Gratis
19
Post Thumbnail

Gratis: 2 Monate Napster Music-Flatrate (für Neukunden) inkl. Mobile

16.04.2013
von: napster.de

In Kooperation mit der BILD können sich Neukunden von Napster gerade wieder einmal eine 2-monatige Mitgliedschaft komplett kostenlos sichern (statt normalerweise 9,95€ mtl.)

• Gutscheincode: BILD60T

Bedingungen:
Du kannst den 2-monatigen Gratistest jederzeit vor Ablauf kündigen und dir entstehen für die Music-Flatrate + Mobile keine Kosten. Ansonsten wird deine Music-Flatrate + Mobile nach diesem Gratistest für 9,95€ pro Monat automatisch fortgeführt und ist dann monatlich kündbar. Dieses Angebot gilt nur für Neukunden bei erstmaliger Registrierung für Napster

• Ca. 15 Millionen Songs verfügbar
• Grenzenlos Musik online streamen
• Musik-Archiv und Playlists erstellen
• Empfehlungen und Services der Redaktion
• Lieblingsmusik am PC offline hören
• Online und offline auf deinem Smartphone

Anonymous (Gast)

16.04.2013, 15:50
Antworten

wie muss die Kündigung erfolgen?

Profilbild griZZu

16.04.2013, 15:50
Antworten

Napster kündigen war eine ganz spezielle Erfahrung, ich durfte an der Hotline meine Englischkenntnisse testen, da ich in die USA geleitet wurde.
Eine Kündigung online war jedenfalls nicht möglich.

Profilbild sbeer

16.04.2013, 15:53
Antworten

Man kann über das Napstermenü problemlos kündigen! Etwas suchen muss man allerdings.

Profilbild

16.04.2013, 16:12
Antworten

blöd nur das man persönliche Daten eingeben muss und man schon bei Registrierung Zahlungsdaten eingeben muss

Profilbild MrT

16.04.2013, 16:14
Antworten

ganz umsonst gibt’s eben nix….

Profilbild NeoNow

16.04.2013, 16:18
Antworten

kann man die Songs denn im mp3 Format runterladen?

Profilbild Steingrimr

16.04.2013, 16:25
Antworten

Hab mittlerweile sehr viele Streaming Dienste durch. Napster ist nicht mal schlecht. Die App finde ich sogar besser als spotify.
Und kündigen ist problemlos online möglich.

Profilbild DocMiller

16.04.2013, 16:29
Antworten

Ich wollte an dieser Stelle mal auf einen TOP Deal hinweisen: die zyprische Staatsbürgerschaft kann man sich nun für 3 Millionen sichern, statt ursprünglichen 10 Millionen. hier kann man immerhin bis zu 7 Millionen Euro sparen. ich dachte das wäre mal eine Erwähnung wert;)

Anonymous (Gast)

16.04.2013, 17:21
Antworten

Früher konnte man in der Tat nur telefonisch kündigen. Mittlerweile geht es aber direkt über das Menü in der Software.

Ich war jahrelang Napsterkunde. Seit dem Aufkauf durch Rhapsoldy schwächelt es aber merklich. Wenn ihr für sowas Geld ausgeben wollt, würde ich (bzw. habe ich getan) zu Spotify wechseln. Dort kann man im Übrigen auch kostenlos Musik hören, dann kommen eben ein paar Werbespots zwischendurch.

2 Monate kostenlos sind aber natürlich super. Vllt. hat sich ja bei Napster auch was in den letzten 3 Monaten getan?

Profilbild Matchbox

16.04.2013, 18:20
Antworten

Früher war Napster mal gut! Aber seit der Fusion mit Rhapsody uninteressant auch wenn es hier 2 Monate kostenlos angeboten werden!

Anonymous (Gast)

16.04.2013, 18:41
Antworten

finger weg , napster taugt seit der fusion mir rapsodudel nix mehr ! – früher war napster saugut. schaaaade .

Profilbild sedi

16.04.2013, 19:53
Antworten

Es wäre schön,wenn man als Kommentar nicht nur schreibt das etwas nicht (mehr) gut ist, sondern es auch begründet!! So helfen solche Kommentare mir persönlich (und wohl anderen auch) nicht weiter.

Profilbild Hoggel

16.04.2013, 23:43
Antworten

Die Napster-Oberfläche hat in den letzten Monaten nachgelassen (ich suche immer noch die alten TOP-Singles/Chart-Listen, wo sind die heute?). Ansonsten wie bei vielen anderen: kein direkter MP3-Download mehr sondern verschlüsselte Files … Mobile Version ok. Aber ich kann jedem nur raten zu testen und bei Nichtgefallen vor Ablauf über das Menü (was auch mal besser war) zu kündigen.

Profilbild Maxx

17.04.2013, 01:09
Antworten

Kann man dort auch musik downloaden oder nur streamen?
Download wäre bombe

Profilbild Rueckspiegel

17.04.2013, 02:21
Antworten

Download geht auch, kann aber dann nur auf dem Smartphone oder PC gehört werden. Wie schon erwähnt, man lädt natürlich keine MP3s, die man auf nem MP3 Player ziehen kann, sondern verschlüsselte Dateien.

Ich finde Napster ganz gut. Chartlisten brauche ich nicht. Höre eh nur meine Alben.

Profilbild Tacco

17.04.2013, 10:42
Antworten

Super deal, danke. Die files lassen sich übrigens immer noch herunterladen und mit dem richtigen tool auch „konvertieren“ also frei zugänglich machen. googelt mal: boerse napster speicherort.
in dem thread gibts das tool auf seite 3 zum download.
Viel spaß

Profilbild Maxx

17.04.2013, 11:21
Antworten

Danke euch 2 für die antwort. 😉

Profilbild DanielDausB

18.04.2013, 02:27
Antworten

Nach 2 Tagen nach der Registrierung kann ich nur noch 30 Sekunden Lieder anhören? Hat jemand eine Idee? Log-in Daten sind alle richtig. Erneute Eingabe des Gutscheincodes schlägt auch fehl…

Profilbild DanielDausB

18.04.2013, 02:30
Antworten

hat sich erledigt, war mit nem alten Account drin >. <

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)