Gratis
20

Gratis: AvD Automobilclub

29.09.2015
von: computerbild.de

Viele kennen AVD vermutlich noch aus den komplett kostenlosen Aktionen der letzten zwei Jahre. Eine ähnliche Aktion ist jetzt wieder da in Kooperation mit ComputerBild, d.h. ihr müsst Euch vorab eine Ausgabe am Kiosk besorgen! Die Mitgliedschaft kostet regulär 64,90€ und endet hier sogar automatisch! Ein perfekter Deal also zum testen oder verlängern

Beschreibung:
„Mit einer Mitgliedschaft im traditionsreichen AvD Automobilclub Deutschland ist man ganzjährig im In- und Ausland umfassend abgesichert. Ob beim Unfall oder einer Panne, die Experten in Sachen Mobilität helfen im Schadensfall schnell und unkompliziert weiter. Auch beim Werkstattservice, bei der Planung von Reiserouten oder beim Verkauf des fahrbaren Untersatzes stehen sie ihren Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite.“

18998579_441e1e0ea7
Die Aktion geht zwar offiziell bis zum 08.10. (bis dahin muss der Gutscheincode eingegeben werden) – ich könnte mir aber vorstellen, dass schon vorher ein Riegel vorgeschoben wird. Zum Vergleich kostet die ADAC-Mitgliedschaft (Basis Tarif) 49€ und persönlich kann ich zumindest sagen, dass der AVD genauso zuverlässig ist. Empfehlt den Deal auch gerne weiter!

P.S.: Mit dem dem gleichen Code könnt ihr Euch noch weitere Vorteile sichern, wie z.B. myTaxi Guthaben oder diverse Rabatt-Gutscheine. Schaut einfach mal vorbei!

Profilbild stefan

29.09.2015, 08:50
Antworten

Mit dem Code aus der aktuellen Ausgabe kann man sich gleichzeitig noch weitere Rabatte sichern, die aber allesamt nicht soooo speziell sind, z.B.:

– 50€ mytaxi Guthaben (für Neukunden)
– 4 „Zauber-Tassen“ für unter 10€
– 50€ Rabatt bei asgoodasnew
– 50€ Rabatt auf Under Armour
– etc…

Profilbild AL8

29.09.2015, 09:07
Antworten

Meine Mitgliedschaft läuft im Dezember aus. Weiß jmd. ob man zwei Mitgliedschaften gleichzeitig haben kann?

BTW ist der AvD wirklich super, ich bin liegen geblieben, habe den Rücktransport des Autos selbst organisiert und habe 100€ Zuschuss vom AvD bekommen. Wirklich sehr kulant!

Profilbild archibald

29.09.2015, 09:16
Antworten

Ich bin sehr zufrieden damit…:-).. Danke noch Topdeals.

Profilbild samy2

29.09.2015, 09:24
Antworten

0,00 Euro stimmt ja nicht. Das Heft gibt es ja nicht kostenlos.

Profilbild snoop

29.09.2015, 09:26
Antworten

die sind wohl auch zuverlässig habe einige im Freundeskreis die dort Mitglied sind.. mich allerdings stört das die nicht zur wunschwerkstatt fahren (ggfls. gegen Aufpreis) sondern nur zur nächstliegenden Werkstatt.

Flitsche (Gast)

29.09.2015, 09:29
Antworten

also mich haben die immer egal wohin gebracht. ob mit der karre nach hause oder 60km bis zu meiner vertragswerkstatt. mit meinem karren bin ich schon 6 mal liegen geblieben und ich wurde nie enttäuscht.

Profilbild Tamino

29.09.2015, 09:37
Antworten

Ist das immer ein anderer für jede Zeitschrift einmaliger Code?

Profilbild eraf2002

29.09.2015, 09:47
Antworten

Gilt nur für „Neukunden“, also alle die noch nicht im AvD Club angemeldet sind… Schade somit raus… Sonst eine tolle Sache…

Profilbild tommylee

29.09.2015, 09:52
Antworten

Wie komme ich an den Code, wenn ich das epaper gekauft habe?

Profilbild tommylee

29.09.2015, 09:54
Antworten

Code wurde per Mail zugesandt…

Profilbild reteplettink

29.09.2015, 10:01
Antworten

Also ich hatte bei der selben Aktion vor ca. einem halben Jahr mitgemacht.
Im Juli sollte dann der Ernstfall eintreten. Ich war auf dem Weg nach Schweden, es war ein Samstag und ich befuhr gerade eine Autobahn in Dänemark, als mein Auto nicht mehr weiter wollte.
Ich also sofort den AvD angerufen. Innerhalb einer Stunde war ein dänischer Abschleppservice Vorort. Es gab jedoch ein Problem. In Dänemark haben Samstags keine Werkstätten offen, so teilte mir es der Mitarbeiter des Abschleppservices mit. Ich wiederrum teilte dies dem AvD telefonisch mit. Die konnten mir dann auch nicht weiterhelfen. Sie meinten bloß immer wieder, dass lediglich die Abschleppkosten zur nächsten Werkstatt in Dänemark übernommen werden, unabhängig davon, ob diese offen ist oder nicht.
Mir blieb also nichts anderes übrig, als mein Auto wieder nach Deutschland schleppen zu lassen. Von den 330 Euro Abschleppkosten wurden dann 150 Euro vom AvD übernommen. Die restlichen 180 Euro musste ich selbst zahlen.
Nach einigen Wochen Korrespondenz und Stress mit dem AvD und Einschaltung meiner Rechtsschutzversicherung, wurden mir dann letztlich auch die 180 Euro durch den AvD ersetzt.

Mein Fazit: AvD bedingt empfehlenswert

Profilbild Android

29.09.2015, 11:42
Antworten

geht nix über den ADAC. kostet komplett für mich, Frau und Kinder knapp 100€ mit Rundumservice. 4 Autos.

Profilbild mahei55

29.09.2015, 17:53
Antworten

wo finde ich das „oben angegebene Feld“ für den
Eingabecode? Ich sehe keins.
Verlinkung klappt nicht richtig.

Alex (Gast)

30.09.2015, 11:27
Antworten

finde auch nicht.

was ist das für ein betrug .

feete (Gast)

30.09.2015, 13:19
Antworten

wo kann man den Code eingeben? finde nichts dafür.

Profilbild mahei55

30.09.2015, 17:23
Antworten

Na jedenfalls habe ich für Umsatz gesorgt.
Habe Computer-Bild gekauft. :-((

Profilbild superhelgo

30.09.2015, 23:12
Antworten

welche Ausgabe der Computer Bild??

Enis.T (Gast)

01.10.2015, 00:25
Antworten

Top

Profilbild stefan

01.10.2015, 07:33
Antworten

@All: Habt ihr die Seite mal per Desktop-Version geladen oder am PC versucht? Da kommt ein großes, fettes Eingabefeld für den Gutscheincode…

@superhelgo: Die aktuellste. Zitat:

„Mit Ihrem persönlichen Freischaltcode schalten Sie diese Aktion und das gesamte Vorteil-Center für die Ausgabe 21/2015 frei.“

Alex (Gast)

01.10.2015, 14:25
Antworten

ihr müsst auf desktopanzeige umschalten oder das am Computer machen

bei mir hat’s eben geklappt

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)