Angebot
27
Post Thumbnail

Gratis: 4 Dosen Red Bull – für Anforderung von Info-Material

15.03.2013
von: redbull.com

Ich weiß, dass Gratis-Deals hoch im Kurs stehen, aber ich muss auch gleich dazu schreiben, dass letztes Jahr nur sehr wenige positive Rückmeldungen gekommen sind von Usern, die tatsächlich die kostenlosen Dosen Red Bull bekommen haben…

Wie dem auch sei: Wie jedes Jahr veranstaltet Red Bull ein Seifenkisten-Rennen, zu dem man sich jetzt Bewerbungsunterlagen zuschicken lassen kann. Offiziell wird es zwar mit keiner Silber beworben, aber wie geschrieben, waren die letzten Jahre immer wieder ein Starterkit – also 4 Dosen – mitgeschickt worden.

Wie und ob diese auch wirklich kommen, kann ich Euch nicht garantieren und ihr müsst in jedem Fall den Werbehaken setzen. Wer aber anschließend nicht mit Werbung zugeschüttet werden will, schreibt einfach eine Mail an datenschutz@redbull.de

… Wer es versuchen möchte: Viel Glück und/oder viel Spaß mit den Dosen. Und sollten welche kommen, wären wir über Feedback dankbar!

Profilbild beckenpower

15.03.2013, 19:03
Antworten

wer hier was anfordert nur um an 4 Dosen RB zu erhaschen sollte sich was schämen.

Profilbild BoBi DiGiTaL

15.03.2013, 19:07
Antworten

Danach wird man wahrscheinlich mit Werbung und Anrufen belästigt.

Anonymous (Gast)

15.03.2013, 19:08
Antworten

aufpuschmittel ungesund sollte eigentlich gesundheitsschaden ausgleichen der Hersteller^^

Profilbild Robster

15.03.2013, 19:11
Antworten

Redbulldosen die vorher in Fäkalien getaucht wurden? 😉

Anonymous (Gast)

15.03.2013, 19:18
Antworten

Wer diese App installiert hat um Geld zu sparen sollte sich schämen.

Profilbild OnkelTobi

15.03.2013, 19:19
Antworten

los verkauft euch für 4 Dosen pisse!

Anonymous (Gast)

15.03.2013, 19:27
Antworten

super app, und guter deal!

Anonymous (Gast)

15.03.2013, 19:32
Antworten

schlechter deal 🙂

Profilbild Neophyte

15.03.2013, 19:32
Antworten

warum macht ihr so ne Welle? Soll doch jeder mit seinen Daten machen was er will.

Hab letztes Jahr mitgemacht, aber keine Dosen erhalten… allerdings auch keine Werbung, also egal… 😉

Profilbild Rivaldo

15.03.2013, 19:33
Antworten

passt auf, sonst werdet ihr auch erpresst als red Bull fäkaliendosentrinker

Profilbild bipf

15.03.2013, 19:50
Antworten

die einen mögens, die anderen nicht! ich gehöre definitiv zu den letzteren

Profilbild Apfel Ѽ

15.03.2013, 20:03
Antworten

Mmmhh Monster Energie… Talkt 😉

Anonymous (Gast)

15.03.2013, 20:21
Antworten

Letztes Jahr haben einige Moralapostel rumgeheult. Man sollte doch nur Dosen bestellen, wenn man auch wirklich am Red Bull Flugtag mitmachen will blablabla. Ich kann mir vorstellen, dass besagte Heulsusenkommandos auch sofort per mail gepetzt haben. Als ob das einen Multimillionenkonzern in irgendeiner Weise treffen könnte. Die „verschenken“ mal eben so ein paar Millionen für nen Fallschirmsprung.

Profilbild WayneNr1

15.03.2013, 20:43
Antworten

Verschenken? 50 Mio. investiert und eine geschätzte Werbewirkung von 4 Milliarden!!! bekommen…

Nicht so voreilig mit solchen Behauptungen.

Profilbild Eddy

15.03.2013, 20:44
Antworten

Red Bull hat durch den Fallschirmsprung mehr Geld reinbekommen als es gekostet hat.

Profilbild Patric

15.03.2013, 20:58
Antworten

Was für’n Fallschirmsprung?

Profilbild Apfel Ѽ

15.03.2013, 21:27
Antworten

@Patric

Da sieht man das sich die c.a. 50 Mio. € in Werbung nicht überall rentiert haben.

Für dich zur Aufklärung:
http://de.wikipedia.org/wiki/Red_Bull_Stratos

Profilbild Techno

15.03.2013, 22:46
Antworten

@“Neophyte“ ich sag nur „PCP“ ok 🙂

Profilbild Krypton

16.03.2013, 08:25
Antworten

Danke für den Deal.Schon beworben 🙂

Anonymous (Gast)

16.03.2013, 09:09
Antworten

Ach Wayne… klar steht der Werbegedanke im Vordergrund. Wenn aber jemand mal eben so ein paar Millionen verzockt bzw. das Risiko eingeht (der Sprung hätte ja auch danebengehen können und dann wäre ja das genaue Gegenteil von Werbung eingetreten), dann werden diesem jemand auch keine zehn Männeken schaden, die sich mal eine Produktprobe schnorren. Wenn 50 Millionen schon Peanuts sind, die man mal eben so auf den Roulettetisch legt… Beispiel ist klar und verständlich, ne? , … dann wird sich kein Anzugträger a

Profilbild WayneNr1

16.03.2013, 10:42
Antworten

Ich bin mir fast sicher, wäre der Sprung schief gegangen, das Werbevolumen wäre noch höher gewesen da noch höhere mediale Wirkung!

Kranke Welt…

Profilbild Nr5live

16.03.2013, 11:49
Antworten

In Gubin (Polen) gibt es an der PB Tankstelle 4Dosen RB. für
ca.1, 30 €

Profilbild Bernd Stehle

16.03.2013, 13:20
Antworten

in Thailand kostet eine flasche RB 10 baht, was gerade mal 20 cent sind

Anonymous (Gast)

17.03.2013, 10:03
Antworten

jaja hier Sprüche kloppen und in dem Club Wodka redbull bestellen. der hersteller ist nicht grundlos multimilliarder… scheinen genug Leute zu trinken. und GELEGENTLICH ist das n guter tipp um schnelle Power zu bekommen, z.b. für den Sport.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)