Gratis
25
Post Thumbnail

Gratis: 1 Jahr 500GB Cloudspeicher

16.05.2013
von: S3 Cloud

Cloud-Dienste gibt es mittlerweile ja bereits wie Sand am Meer und (leider) liegt dort auch die Zukunft. Wer sich noch etwas Speicher sichern will, kann dies aktuell bei „S3 Cloud“ in Kooperation mit Weltbild machen:

• 500GB komplett kostenlos
• Verfügbarkeit für 1 Jahr
• Selbstkündigendes „Abo“
• Bei Interesse für 1,95€ mtl. weiter verfügbar

Wie ihr schon merkt: 500GB sind zwar schön und nett, aber diese gibt es nur das erste Jahr kostenlos. Zum Ausprobieren oder gezielte Verwendung also durchaus interessant, aber längerfristig muss man sehen, wie sich die Preise entwickeln.

Ich kann an dieser Stelle nur immer wieder den Ur-Vater Dropbox empfehlen. Hier gibts zwar nur 2GB (+ evtl. Aufrüstoptionen), aber die Kompabilität mit vielen Programmen und Apps ist bisher unerreicht

Profilbild Ragi

16.05.2013, 11:57
Antworten

gibt es eine Größen Beschränkung?

Profilbild skandalouz

16.05.2013, 11:58
Antworten

mit meinet dsl 2500er leitung bräuchte ich vermutlich auch das eine jahr um die 500gb hochzuladen… decks Telekom.

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 11:58
Antworten

Ja, Du musst über 1,80m sein!

Profilbild Ragi

16.05.2013, 12:02
Antworten

sehr lustig 😀 ich meinte eher in mb Richtung… weil bei box.com ist das Limit bei 200mb

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 12:07
Antworten

Echt? Wie jetzt, erklär noch mal?!

Profilbild samy sg2

16.05.2013, 12:23
Antworten

@JD du kannst zwar toll kontern, aber wirklich weiter bringt und dass nicht.

Profilbild Hannes

16.05.2013, 12:23
Antworten

Ziemlich witzig der jD…

Bei deiner frage kann ich dir leider auch nicht helfen

Profilbild Senseless

16.05.2013, 12:23
Antworten

Er meint sicherlich die max.Größe der einzelnen Dateien; d.h. du könntest z.B. keine 500 mb videodatei o.ä. hochladen.

Profilbild Senseless

16.05.2013, 12:25
Antworten

… für diejenigen, die sich vielleicht ernsthaft die Frage gestellt haben.

Profilbild Olliberlin

16.05.2013, 12:27
Antworten

Probiere es doch einfach aus und berichte dann hier, statt so eine Diskussion zu führen.

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 12:52
Antworten

Mmmh den Anbieter kannte ich noch gar nicht, Daten sind anscheinend in Europa gelagert 🙂 und die Preis sind relativ günstig. Hat jemand Erfahrungen mit der Zuverlässigkeit des Anbieters?

Profilbild Krypton

16.05.2013, 13:07
Antworten

Tip Top…danke. 🙂

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 13:22
Antworten

Naja….

Bei Livedrive gibt es 5TB Storage fuer 17€ monatlich. Da bleibe ich lieber bei Livedrive…

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 13:28
Antworten

Box ist auch nicht schlecht und bekommt man immer wieder in Aktionen oder Kooperationen mit 50GB für lebenslang.

Profilbild stavros

16.05.2013, 13:53
Antworten

Lieber jottacloud, norwegische Server, verschlüsselte Speicherung und direkt mal 20 GByte kostenlos plus weitere 2 GByte für jede Einladung.
keine Größenbegrenzung, funktional äquivalent mit dropbox, aber viel bessere Backup-Funktion für Handys!

https://www.jottacloud.com/signup?referer=D2956DD484BF3BE2C5886AC1FBBBC2E3

Profilbild Saturn73

16.05.2013, 14:14
Antworten

Es nervt irgendwie, wenn hier in den Kommentaren immer wieder Äppel mit Birnen verglichen werden. Im Deal geht es um 500GB Cloudspeicher für unter 25 Euro pro Jahr. Wer vergleichbar große und bessere Angebote als das im Deal kennt, sollte dies gern posten, aber nicht solche Witzvergleiche mit 20 GB hier posten. Einfach lächerlich.

Profilbild bicho

16.05.2013, 14:21
Antworten

lieber eine Festplatte an der Fritz Box anschließen und mit ftp dran gehen.

Profilbild stavros

16.05.2013, 15:16
Antworten

@Saturn73
oje du armer!
Ich wollte dich nicht in Rage bringen :X

Profilbild Nina

16.05.2013, 15:44
Antworten

Ref-Links sind doof, wenn nicht mal drauf hingewiesen wird

Profilbild doge

16.05.2013, 15:46
Antworten

ich bleibe bei Microsoft skydrive! Für mich das beste und schönste.

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 17:38
Antworten

@stavros:
Da solltest Du mich aber mal in Rage erleben! 😉

Profilbild carstenros

16.05.2013, 17:39
Antworten

kauft euch doch ein eigenes NAS ist sicherer und besser

Anonymous (Gast)

16.05.2013, 19:36
Antworten

NAS:
Sicherer?
Wage ich zu bezweifeln!
Erreichbarer? Unwahrscheinlich…
Preiswerter? Fehlanzeige

Aber um die Filme zu speichern ist ein NAS besser geeignet.
Fuer alles andere ist die Cloud der richtige Ort, sind die Daten sensibel natuerlich verschluesselt!

Profilbild stavros

16.05.2013, 22:04
Antworten

@Saturn:
Lieber nicht 😉

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)