Gratis
12
Post Thumbnail

Gratis: 11 Ausgaben Bild am Sonntag

10.10.2013
von: magclub.de

Die Zeitung wird sicherlich nicht jederman(n)’s Geschmack sein – trotzdem ist das Angebot nicht uninteressant, da Mitglieder von Magclub momentan 11 Ausgaben der Bild am Sonntag kostenlos erhalten.

Denkt nur an die rechtzeitige Kündigung, am besten direkt nach Erhalt der ersten Zeitung, damit ihr nicht zum regulären Preis von 1,70€ je Ausgabe weiter bezahlen müsst:

BILD am SONNTAG Leserservice
Brieffach 22 60
20350 Hamburg
Email: bams.leser@axelspringer.de

Anonymous (Gast)

10.10.2013, 13:19
Antworten

die würde nich nicht mal nehmen wenn ich geld dafür bekommen würde…

Profilbild kappi4ever

10.10.2013, 13:29
Antworten

geht das auch noch wenn ich die 11 ausgaben schonmal bekommen habe?

Profilbild Dome

10.10.2013, 13:32
Antworten

Ja, hab momentan eins am laufen. Jetzt wieder mitgemacht, am Sonntag wirds dann wohl doppelt kommen 😀

Profilbild shagga12

10.10.2013, 13:55
Antworten

Elfmal Scheisse frei Haus.

Profilbild na_gut

10.10.2013, 14:14
Antworten

Lüge zum Sonntag. Toll.

Anonymous (Gast)

10.10.2013, 14:48
Antworten

immer diese unqualifizierten posts die nichts mit dem deal zu tun haben. herrlich.

Profilbild Volvox

10.10.2013, 16:47
Antworten

Die wären wirklich für den Kachelofen… Obwohl, Schei**e auf Papier hat wohl nen schlechten Brenwert

Profilbild MAEC

10.10.2013, 17:30
Antworten

Top Deal.

Danke

Anonymous (Gast)

10.10.2013, 21:28
Antworten

unbegreiflich, warum Volvox, na_gut … sich so unqualifiziert äußern. Ich halt auch wenig von ca. 80% des Inhalts der Bild am Sonntag, trotzdem liegt sie bei mir aus und ich bin mir sicher, dass alle meine erwachsenen Kinder (welche am WE aufschlagen) weitere, für sie interessante Themen entdecken (in Summe werden mehr als 60% des Inhalts konsumiert). Was soll der arrogante Egoismus, Euch zwingt keiner zum Kauf, ebenso wenig wie ich mich unqualifiziert über Angebote von anderen, mich weniger interessierenden Publikationen äußern würde.
„Dem Menschen Wille ist sein Himmelreich“
Zensur und Bücherverbrennung dachte ich, ist Geschichte.

Profilbild na_gut

10.10.2013, 21:46
Antworten

Was hat Bücherverbrennung mit Verbrennung der BLÖD-ZEITUNG zu tun?

Anonymous (Gast)

10.10.2013, 21:55
Antworten

*Mann von Fleischwolf zerhackt! BLÖD sprach als erstes mit der Frikadelle!“

Profilbild NightRyan

10.10.2013, 22:28
Antworten

@heavens_door danke fuerr den kommentar, so seh ich das naemlich auch. Als Sonntagszeitung ist sie durchaus geeignet da regionale Zeitung am Feiertag kaum oder gar nichts liefern.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)