Gratis
42

Gratis: 60 Tage Spotify Premium

05.10.2014
von: spotify.de

Nur noch heute möglich: Wer noch kein Online-Musikdienst nutzt (Napster, Deezer, Simfy & Co.) oder generell mal was anderes ausprobieren möchte, kann sich aktuell wieder zwei Monate Spotify für lau sichern dank einer Kooperation mit Denon. Es handelt sich dabei um die Premium Mitgliedschaft, die aber keine Mindestvertragslaufzeit hat. Das Angebot gilt aber nur für Neukunden:

• Ca. 30 Millionen Songs
• Grenzenlos Musik streamen
• Musik-Archiv und Playlists
• Empfehlungen der Redaktion
• Lieblingsmusik am PC hören
• Online und offline auf Smartphone
• Musik in hoher Audioqualität
• Ohne lästige Werbung

Ich habe selber bisher nur Erfahrungen mit Simfy und Play Music gemacht, aber die Dienste schenken sich vermutlich alle nicht viel vom Funktionsumfang her. Die jetztige Aktion gilt leider nur für Neukunden und nur bis zum 05.10. – wer schonmal einen Probe-Monat mitgemacht hat, muss ggf. ein neues Konto anlegen. Wer bereits Erfahrungen gemacht hat -> bitte in die Kommentare damit. Und natürlich dürft ihr auch diesen Deal gerne weiterempfehlen 🙂

Profilbild Tuscani85

02.10.2014, 15:13
Antworten

hab mich gerade angemeldet.
Kündigen nicht vergessen!
Danke

mnu (Gast)

02.10.2014, 15:20
Antworten

schade bin leider schon premium-mitglied.
lohnt sich aber, nutze es neben dem pc auch auf dem handy, man kann sich alles aufs handy laden und die playlists offline hören, um das kostbare datenvolumen zu schonen

kann spotify nur weiterempfehlen!!

Hammer (Gast)

02.10.2014, 15:21
Antworten

kann man im online Bereich einfach kündigen oder muss man per mail oder in papierform kündigen?

Profilbild Miggel

02.10.2014, 15:29
Antworten

Die brauchen nur neue zahlende Kunden. Es vergessen bestimmt 10% zu kündigen.

Juckreiz (Gast)

02.10.2014, 15:35
Antworten

Oha, danke für die Info. Hab auch gleich eine Erinnerung für die Kündigung erstellt. 😀 TOP Sache

Profilbild deekay85

02.10.2014, 15:37
Antworten

Ist das heruntergeladene an das Abo geknüpft? also kann ich die Songs nur solange offline hören, wie meine Mitgliedschaft aktiv ist oder auch darüber hinaus?

Spinner (Gast)

02.10.2014, 15:38
Antworten

Gilt das nur für neu Mitglieder?

Nookiezilla (Gast)

02.10.2014, 15:39
Antworten

Bester Anbieter mit ABSTAND.

Profilbild Gemini

02.10.2014, 15:40
Antworten

Würde mich auch interessieren

Profilbild Techline

02.10.2014, 15:42
Antworten

Offline nur solange wie man Premium ist

Profilbild Alan Harper

02.10.2014, 15:45
Antworten

Wie kündigt man denn? Online, Telefon, Fax?

taobao (Gast)

02.10.2014, 15:47
Antworten

kann ich jetzt schon kündigen ohne das die 60 Tage Free Trial verfallen?

Profilbild Spherre

02.10.2014, 15:54
Antworten

Kündigen kann man bequem online auf deren Homepage

frager (Gast)

02.10.2014, 16:25
Antworten

top

Profilbild stefan

02.10.2014, 16:29
Antworten

Kündigen kann man wie immer online im Account und das auch sofort, ohne das der Anspruch verfallen würde. Bis 01.12. ist man Premium-Mitglied 🙂

Profilbild Flummi

02.10.2014, 16:45
Antworten

Funzt! Wollte ich länger schon mal testen, da es für diesen Anbieter ein Plug-in für die Squeezebox gibt.

langer Nutzer (Gast)

02.10.2014, 17:55
Antworten

Bin schon über ein Jahr premium Mitglied bei Spotify und sage es lohnt sich auf jeden Fall. Allerdings werdet ihr nach den 60 Tagen eure Lieblingsplaylists wahrscheinlich so sehr vermissen, dass ihr freiwillig zahlende Nutzer werden wollt 😉

Jacky D. (Gast)

02.10.2014, 18:01
Antworten

habe ich schon seit ca. 2 Jahren und muss sagen, dass ich wirklich sehr zufrieden bin. Bis auf ein paar Gruppen findet man hier fast alles.

Profilbild Karlchen

02.10.2014, 18:03
Antworten

@ deekay85:
*Ironie an* Klar kannst Du einfach in den 60 Tagen Deine 6 TB Festplatte mit Musik füllen, die bis ans Lebensende reicht. Weiß gar nicht, warum es überhaupt Kunden gibt, die einen Dienst wie Spotify länger als einen Monat nutzen.
*Ironie aus*
Die Frage war jetzt nicht durchdacht, merkste selbst, oder?

Profilbild JumpKickz

02.10.2014, 18:04
Antworten

Und Neukunde = neuer Account 😉

S. (Gast)

02.10.2014, 18:38
Antworten

Wird bei der handyvariante mein traffic auch bei anderen Anbietern außer Telekom verschont? Kann mir nicht vorstellen, dass alles offline auf mein Handy passt

[ben] (Gast)

02.10.2014, 18:44
Antworten

Sehr schön!

Neukunde > Zahlungsinformationen hinterlegt > 60 Tage Pro > Abo gekündigt (gar nicht so einfach) > Zahlungsinformationen gelöscht > Premium bis zum 01.12. 😀

Danke!

Zum Thema „gar nicht so einfach“: Abo ist gekündigt, sobald du die Kündigung mit deinem Passwort bestätigst!

Sebastian (Gast)

02.10.2014, 18:55
Antworten

wirklich super! nutze schon seit einiger Zeit Premium und die Vorteile sind klar, keine Werbung und die Qualität ist deutlich besser als beim Basic Dienst. wer einen smart TV hat kann Spotify dann auch über die heimkino Anlage nutzen ohne Einschränkungen. sehr zu empfehlen 🙂

Feist (Gast)

02.10.2014, 19:47
Antworten

Kann ich sehr empfehlen, einfach genial.

... (Gast)

02.10.2014, 20:30
Antworten

Ich habe nur 30 Tage Premium zum testen zur Auswahl. Wie kann man 60 Tage kostenlos testen? Wo muss man da auf der Homepage hin?

EL (Gast)

02.10.2014, 20:30
Antworten

ich hatte damals die 1für3 Aktion. absolutes Must have. Man will seine Playlisten und Lieblingssongs nie wieder missen.
Mit der Radio Funktion lernt man viele geile Lieder kennen.
TOP

... (Gast)

02.10.2014, 20:49
Antworten

Hat sich erledigt….hab es gefunden. Sorry, hatte nicht geklappt da ich mich zuerst neu registriert habe.

Mark (Gast)

03.10.2014, 00:02
Antworten

Geiler Deal! Thx 🙂

Profilbild samy2

03.10.2014, 05:33
Antworten

@S.
Logisch einmal Spotify komplett auf dem Handy speichern. Lol

Eomund (Gast)

03.10.2014, 12:58
Antworten

Wer im Besitz von Guten Boxen ist sollte unter Einstellungen hohe Qualität wählen, dann werden flacs und keine mp3 s gestreamt^^

blueraser (Gast)

05.10.2014, 16:08
Antworten

Wo kann man kündigen? in der App habe ich nichts entdecken können

Profilbild DS1998

05.10.2014, 16:09
Antworten

muss man dafür die konto daten angeben?

Hans Wurst (Gast)

05.10.2014, 17:29
Antworten

Ich hab da mal bei so einer Aktion von Spotify mitgemacht. Gekündigt habe ich rechtzeitig, dennoch wurde einfach der monatliche Beitrag abgebucht, auch nach erneuter schriftlicher Erinnerung an die Kündigung wurde weiter abgebucht, und nicht wie erwartet das bereits bezahlte zurück überwiesen. Ich hab dann Dank PayPal das Geld zurück zahlen lassen, aber nächsten Monat wieder abgebucht von seitens Spotify, wieder durch PayPal zurück zahlen lassen, und dann habe ich die einzugsermächtigungen bei paypal und meiner Bank für Spotify sperren lassen. Danach kam dann endlich mal eine Bestätigung meiner Kündigung.

Hans Wurst (Gast)

05.10.2014, 17:31
Antworten

@ds1989

Jain. Man muss eine zahlungsmethode angeben, wie PayPal oder Bank, wie in meinem Text vorher wird das Geld einfach abgebucht, ich musste für meine Kündigung kämpfen 😉

Fred (Gast)

05.10.2014, 17:59
Antworten

Wie kann man seine Zahlungsinformationen löschen?

Profilbild stefan

05.10.2014, 20:00
Antworten

https://www.spotify.com/de/account/subscription/

Hier wenn ich alles richtig gesehen habe…

Max (Gast)

05.10.2014, 20:27
Antworten

Man kann sofort nach dem Erstellen des neuen Kontos wieder Premium kündigen. Die 60 Tage laufen weiter, danach hat man ein Free Account. Habe auch gleich die Zahlungsoption entfernt, hat auch funktioniert. Somit dürften keine weitere Kosten auflaufen und man muss nicht an die Kündigung denken.

Profilbild Valentin Mende

05.10.2014, 21:46
Antworten

Ich war mit Spotify nicht so zufrieden und bin jetzt bei Google. Läuft, jedenfalls bei mir, besser, ist einfacher und schneller und hat viele gute Funktionen, die ich bei Spotify vermisse (bzw. nicht gefunden habe?)

Profilbild Alombius

06.10.2014, 07:40
Antworten

Probiers jetzt auch mal aus. Irgendwie kann man das auch über die Squeezebox Abspielen, daher ganz cool

Profilbild Melli

06.10.2014, 10:32
Antworten

Besten Dank 🙂

Profilbild Relikam

06.10.2014, 14:24
Antworten

Geht auch heute noch 🙂

christl (Gast)

09.10.2014, 00:06
Antworten

Bei der Telekom bekommen Kunden sogar min. 30 bis 90 Tage Spotify kostenlos. Ein riesen Pluspunkt da ist es das es nicht vom Datenvolumen abgerechnet wird wie bei den meisten anderen Music Streaming Apps. Nur zu empfehlen 🙂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)