qualcomm APQ8064) • RAM: 2048MB • Farbdisplay (1280×768 Pixel, 4.7″, IPS, kapazitiver Touchscreen, Gorilla-Glas) • Video-/Mp3-Player • 2 Digitalkameras (1.: 8MP, AF, LED-Blitz, Videos @1080p; 2.: 1.3MP) • Bluetooth 4.0 • MHL • Micro-USB 2.0 • WLAN (802.11a/b/g/n) • 3.5mm Klinkenstecker • 16GB Speicher • Besonderheiten: NFC, DLNA zertifiziert, Micro-SIM, kabellose Ladefunktion (QI)

Das Nexus 4 sollte wohl hinreichend bekannt sein, aber trotzdem nochmal obligatorisch die Testberichte und ein Review bei Youtube in den Extras. Das Fazit bringt auch alle wichtien Pros und Contras auf den Punkt:

+ Hochwertige Verarbeitung
+ Preis-/Leistungsverhältnis
+ Immer aktuelle Android-Versionen
+ Sehr gute Leistung (Quad-Core)
+ Temperaturentwicklung
+ Ansprechendes Design
+ Kamera mit Photo Sphere
+ Near Field Communication
+ HDMI-Anschluss per Adapter möglich

– Probleme beim Reconnect von WLAN-Netzen
– Fest verbauter Akku
– Kein Micro-SD-Slot
– Kein LTE in Deutschland

Profilbild axl_freak

28.08.2013, 08:54
Antworten

Absolut Top!
Benutze das N4 seit es auf dem Markt ist und meiner Meinung nach immer noch eins der schnellsten Android Phones, da keine geänderte Benutzeroberfläche das System ausbremst.

Profilbild Kexo1009

28.08.2013, 08:57
Antworten

199€ Wtf? Geil

Profilbild Dogma

28.08.2013, 09:01
Antworten

Wahnsinn dieser Preisverfall…klasse Smartphone

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 09:03
Antworten

Das gerät ist wirklich spitze, nur die Kamera ist meiner Meinung nach eine Katastrophe von der detaischärfe, kontrast, helligkeit etc.

Auch ist ZZ erwähnen dass die Lautsprecher relativ leise sind und dumpf klingen, aber das tun ja die meisten.
Bleibt nur zu hoffen dass es jetzt nicht das neue ramsch-handy wird 😀

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 09:18
Antworten

…ich habe das Nexus 4 seit Februar und bin begeistert. Auch von der Kamera. Geniales Preis-Leistungskonzept.
Gestern kam beim mir übrigens das Update auf 4.3

Profilbild DocMiller

28.08.2013, 09:22
Antworten

nutze das N4 nun auch schon eine Weile. wirklich super, GERADE die Kamera!

Profilbild unique

28.08.2013, 09:23
Antworten

von einem wlan-problem hab ich noch nichts gemerkt und ich benutze das handy ständig.

Profilbild navian

28.08.2013, 09:26
Antworten

wer mit 8gb klar kommt, bzw. Cloud Nutzer ist, hat hier ein absolutes TopAngebot.
Habe mein N4 seit Anfang des Jahres und bin immer noch begeistert. Super Telefon und immer up to date.

Profilbild Beachy

28.08.2013, 09:27
Antworten

mich hat damals immer die Akkulaufzeit abgeschreckt und mittlerweile bin ich zu sehr von meinem Razr HD verwöhnt, mit der man es sogar bei argem Gebrauch, recht locker über den Tag schafft …

Profilbild navian

28.08.2013, 09:27
Antworten

@max

Camera FV-5 –> Klasse App

Profilbild javi

28.08.2013, 09:33
Antworten

Topp Smartphone, topp Preis, P/L geht m. E nicht besser. Wahrscheinlich liegt das auch damit zusammen das dass Nexus 5 ja in Anmarsch ist. Wer aber jetzt ein tolles Handy sucht zuschlagen.

Profilbild JumpKickz

28.08.2013, 09:49
Antworten

…und ich hätte gestern beinahe 329 € bezahlt :-O

Profilbild Hyvin

28.08.2013, 09:59
Antworten

Dass habe ich sogar noch vor einem Monat. Aber so ist das nunmal…

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 10:01
Antworten

Vllt eine kleine „vorbereitung“ auf das N5? =)

Profilbild tcsystem

28.08.2013, 10:05
Antworten

Akku hält entgegnen der ersten Testberichte seit Android 4.2.2 locker einen Tag durch. Das gerät ist super schnell hat eine ordentliche Kamera. NFC,Qi miracast sofort wie alles wird unterstützt. LTE brauch man sowieso noch nicht. für den preis gibt es lange kein besseres Smartphone

Profilbild chris21

28.08.2013, 10:25
Antworten

Ich hatte es sich nach dem galaxy s2.
Weiß nicht, weshalb ihre alle überzeugt seit. o.O
ich wurde nicht von nexus überzeugt. einiges War einfach nicht gut: Cam und die Möglichkeit streams flüssig zu gucken. Ich habe keine digital Kamera o.ä, deshalb ist eine gute cam wichtig. Slot war mir und ist mir immernoch egal. Die Features der nexus cam warten hervorragend(!), aber nicht die Bildqualität. Habe nun das s3 seit April. (gibt es heute bei mm in Frankfurt für 249 €) bin mit Der Leistung (cam) zufrieden, jedoch ist die Performance kein Stück flüssig. hakelt so oft. Im April kostete es noch 369 €. bei den Preisverfall steige ich definitiv nach dem s3 um.
habt ihr evtl. Empfehlungen für mich? 🙂

Profilbild Tompo

28.08.2013, 10:36
Antworten

Galaxy S4 oder HTC One wenn du halbwegs nutzbare Handycams möchtest 🙂

Profilbild FrankNstein

28.08.2013, 10:40
Antworten

Einfach ein gutes Smartphone. WLAN ging bei mir auch immer ohne Probleme. Akku halt auch locker zwei Tage, wobei ich sagen muss ich surfe viel, spiele aber so gut wie nie damit.

Profilbild muzel0815

28.08.2013, 10:46
Antworten

die cam vom nexus ist zwar nicht die beste aber löst sehr schnell aus. dadurch ist sie bei bewegten Motiven oder wenn man selbst in Bewegung ist nicht schlechter als zum Beispiel die des s4. das s4 braucht meiner Meinung nach zu lang zum auslösen.

Profilbild dschuebl

28.08.2013, 10:50
Antworten

leider in Österreich nicht verfügbar! 🙁

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 11:01
Antworten

habe am PC bisschen recherchiert.
Vllt. auch für andere interessant? 🙂

http://versus.com/de/lg-nexus-4-vs-samsung-galaxy-s3

Also rein von den Daten her, ist das Nexus fast „deutlich“ dem S3 überlegen. Leider ist der Knackpunkt immernoch die Kamera für mich, sonst hätte ich es mir jetzt definitiv auch geholt.

im Vergleich zum S4:
http://versus.com/de/lg-nexus-4-vs-samsung-galaxy-s4-32gb

Verleich mit HTC One:
http://versus.com/de/lg-nexus-4-vs-htc-one

im Verleich zum Nokia Lumia 925 (jetzt wird’s schwer):
http://versus.com/de/lg-nexus-4-vs-nokia-lumia-925

u.s.w.

lohnt sich aufjedenfall mal reinzuschauen. 🙂
Bei einigen, auch NEUEN, Smartphones, ist der Umstieg zum Nexus 4 echt sinnvoll. 🙂

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 11:03
Antworten

Hab die erste Verkaufswelle letztes Jahr verpasst und mir dann ein S3 geholt…..Dann wars im Januar wieder verfügbar und ich habs mir bestellt. 2 Wochen mit dem S3 verglichen und das S3 zurück geschickt. Bin bis heute wirklich sehr zufrieden und bin froh das Nexus 4 zu besitzen. Seit 2 Wochen hab ich Android 4.3 drauf. Das Design, die Geschwindigkeit und wie flüssig alles läuft ist sagenhaft! Ein schönes, handliches, extrem schnelles und top verarbeitetes Smartphone!
Bei dem Preis wirklich fast geschenkt

Profilbild Ravalay

28.08.2013, 11:08
Antworten

geiles Angebot

Profilbild Blade

28.08.2013, 11:21
Antworten

Top Smartphone. Hammer Preis. Klare Kaufempfehlung!

Profilbild Flummi

28.08.2013, 11:24
Antworten

16 GB sind ja schon mehr als bescheiden, aber 8 GB einfach nur ein Witz. Da bleibe ich lieber beim S2 mit insgesamt 80 GB.

Profilbild sachse

28.08.2013, 11:40
Antworten

also selbst ich als verwöhnter HTC One Nutzer finde das Nexus total genial, vor allem wenn man P/L betrachtet.

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 12:19
Antworten

Hm… soll ich lieber noch auf das N5 warten oder hier zu schlagen?
Bei dem preis echt schwer…
PS: Habe zur Zeit ein Galaxy Ace, da mein Galaxy Nexus beim Sturz kaputt ging :/

Profilbild dogger

28.08.2013, 12:23
Antworten

sind die 16 gb frei verfügbar, oder geht da noch was für os und systemapps drauf?

Profilbild muzel0815

28.08.2013, 12:34
Antworten

12,.. GB sind frei

Profilbild axl_freak

28.08.2013, 12:34
Antworten

@Dogger: da geht noch was weg. Rechne eher mit ~14 Gb

Profilbild OnkelDan

28.08.2013, 12:37
Antworten

Top Smartphone, Hammer Preis!

Profilbild Carlomeingott

28.08.2013, 12:42
Antworten

Hi an die Nexus 4 Besitzer…ich hab mal ne Frage. Hatte das Nexus mal nen Monat im Februar in Gebrauch und hatte die beschriebenen Probleme mit dem Reconnect zum Wifi…sind die Probleme noch n Thema oder hat sich das erledigt?! Hatte was von ner neuen Baureihe gehört bin aber nicht sicher und die Angaben im Netz sind eher widersprüchlich.

Profilbild Jägerschnitzel

28.08.2013, 12:51
Antworten

….. für mich ist das Optimus G, das bessere Nexus und mit 32GB noch zu gebrauchen, aber 8GB und dann nicht erweiterbar…… geht heutzutage gar nicht mehr….. Sorry

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 13:03
Antworten

@Jäger – Wie immer kommt es auf den Nutzer an. Von „geht garnicht mehr“ kann keine Rede sein.

Profilbild muzel0815

28.08.2013, 13:05
Antworten

@Carlomeingott

die reconnecr Probleme gibt es noch. treten aber nicht immer und bei jedem auf. gibt nen patch denn du da installieren kannst. neue Baureihe soll ne bessere Kamera haben und hat hinten am unteren Rand zwei kleine „nippel“, damit es nicht voll aufliegt, den Lautsprecher nicht bedeckt und nicht so rutscht.

Profilbild Mr. X

28.08.2013, 13:34
Antworten

@Chris21: Und die Samsungs haben vor allem die blöde Angewohnheit, nach 25 Monaten – jippiehhhh, wenn die Garantie um ist :'( – „zufällig“ abzurauchen …

Profilbild chris21

28.08.2013, 13:46
Antworten

mein s2 hat über 27monate gehalten, dann ging es laaangsam mit dem akku den bach runter. hatte zum schluss immernoch keinen kratzer. behandel meine Smartphones so lieb. 🙂 😉

Anonymous (Gast)

28.08.2013, 13:46
Antworten

@refi: Es ist doch ein Smartphone (kein Handy), da werden jede Menge Apps installiert, aber auch Multimedia – natürlich ist die Cloud eine Lösung, aber auch nur eine Krücke. Es wird auch kein Pkw mit 20l-Tank hergestellt, nur weil die meissten Menschen nicht mehr als 25km pro Tag unterwegs sind- es gibt ja Benzinkanister. Für mich gilt : Was brauche ich Quadcore, tolles Display, immer das neueste Update, wenn ich kaum Speicher zur Verfügung habe ……. wie gesagt, es geht um ein Smartphone 😉
Gruß

Profilbild unique

28.08.2013, 13:52
Antworten

@jägerschnitzel
dann kauf dir doch ne wlan-platte oder nen otg cardreader

Profilbild Uyu

28.08.2013, 14:38
Antworten

OTG ist auf dem Nexus 4 nur über Umwege möglich. Muss man einen Kernel installieren. Sprich, ohne root geht nichts.

Profilbild unique

28.08.2013, 15:16
Antworten

ohne root ist ein smatphone kein smartphone 😉

Profilbild Leon

28.08.2013, 15:36
Antworten

16 GB reichen doch, wer hat schon Spaß ganze Filmsammlungen oder Fotoalben über Jahre aufm Smartphone zu sammeln und zu kucken. Mich stört immer noch der fest verbaute Akku. Oder gibt es da mittlerweile eine Lösung? Meine Akkus, ob Handy, Notebook oder Tablet werden alle trotz richtiger Behandlung nach spätestens 2 Jahre mürbe.

Profilbild unique

28.08.2013, 16:03
Antworten

kann man relativ gut wechseln, mit etwas werkzeug:

http://www.ifixit.com/Teardown/Nexus+4+Teardown/11781/1

Profilbild refilix

28.08.2013, 16:33
Antworten

@jäger – du bestätigst mich doch. Für dich ist es nicht genug. Für mich und vermutlich für 80-90% werden damit kein stress haben. Und für dich gibt es sogar für 49€ mehr die 16GB Variante.

Profilbild maddin8

28.08.2013, 17:08
Antworten

Für mich sind 16 GB mehr als genug. Achte immer darauf, dass ich alle paar Wochen große, nicht genutzte Apps lösche und habe immer 1 GB+ frei.

Ich benutze nicht einmal so exzessiv die Cloud. Ein Teil meiner Musik liegt in Google Music online und das wars auch schon.

Das beste Smartphone, das ich je hatte. Und das mit dem Akku stört auch nicht, es dauert ja ein/zwei Jahre bis der nachlässt und sonst kann man den dennoch sehr einfach tauschen.

Leistung Top, Design Top, Software Top, die Kamera finde ich persönlich auch ganz gut (reicht auf jeden Fall für den Alltag), und das Display könnte für mich auch kaum besser sein. Meiner Meinung nach sind diese ganzen 1080p Displays sowieso unnütz, verbrauchen noch mehr Strom und werden nur eingebaut um möglichst zu protzen.

Man ist damit auf jeden Fall sehr sehr gut bedient, wenn man nicht unbedingt immer seine 20 GB Musiksammlung offline dabei haben will oder tatsächlich aus einem Abstand größer als 5 cm noch Pixel erkennen kann und daher „gezwungen“ ist, sich ein Telefon mit der Auflösung seines Wohnzimmer TVs zu kaufen *g*

Profilbild Ricomania

28.08.2013, 18:31
Antworten

Zugeschlagen bei der 16GB Variante…Frau hatte sich ein neues gewünscht

Profilbild siralex

28.08.2013, 21:45
Antworten

INFO: wer sein N4 ab dem 12.08.13 gekauft hat, bekommt die 100,- Differenz erstattet. Aber nur auf Antrag. Und für diesen sind nur 15 Tage Zeit.
Gerade bei teltarif gelesen.

Profilbild Dani182

30.08.2013, 13:59
Antworten

wielange gilt das angebot noch?!

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)