Gratis
31
Post Thumbnail

gratis e-Book: Heilige Scheiße: Wären wir ohne Religion wirklich besser dran?

02.01.2012
von: amazon.de

Das heutige kostenlose E-Book von Amazon: „Heilige Scheiße: Wären wir ohne Religion wirklich besser dran?” von Stefan Bonner und Anne Weiss

Beschreibung:
„Jule glaubt an Gott, findet Kirche aber doof. Marc glaubt nicht, dass Dornbüsche sprechen, liest jedoch täglich sein Horoskop. Und Tobias denkt: Wenn Gott uns liebt, warum gibt es dann die Flippers? Wir können mit Religion nichts mehranfangen und halten ALDI für glaubwürdiger als den Papst. Sonntägliche Gottesanbetung passt nicht mehr zum Lifestyle, und Gott hat bei Facebook nur 137 Freunde. Sind wir von allen guten Geistern verlassen? Anne Weiss und Stefan Bonnernehmen Ahnungslose und Erleuchtete unter die Lupe und stellen fest: Immer mehr Menschen finden, dass sie auch als Heidenkinder einen Heidenspaß haben können. Wären wir denn ohne Religion wirklich besser dran?“

Teufelvertreiber (Gast)

02.01.2012, 09:26
Antworten

assi buch kein wunder das es verschenkt wird

stefan

02.01.2012, 09:37
Antworten

freie Meinungsäußerung – aber bitte sachlich bleiben….

Paule ™ (Gast)

02.01.2012, 09:40
Antworten

Ein sehr provozierender Buchtitel, kann man wirklich drüber streiten…

Fabian S (Gast)

02.01.2012, 09:51
Antworten

Das Buch ist absoluter Schund. Ich habe bei der Aktion bis heute jeden tag die Bücher „erworben“, aber heute verzichte ich dankend. Das Buch ist noch nicht mal kostenlos zu empfehlen.

Paule ™ (Gast)

02.01.2012, 09:52
Antworten

Fabian, hast Du es den gelesen?

Docci (Gast)

02.01.2012, 09:56
Antworten

BUCHTITEL sollen u.a den Kunden animieren, das Buch aufgrund des Namens zu Kaufen. Würde es“Ist Religion wichtig „heißen, wäre es vom Namen her schon nicht mehr so attraktiv. Eine Brise Provokationen darf natürlich auch nicht fehlen!

Tanja (Gast)

02.01.2012, 10:12
Antworten

Ich musste das Buch im Rahmen eines Seminars lesen und es war eine Qual.

al-akir (Gast)

02.01.2012, 10:20
Antworten

haram das ist gotteslästerung ich bin dafür das der Autor gesteinigt wird

Teufelvertreiber (Gast)

02.01.2012, 10:26
Antworten

ja steinigen 🙂

core (Gast)

02.01.2012, 10:28
Antworten

religion ist heilbar:-)

al-akir (Gast)

02.01.2012, 10:32
Antworten

votet mich hoch und ihr kommt alle ins heilige paradies

TTC (Gast)

02.01.2012, 10:33
Antworten

Das Thema von diesem Buch ist klasse.
Die Umsetzung hingegen unter aller Kanone. Da hätte man weit mehr draus machen können/müssen.

Devi (Gast)

02.01.2012, 10:42
Antworten

Genau wegen solcher Engstirnigkeit entstehen Kriege. Na dann können wir auch gleich wieder die Inquisition einführen wenn jeder auf Gotteslästerung rumtrampelt.

name (Gast)

02.01.2012, 11:00
Antworten

religion ist opium für das volk.

sandra (Gast)

02.01.2012, 11:05
Antworten

Das Thema vom Buch mag gut sein, die Umsetzung ist so schlecht, die hatte eine achteklasse an der realchule im deutsch Unterricht besser gemacht

GaulMaul (Gast)

02.01.2012, 11:06
Antworten

Geladen und 5% angelesen. Viel blabla, nichts Neues. Das in der heutigen Gesellschaft ein massiver Werteverfall im sozialen Umfeld stattfindet und damit auch die Religion keine Rolle mehr für den modernen Individualisten spielt, ist für mich auch ohne dieses Buch offensichtlich. Wer sich Gedankenanstöße zum Thema holen möchte, kann bedenkenlos den Deal nutzen, kostet ja nichts.

sel (Gast)

02.01.2012, 11:11
Antworten

gottlose Menschen kommen ja bekanntlich in die Hölle 🙂

Henry (Gast)

02.01.2012, 11:52
Antworten

Die Autoren haben glaube ich auch „Generation Doof“ geschrieben.. wie man provoziert, wissen sie also 😉

Rit (Gast)

02.01.2012, 12:23
Antworten

es ist ein gratisbuch. und es gibt viele weitere kontroverse Bücher ob sie gut sind oder schlecht. es besteht aber kein Zwang zum lesen (vielleicht sind sich einige darüber nicht klar).

Weberei (Gast)

02.01.2012, 12:39
Antworten

Wer das Buch freiwillig liest, der hat auch die Bildzeitung abonniert

lucek (Gast)

02.01.2012, 12:53
Antworten

Ich kann leider nicht lesen.

unique (Gast)

02.01.2012, 12:56
Antworten

in der hölle ist es wenigstens immer warm, egal wie hoch der heizölpreis ist^^

Luis (Gast)

02.01.2012, 13:03
Antworten

Wer nicht lesen kann solte nichts posten
^
|

Teufelvertreiber (Gast)

02.01.2012, 13:18
Antworten

die meisten hier sind unreligiös machen witze die man nciht machen sollte, ihr könnt doch wenigstens respekt zeigen und die dummen witze lassen wie heizölkosten hölle heiss die ist zuheiss da verbrennst du seckel was für ein witz

Dennis (Gast)

02.01.2012, 13:32
Antworten

Schon schade das man über Religion keine Witze machen darf. Wehe du malst den großen Alah als Karikatur…. Wirst sofort gesteinigt. Wenn es den oder andere Götter gibt oder gab. Glaubt ihr nicht das die auch Humor hatten? Kriege werden zu 90% wegen Glauben geführt (nicht wegen wissen)

Weberei (Gast)

02.01.2012, 13:54
Antworten

Wieso 90% und nicht 85 oder 96

Dennis (Gast)

02.01.2012, 13:59
Antworten

Dann eben 97,387%

stefan

02.01.2012, 14:04
Antworten

Und nochmal: Bitte back2topic – wir reden hier über ein GRATIS eBook!

Paule ™ (Gast)

02.01.2012, 15:30
Antworten

Jedem das seine, aber warum verlangt die Kirche Geld wenn man Mitglied sein möchte? Und wenn sie immer von nächsten Liebe erzählen, wieso steht dann in jedem Dorf ne Mega Kirche anstatt das Geld zu spenden? Im Mittelalter war es nützlich um den Pöbel bei Laune zu halten und es ist immer nich nützlich für arme Leute, um ihnen Hoffnung zu geben. Aber dafür muss man nicht bezahlen! Der Glaube ist heute nur noch Kriegstreiberei

Paris (Gast)

02.01.2012, 17:29
Antworten

Adam unterhält sich mit dem lieben Gott und fragt: „Warum hast du Eva so schön gemacht?“ Der liebe Gott antwortet: „Damit sie dir gefällt.“ -„Und warum hast du ihr ein so angenehmes Wesen gegeben?“ -„Damit du sie liebst.“ -„Ja.“ Adam überlegt, „aber warum hast du sie dann so dumm gemacht?“ -„Damit Sie dich liebt.“ Lol

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.